sudo kann sudoers nicht öffnen...

Dieses Thema im Forum "Gentoo" wurde erstellt von Jeck, 04.04.2006.

  1. Jeck

    Jeck Jungspund

    Dabei seit:
    12.12.2005
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    sudo kann sudoers nicht öffnen. der sagt:
    Code:
    sudo: can't open /etc/sudoers: Permission denied
    Sogar wenn ich des als root laufen lasse...
    ls -l sagt:
    Code:
    -r--r-----  1 root root 1645 Apr  4 20:24 sudoers
    (Wundert euch nicht über das Datum, hab einfach sudo neu emerged)
    Was soll ich tun?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Bâshgob, 04.04.2006
    Bâshgob

    Bâshgob freies Radikal

    Dabei seit:
    29.07.2004
    Beiträge:
    2.334
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Die sudoers wird grundsätzlich mit visudo beabeitet. Die sudoers ist eine Konfigurationsdatei und als solche latürnich *nicht* ausführbar.
     
  4. Jeck

    Jeck Jungspund

    Dabei seit:
    12.12.2005
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab auch nicht behauptet, dass die Datei executable sein sollte... Sudo sagt ja auch "can't OPEN", nicht "can't run".... Hab die permissions nur gepostet, weil sie vll. Auskunft geben könnten, wo es hakt...
     
  5. #4 StyleWarZ, 05.04.2006
    StyleWarZ

    StyleWarZ Profi Daten Verschieber

    Dabei seit:
    05.03.2004
    Beiträge:
    1.929
    Zustimmungen:
    0
    -rw-r----- 1 root root 762 2005-09-09 20:44 /etc/sudoers

    also meine hat etwas andere rechte als deine
     
  6. #5 Bâshgob, 05.04.2006
    Bâshgob

    Bâshgob freies Radikal

    Dabei seit:
    29.07.2004
    Beiträge:
    2.334
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Stimmt. Deine Aussage war relativ unpräzise:

    Du schrobst nicht, was du mit sudo anwerfen wolltest. Kam vllt bei mir auch etwas schräg rüber (hab schon mindestens ein Auge zugehabt ;-)

    Code:
    jens@sumpfhuhn:/etc$ ls -l |grep sudoers
    -r--r-----    1 root root      576 2005-02-15 11:36 sudoers
    
    So sehen übrigens sauber gesetzte Permissions für o.g. Datei aus. Nur lesbar, weil bearbeiten nur per visudo bzw. sudo. BTW: ist für dein sudo das suid-Bit gesetzt?
     
  7. Jeck

    Jeck Jungspund

    Dabei seit:
    12.12.2005
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    @StyleWarZ: die böse Antwort auf sudo auf die Aktion ist:
    Code:
    tux etc # ls -l sudoers
    -rw-r-----  1 root root 1662 Apr  4 20:37 sudoers
    tux etc # sudo
    sudo: /etc/sudoers is mode 0640, should be 0440
    @Bashgob: no problemo! Ja das suid bit ist gesetzt:
    Code:
    ls -l /usr/bin/sudo
    ---s--x--x  2 root root 98100 Apr  4 20:24 /usr/bin/sudo
    Hab verschiedenste Befehle ausprobiert, sogar ohne irgendeinen Befehl. Alles die gleiche Antwort...
     
  8. theton

    theton Bitmuncher

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin, Germany
    Und trotzdem sollte sudo folgende Rechte haben:

    -rwsr-xr-x 1 root root 97676 2005-06-23 21:31 /usr/bin/sudo

    Damit sollte es dann funktionieren.
     
  9. #8 Bâshgob, 06.04.2006
    Bâshgob

    Bâshgob freies Radikal

    Dabei seit:
    29.07.2004
    Beiträge:
    2.334
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Code:
    jens@sumpfhuhn:~$ ls -ali /usr/bin/sudo
    1171131 -rws--x--x  1 root bin 92932 2006-02-05 20:30 /usr/bin/sudo*
    
    So reichts auch hin. Passt denn sonst die Konfiguration in der sudoers? Passen die Rechte des Users inkl. Gruppenzugehörigkeiten?
     
  10. Jeck

    Jeck Jungspund

    Dabei seit:
    12.12.2005
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    was meinst du damit? Meine sudoers ist für testzwecke einfach gehalten. Das einzige ist:
    Code:
    # User privilege specification
    root    ALL=(ALL) ALL
    me      ALL=(ALL) ALL
    Was soll sonst sein?
     
  11. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. Jeck

    Jeck Jungspund

    Dabei seit:
    12.12.2005
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Für den den es interessiert (denn das taucht anscheinend häufiger auf) Die Lösung ist simpel:
    Code:
    chmod 755 / 
    have fun!
     
  13. theton

    theton Bitmuncher

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin, Germany
    Das sollte von der Linux-Installation aber schon so gesetzt sein. Dann musst du irgendwann mal die Rechte fuer / geaendert haben. Mir ist zumindest keine Linux-Distro bekannt, die nicht per Default diese Rechte fuer / setzt.
     
Thema: sudo kann sudoers nicht öffnen...
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Kann visudo nicht öffnen

Die Seite wird geladen...

sudo kann sudoers nicht öffnen... - Ähnliche Themen

  1. sudo problem, kann nichts machen, auch nicht root werden!

    sudo problem, kann nichts machen, auch nicht root werden!: Hallo nochmal, nachdem ich auf meine letzte Frage den heißen Tip von Sam Linux bekommen habe, hab ich jeetzt ein kleines Problem damit: Für...
  2. su - sudo rückgänig gehen

    su - sudo rückgänig gehen: Hallo, ich habe ein Spiel wo man kein root sein sollte. Wie kann ich mich als root wieder abmelden? Exit beendet den Task. Wenn man sich mit su...
  3. Premierminister von Singapur veröffentlicht Sudoku-Lösungsprogramm

    Premierminister von Singapur veröffentlicht Sudoku-Lösungsprogramm: Der amtierende Premierminister von Singapur Lee Hsien Loong hat, nachdem er beiläufig ein von ihm geschriebenes Sudoku-Lösungsprogramm erwähnt...
  4. Dateien im Verzeichnis /var/lib/sudo/[user]/ zu was

    Dateien im Verzeichnis /var/lib/sudo/[user]/ zu was: Hallo zusammen, ich bin auf das o.g. Verzeichnis gestossen und musste feststellen, dass in diesem Verzeichnis ca. 2300 Element enthalten sind und...
  5. sudo Problem

    sudo Problem: Hi Ich möchte per Nagios und einem Perl Script /var/log/messages nach bestimmten Einträgen durchsuchen...soweit so gut. Da der nagios User...