Servervolumes mounten

Dieses Thema im Forum "MacOS X / Darwin" wurde erstellt von Michi0209, 24.07.2007.

  1. #1 Michi0209, 24.07.2007
    Michi0209

    Michi0209 Mitglied

    Dabei seit:
    29.06.2006
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich habe einige Scripts um zB ein BackUp von meinem User Ordner zu machen. Dieses BackUp speicher ich auf eine Sever Volume. Ist das jedoch nicht gemountet, schlägt natürlich mein BackUp fehl!

    Jetzt habe ich versucht, das jeweilige Volume vor dem script in shell zu mounten, leider ohne erfolg!

    Kann mir vielleicht jemand weiterhelfen??

    Danke Michael
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. reni

    reni Guest

    Evt. solltest du dein Script mal offenbaren ;)
     
  4. #3 Michi0209, 24.07.2007
    Michi0209

    Michi0209 Mitglied

    Dabei seit:
    29.06.2006
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    ich glaube das ist nicht nötig...

    ich brauche einfach nur (vermutlich 1 Zeile code) um ein Volume zu mounten...

    danke Michael
     
  5. dizzgo

    dizzgo Lernbereite Riesenratte

    Dabei seit:
    04.08.2005
    Beiträge:
    573
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /ch/sg///
    Code:
    mount /dein/Volume /dein/mountpoint
    
    oder was willst du für eine Zeile Code?
     
  6. #5 Michi0209, 24.07.2007
    Michi0209

    Michi0209 Mitglied

    Dabei seit:
    29.06.2006
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    ja, aber mein problem ist, das ich auf einen server zugreifen will. Wenn ich in von "Hand" mounte und dann zB auf info gehe habe ich folgendes:

    afp://192.168.1.206/Home Drives


    wie muß dann das script lauten, das ich dieses Volume mounten kann??
     
  7. dizzgo

    dizzgo Lernbereite Riesenratte

    Dabei seit:
    04.08.2005
    Beiträge:
    573
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /ch/sg///
  8. #7 Cyber, 24.07.2007
    Zuletzt bearbeitet: 24.07.2007
    Cyber

    Cyber .:DISTORTED:.

    Dabei seit:
    16.05.2003
    Beiträge:
    999
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    D -> BW -> Karlsruhe
    1. Mountpount erstellen z.B. /mnt/nfs
    2. Sharepoint in /etc/fstab aufnehmen, in etwa mit
    Code:
    $serverip:/$servershare   /mnt/nfs    nfs      noauto,rw,user,users                0 0
    
    Ab sofort kannst du auch als user mit einem einfachen
    Code:
    mount /mnt/nfs
    
    also auch mit einem einfachen
    Code:
    umount /mnt/nfs
    
    dein ziel ein- oder ausklinken.
    Was mich nur stutzig macht ist das afp. Wenn das wirklich für das Apple gedöhns steht wären ein paar Infos über deine Hardware recht interessant ;)
     
  9. #8 Michi0209, 25.07.2007
    Michi0209

    Michi0209 Mitglied

    Dabei seit:
    29.06.2006
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    wie meinst du?? Hardware Infos?! Was willst du den wissen??:think:
     
  10. Cyber

    Cyber .:DISTORTED:.

    Dabei seit:
    16.05.2003
    Beiträge:
    999
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    D -> BW -> Karlsruhe
    Joa, Hardware und OS bzw. vielmehr FS-Type des Servers.
     
  11. #10 Michi0209, 26.07.2007
    Michi0209

    Michi0209 Mitglied

    Dabei seit:
    29.06.2006
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    also...

    ich sitze vor einem iMac, und habe OSX 10.4.1 am laufen. soory, aber was meinst du mit FS-Type des Servers?! Ich bin leider kein Netzwerkadmin hier bei uns....
     
  12. MrBoe

    MrBoe Routinier

    Dabei seit:
    13.06.2006
    Beiträge:
    399
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    braunschweig/nds/de/world
    FS = File System

    Will sagen, auf was für eine Freigabe mit welchem Dateisystem willst du zugreifen?
     
  13. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. dizzgo

    dizzgo Lernbereite Riesenratte

    Dabei seit:
    04.08.2005
    Beiträge:
    573
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /ch/sg///
    Funktionierts denn nun eigentlich?
     
  15. #13 Michi0209, 27.07.2007
    Michi0209

    Michi0209 Mitglied

    Dabei seit:
    29.06.2006
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    ja, hat geklappt!

    Danke nochmal!
     
Thema:

Servervolumes mounten

Die Seite wird geladen...

Servervolumes mounten - Ähnliche Themen

  1. Kleinigkeiten für Euch, mich nicht :-) pkg_add ; DVD rw mounten

    Kleinigkeiten für Euch, mich nicht :-) pkg_add ; DVD rw mounten: Hallo, ich habe 2 Problemchen. Ich kann nichts mehr installieren. Ich brauche aber unbedingt ein Brenn-Programm. Ein schönen Partitionierer usw....
  2. NFS Share per Skript mounten

    NFS Share per Skript mounten: Ich möchte ein NFS Share per Skript mounten. Wenn der Server aber nicht läuft, hängt das Skript endlos an dieser Stelle. Gibt es Optionen, sodass...
  3. Probleme beim mounten eines Serververzeichnisses auf einen Client

    Probleme beim mounten eines Serververzeichnisses auf einen Client: Hallo zusammen, ich habe folgendes Problem: Wir haben einen NIS-Server mit einem User root und PW xyz. Auf diesem wurde ein Verzeichnis...
  4. shell script zum mounten

    shell script zum mounten: Hallo Leute, ich versuche schon seit längerem mir ein mount-script für die Schullaufwerke zu erstellen. Da diese Laufwerke ja nicht immer...
  5. Von einem NAS-System (Red HAt LINUX) ein Filesystem einer AIX mounten

    Von einem NAS-System (Red HAt LINUX) ein Filesystem einer AIX mounten: Hallo, ich versuche von einem linuxbasierten (Red Hat) NAS-System aus ein Filesystem einer AIX-Maschine zu mounten und erhalte "Permission...