t-com bohrt die 768er dsl schon auf

Dieses Thema im Forum "Internet, lokale Netzwerke und Wireless Lan" wurde erstellt von fossy, 23.10.2004.

  1. fossy

    fossy - dead -

    Dabei seit:
    26.03.2004
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    0
    für t-com kunden interessant:

    hintergrund: die t-dsl 768 soll bundesweit abgeschafft werden. d.h. dass alle 768er ohne tarifänderung eine schnellere bekommen. vielmehr alle wechseln zu den gleichen bedingungen zu t-dsl 1000.

    die umstellung soll bis zum ende 2004 aktiv werden. und was sehe ich heute? 8o

    [​IMG]

    danke liebe telekom ;) (hab gestern gekündigt :D)

    wer (768er_t-dsl) ist auch schon umgestellt?

    gruss, fossy.
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 avaurus, 23.10.2004
    avaurus

    avaurus °°°°°°°°°°°°°

    Dabei seit:
    28.12.2003
    Beiträge:
    965
    Zustimmungen:
    0
    du sprichst von t-com Kunde...ist das ein Unterschied zu T-online ? *dummfrag*...
    Ich bin naemlich T-online Kunde und da isses wie immer :)...
     
  4. #3 Sir Auron, 23.10.2004
    Sir Auron

    Sir Auron Routinier

    Dabei seit:
    26.04.2004
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    0
    Bei Tiscali und meiner T-DSL Leitung sind es leider auch noch 768 Kbit/s
     
  5. #4 Tux-Forever, 23.10.2004
    Tux-Forever

    Tux-Forever Gamer

    Dabei seit:
    07.07.2002
    Beiträge:
    930
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland Pfalz
    hm bei mir hier is das noch nicht eingetroffen mitm t-dsl 1000 naja bis zum jahresende isses ja noch ein bissel hin (:
     
  6. #5 avaurus, 23.10.2004
    avaurus

    avaurus °°°°°°°°°°°°°

    Dabei seit:
    28.12.2003
    Beiträge:
    965
    Zustimmungen:
    0
    t-com == t-online ? :rolleyes: will das jetzt wissen :).
     
  7. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    t-com = Telekom = verantwortlich für dein Telefon/DSL Anschluß (Hardware)

    T-online = verantwortlich für den Internetzugang (Software)
     
  8. #7 bananenman, 23.10.2004
    bananenman

    bananenman Routinier

    Dabei seit:
    07.03.2004
    Beiträge:
    410
    Zustimmungen:
    0
    bist du dir sicher, das das keine verfälschung durch den cache ist? solche "spitzenwerte" erhalte ich seit etwas mitte april regelmäßig. da die nachricht von der bevorstehenden umstellung da aber grad erstmals über den heise-ticker lief habe ich das auf neue hardware (genauer: ein d-link 704p dsl-router) geschoben.

    mfg

    bananenman
     
  9. #8 marcelcedric, 23.10.2004
    marcelcedric

    marcelcedric GNU/Punk ;-)

    Dabei seit:
    29.01.2004
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ${home}
  10. #9 schwedenmann, 23.10.2004
    schwedenmann

    schwedenmann Foren Gott

    Dabei seit:
    18.11.2003
    Beiträge:
    2.635
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Wegberg
    t-com und dsl-1000

    Hallo



    Also ich werde auf jeden Fall, weder bis 2004 noch danach von t-com auf dsl-1000 umgestellt.

    aus techn. Sicht ist keine Umstellung geplant !!

    Ist das irgendwie vom Tarif abhängig.



    Mfg
    schwedenmann
     
  11. fossy

    fossy - dead -

    Dabei seit:
    26.03.2004
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    0
    Code:
    100%[====================================>] 251,428,864  122.15K/s    ETA 00:00
    21:40:22 (120.04 KB/s) - `5.2.1-RELEASE-i386-miniinst.iso' saved [251428864]
    gruss, fossy.
     
  12. Xanti

    Xanti Mouse Organist

    Dabei seit:
    05.09.2004
    Beiträge:
    1.855
    Zustimmungen:
    0
    Sicher, dass das nicht Kbit/s waren? ;)
     
  13. #12 GeekGirl, 23.10.2004
    GeekGirl

    GeekGirl voll das krasse Bunny

    Dabei seit:
    30.04.2003
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    also bei mir isses auch schon seit etwa 2-3 Wochen umgestellt... ist angenehm, Downloads laufen merklich schneller *g*
     
  14. #13 Atomara, 23.10.2004
    Atomara

    Atomara Debrandeter User

    Dabei seit:
    06.03.2004
    Beiträge:
    1.255
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland , Nrw , Münsterland
    ==> SYST ... fertig. ==> PWD ... fertig.
    ==> TYPE I ... fertig. ==> CWD /pub/FreeBSD/ISO-IMAGES-i386/5.3 ... fertig.
    ==> PASV ... fertig. ==> RETR 5.3-RC1-i386-miniinst.iso ... fertig.

    [ <=> ] 1,186,848 87.22K/s



    :(
     
  15. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Xanti

    Xanti Mouse Organist

    Dabei seit:
    05.09.2004
    Beiträge:
    1.855
    Zustimmungen:
    0
    Freut mich ehrlich für Euch. :)

    Ich bin selber keine Geissel von Pinkie, hab Kabelmodem.

    Gruss, phorus
     
  17. fossy

    fossy - dead -

    Dabei seit:
    26.03.2004
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    0
    von mir aus auch KiloBeans/s;)

    auf jeden fall waren es vorher nur max. 86KB/s

    ~/fossy
     
Thema:

t-com bohrt die 768er dsl schon auf

Die Seite wird geladen...

t-com bohrt die 768er dsl schon auf - Ähnliche Themen

  1. libgccjit: GCC als eingebetteter JIT-Compiler

    libgccjit: GCC als eingebetteter JIT-Compiler: David Malcolm von Red Hat hat einen Patch vorgestellt, mit dem sich der GNU C Compiler als Bibliothek in ein Programm einbinden lässt. Dort kann...
  2. JIT-Compiler Ionmonkey beschleunigt Firefox 18

    JIT-Compiler Ionmonkey beschleunigt Firefox 18: Mozilla hat im aktuellem Nightly-Build von Firefox 18 seinen neuen Javascript-JIT-Compiler Ionmonkey eingebaut, der Javascript-Code gegenüber den...
  3. Linux-basierter Tablet-Computer WePad startet

    Linux-basierter Tablet-Computer WePad startet: Die Firmen Neofonie und 4tiitoo haben gemeinsam das WePad vorgestellt, das mit dem Apple iPad konkurrieren soll. Weiterlesen...
  4. T-Com Router und Fritzbox

    T-Com Router und Fritzbox: Hallo, ich habe grade eine Frtizbox3131 in die Hand bekommen. Die hat einen USB Port an den man eine ext. Festplatte anschließen kann. Sinn...
  5. T-Sinus 154 PCI Card von T-Com

    T-Sinus 154 PCI Card von T-Com: :hilfe2: An alle Suse Linux Profis, hatt jemand Erfahrung wie man die T-Sinus 154 PCI Card von T-Com unter Suse Linux 10 zum Laufen...