Symphony verschmilzt mit OpenOffice

Dieses Thema im Forum "Linuxnews/Programmversionen" wurde erstellt von newsbot, 22.01.2013.

  1. #1 newsbot, 22.01.2013
    newsbot

    newsbot Foren Gott

    Dabei seit:
    26.11.2007
    Beiträge:
    9.920
    Zustimmungen:
    0
    OpenOffice, seit Mitte 2011 ein Apache-Projekt, integriert das von IBM entwickelte Lotus Symphony schrittweise. Erste Ergebnisse sollen bis zur Jahresmitte in OpenOffice 4.0 zu sehen sein.

    Weiterlesen...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Symphony verschmilzt mit OpenOffice

Die Seite wird geladen...

Symphony verschmilzt mit OpenOffice - Ähnliche Themen

  1. Lotus Symphony

    Lotus Symphony: Hallo zusammen, ich wollte euch mal auf das Programm Lotus Symphony von IBM aufmerksam machen (basiert auf eclipse). Ich finde es echt ne...
  2. SymphonyOS BETA1 Preview

    SymphonyOS BETA1 Preview: SymphonyOS ist ein Projekt, das sich zum Ziel gesetzt hat, einen sehr leicht zu bedienenden Desktop zu schaffen, der es jedem ermöglicht...