sh: line 1: /gunzip: Datei oder Verzeichnis ...

Dieses Thema im Forum "Anwendungen" wurde erstellt von madhatter_02, 16.12.2005.

  1. #1 madhatter_02, 16.12.2005
    Zuletzt bearbeitet: 16.12.2005
    madhatter_02

    madhatter_02 Jungspund

    Dabei seit:
    09.11.2005
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    ... nicht gefunden

    diese Meldung bekomme ich jedes mal, wenn ich gunzip in einem php script per exec() aufrufe. das script rufe ich auf der Konsole per putty auf.

    wenn ich per putty direkt gunzip benutze, dann geht das ohne probleme.
    ich habe schon alles versucht aber irgendwie kriege ich das nicht hin.

    da das php-script später als cronjob laufen soll, kann ich bei dieser angelegenheit nicht auf manuelles entzipen umsteigen.

    wenn jemand einen tipp für mich hätte, dann würde es mich sehr freuen.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. hmhweb

    hmhweb Mitglied

    Dabei seit:
    29.11.2004
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Bin zwar kein php-Freak, aber fehlt vielleicht der Rest des Pfades zum gunzip ?
    Einfach mal den komplette Pfad benutzen oder Pfadvariable setzen, so daß gunzip enthalten ist.

    hmhweb
     
  4. #3 madhatter_02, 16.12.2005
    madhatter_02

    madhatter_02 Jungspund

    Dabei seit:
    09.11.2005
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    ich habe schon verschidenens versucht.
    ich habe in dem ordner in dem das script liegt einen link auf gunzip gesetzt (mit dem gleichen namen). es hat nix gebracht.
    dann habe ich gunzip in den gleichen ordner wie das script kopiert ... hat auch nix gebracht.
    und mit der pfad-angabe habe ich es auch schon versucht. das bringt auch nix.
    ich verstehe es einfach nicht.

    kann es sein, dass es an irgendwelchen rechten liegt, dass das script gunzip garnicht aufrufen darf?
     
  5. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Hast safe_mode aktiviert? Oder rennt das php Script als User der keine rechte besitzt gunzip aufzurufen ?

    Was steht im log ?
     
  6. #5 madhatter_02, 16.12.2005
    madhatter_02

    madhatter_02 Jungspund

    Dabei seit:
    09.11.2005
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    save_mode ist aktiviert. das kann ich auch nicht ändern.
    als was das das script läuft... keine ahnung. wenn ich das aufrufen, läuft es dann nicht über meinen user? ich dachte. und mein user bzw. ich kann gunzip über putty benutzen.

    das log habe ich noch nicht gechekt, da ich nicht weiß wie oder wo ich das machen kann... bin eben ein linux-beginner.
     
Thema:

sh: line 1: /gunzip: Datei oder Verzeichnis ...

Die Seite wird geladen...

sh: line 1: /gunzip: Datei oder Verzeichnis ... - Ähnliche Themen

  1. LibreOffice Online in OwnCloud integriert

    LibreOffice Online in OwnCloud integriert: Collabora und OwnCloud haben eine Integration von LibreOffice Online in die Filesharing-Lösung OwnCloud vorgestellt. Beides zusammen wird als CODE...
  2. Anonymisierungs-Distribution Tails 1.7 mit Offline-Modus

    Anonymisierungs-Distribution Tails 1.7 mit Offline-Modus: Die Anonymisierungs-Distribution Tails wurde in der Version 1.7 veröffentlicht, die einen Offline-Modus enthält und zahlreiche Sicherheitslücken...
  3. Artikel: »cut out selected fields of each line of a file«

    Artikel: »cut out selected fields of each line of a file«: Ein klassisches Programm im Unix-Werkzeugkasten ist cut. In keinem ordentlichen Tutorial zur Shellprogrammierung fehlt es, denn es ist ein...
  4. »Spec Ops: The Line« für Linux erschienen

    »Spec Ops: The Line« für Linux erschienen: Der Spielepublisher 2k Games hat knapp drei Jahre nach der initialen Veröffentlichung den Third-Person-Shooter »Spec Ops: The Line« auch für Linux...
  5. Datenschutzbeauftragter fordert Abschaltung verbleibender XP-Rechner in der Berliner

    Datenschutzbeauftragter fordert Abschaltung verbleibender XP-Rechner in der Berliner: Am 15. April endet die verlängerte Unterstützung der XP-Rechner in der Berliner Verwaltung, die das vom Senat beauftragte...