Sicherheitsupdates und Bugfixes manuell installieren? SuSE 8.2

Dieses Thema im Forum "SuSE / OpenSuSE" wurde erstellt von Ritschie, 01.01.2006.

  1. #1 Ritschie, 01.01.2006
    Ritschie

    Ritschie SuSE-User

    Dabei seit:
    10.09.2003
    Beiträge:
    1.216
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    D-Bayreuth
    Hi Leutz,

    ich melde mich hier mit SuSE 8.2

    Bin echt begeistert, wie flüssig die 8.2 auf meinem Uralt-Rechner läuft (PIII 450MHz, 384MB SD-RAM @ 100MHz). Der 2.4er Kernel scheint recht genügsam zu sein. Deshalb möchte ich auf diesem PC ungern auf eine SuSE 9.x oder höher umsteigen.

    Leider sind aber Updates per YOU nicht mehr verfügbar. Nun würde mich interessieren, ob diese Updates (zumindest die, die bis zum Ende der Unterstützung von SuSE bereitgestellt wurden) irgendwie manuell zu ziehen und zu installieren sind. Wenn das überhaupt möglich ist, bleibt die Frage, wo ich diese Updates finde, da diese Version ja schon lange nicht mehr unterstützt wird.

    Ich fürchte zwar, dass da nix mehr zu machen ist. Aber falls jemand doch noch nen Tip hat, würd ich mich freuen.

    Gruß,
    Ritschie
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Afaik sind die letzten Updates von 9.x die noch verfügbar sind ... eventl. hatt noch jemand nen Backup von den alten Updates ?

    Ansonsten schau mal ob du mit apt4rpm noch die updates ziehen kannst ...
     
  4. #3 Ritschie, 01.01.2006
    Ritschie

    Ritschie SuSE-User

    Dabei seit:
    10.09.2003
    Beiträge:
    1.216
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    D-Bayreuth
    Genau darauf spekulier ich ja :D

    Denn an apt trau ich mich noch nicht ran, vor allem, da´s da für die 8.2 bestimmt kein rpm gibt ;)

    Gruß,
    Ritschie
     
  5. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen

    Doohoooch ;)

    ftp://ftp.uni-erlangen.de/pub/Linux/MIRROR.suse/apt/SuSE/8.2-i386/

    Selbst für 8.1 gibts noch RPMS ;)

    Probiers mal ;)

    PS: Es reicht ja wenn du NUR die Security Updates via apt4rpm einspielst ...
     
  6. #5 Ritschie, 01.01.2006
    Zuletzt bearbeitet: 02.01.2006
    Ritschie

    Ritschie SuSE-User

    Dabei seit:
    10.09.2003
    Beiträge:
    1.216
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    D-Bayreuth
    Ich bin begeistert! Hätt ich nicht gedacht, dass es für die 8.2 noch was gibt. Da muss ich wohl doch mal in apt einsteigen - ist nämlich momentan noch Neuland für mich. Aber mit Hilfe dieses tollen Boards werd ich´s schon schaffen ;)

    Danke und Gruß,
    Ritschie

    Edit: Der Tip war goldrichtig! Jetzt läuft die 8.2 bei mir in der möglichst aktuellen Version *freu*
    So wie hier ( http://www.planetpenguin.de/artikel-47.html ) beschrieben, hab ich apt installiert und dann war der Rest ein Klacks.

    Nochmal thx!
     
Thema:

Sicherheitsupdates und Bugfixes manuell installieren? SuSE 8.2

Die Seite wird geladen...

Sicherheitsupdates und Bugfixes manuell installieren? SuSE 8.2 - Ähnliche Themen

  1. Sicherheitsupdates gefährden ownCloud-Installationen

    Sicherheitsupdates gefährden ownCloud-Installationen: Die Entwickler des freien Cloud-Dienstes ownCloud haben mit Version 5.0.3 das dritte Update für ownCloud 5.0 innerhalb von 24 Stunden...
  2. Sicherheitsupdates für Fedora 8 und 9 reaktiviert

    Sicherheitsupdates für Fedora 8 und 9 reaktiviert: Drei Wochen nach dem Einbruch in einige Server von Fedora und Red Hat sind wieder Sicherheitsupdates für Fedora verfügbar. Weiterlesen...
  3. Diskussion um Handhabung von Sicherheitsupdates im Linux-Kernel

    Diskussion um Handhabung von Sicherheitsupdates im Linux-Kernel: Trotz der prompten Behebung aller Sicherheitslücken sind die Linux-Kernelentwickler nicht gewillt, Sicherheitslücken in den Änderungslogs...
  4. Diskussion um Handhabung von Sicherheitsupdates im Linux-Kernel

    Diskussion um Handhabung von Sicherheitsupdates im Linux-Kernel: Trotz der prompten Behebung aller Sicherheitslücken sind die Linux-Kernelentwickler sind nicht gewillt, Sicherheitslücken in den Änderungslogs...
  5. Mandriva Sicherheitsupdates

    Mandriva Sicherheitsupdates: Hallo, nachdem ich alle Sicherheitsupdates in Mandriva 2006 installiert hatte, waren plötzlich alle Programme im Menü verschwunden. Welches...