Synfig Studio 1.0 freigegeben

Dieses Thema im Forum "Linuxnews/Programmversionen" wurde erstellt von newsbot, 29.04.2015.

  1. #1 newsbot, 29.04.2015
    newsbot

    newsbot Foren Gott

    Dabei seit:
    26.11.2007
    Beiträge:
    9.920
    Zustimmungen:
    0
    Die Entwickler des freien Vektorgrafik- und Animations-Programms Synfig Studio haben die Anwendung in der Version 1.0 veröffentlicht. Zu den Neuerungen gehören neben einer überarbeiteten Oberfläche unter anderem ein Skelett-System und verbesserte Werkzeuge.

    Weiterlesen...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Synfig Studio 1.0 freigegeben

Die Seite wird geladen...

Synfig Studio 1.0 freigegeben - Ähnliche Themen

  1. Microsoft gibt Visual Studio Productivity Power Tools frei

    Microsoft gibt Visual Studio Productivity Power Tools frei: Microsoft gibt erneut Werkzeuge für Entwickler auf GitHub frei. Diesmal handelt es sich um die Productivity Power Tools für Visual Studio....
  2. Microsoft öffnet Editor »Visual Studio Code«

    Microsoft öffnet Editor »Visual Studio Code«: Microsoft hat den Quellcode eines Editors unter die freie MIT-Lizenz gestellt und den Quellcode auf Github publiziert. Der Editor ist auch unter...
  3. Suse Studio mit einer halben Million Anwender

    Suse Studio mit einer halben Million Anwender: Die Online-Version von Suse Studio, dem Werkzeug zur Erstellung von Applikationsimages für Linux, hat jetzt über 512.000 Anwender - mehr als 2,4...
  4. Bitwig Studio: DAW-Software zur Musikproduktion auch für Linux

    Bitwig Studio: DAW-Software zur Musikproduktion auch für Linux: Über zwei Jahre nach der initialen Ankündigung steht Bitwig Studio, eine kommerzielle Alternative zu bereits existierenden DAW-Lösungen unter...
  5. Red Hat JBoss Developer Studio 7 veröffentlicht

    Red Hat JBoss Developer Studio 7 veröffentlicht: Red Hat hat eine neue Version des »Red Hat JBoss Developer Studio« veröffentlicht. Zu den Änderungen zählen neben Korrekturen von Fehlern auch...