Serverumbau

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Tomekk228, 06.12.2008.

  1. #1 Tomekk228, 06.12.2008
    Zuletzt bearbeitet: 06.12.2008
    Tomekk228

    Tomekk228 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.08.2007
    Beiträge:
    2.417
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /home/tomekk/
    Hey,

    ich war heute in der Arbeit und musste mit paar Kollegen aus einer alten Firma (Pleite/Auflösung) Schränke auseinander schrauben usw.

    Die Firma hat sich damit beschäftigt "Computer" (sieht eher aus wien DVD-Player, siehe anhang) zu bauen die Überwachungskameras steuern (bis zu 300 Stück), aufzeichnen, und die "Filme" gleichzeitig konvertiert auf die Platte ablegt.

    Incl mit der Produktion solcher Überwachungskameras und etlicher anderer spezifischer Hardware.

    Da die Firma wie oben schon erwähnt sich aufgelöst hat, haben die die alte Hardware in vier 5x5x1,30m Stahlkästen hinterlassen mit einem großen Holzbrett davor: "Bei Interesse: Einfach mitnehmen".

    Natürlich ließ ich mir das nicht 2x "sagen" und habe da 2-Röhrenmonitore, 2 Tastaturen und 4 Us-Robotics Modems mitgenommen :D

    Zusätzlich auch eins der "Computer" (Wie ich vom ehemaligen Mitarbeiter erfahren habe der uns die Tür aufschloss sollten die Dinger neu an die 5000€ kosten!).

    Diesen schlachte ich grade aus und möchte gern mein Server darin verbauen. Doch das Ding hat nur ein 180W Netzteil (liegt oben drauf > bild).

    Reicht das für 2x300gb Platten, 1x Mainboard + Intel p3 cpu + 612mb Ram und 1 Lankarte?

    Laut meiner Rechnung durch Recherche per Google sollte es reichen, will aber sicher sein um ein unnötiges hin und her basteln später zu ersparen.

    http://tomekk228.dyndns.org/server.jpg
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Ticha

    Ticha Linux Missionar

    Dabei seit:
    21.07.2006
    Beiträge:
    814
    Zustimmungen:
    0
    hmm... der P3 dürfte doch net sovile schlucken und festplatten sind wohl eher Peanuts an stromverbrauch ;)

    aber ich meine, du kannst dir das ja auch slebst errechnen :D erinnerst du dich noch an die 8. Klasse Physik ;) Ampere * Volt = Watt? ;)
     
  4. #3 Tomekk228, 06.12.2008
    Tomekk228

    Tomekk228 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.08.2007
    Beiträge:
    2.417
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /home/tomekk/
    Du willst mir nicht sagen das meine festplatten nur 3.35 Watt verbrauchen (300gb @ 7200 Umdrehungen) :D

    670mA = 0,67A
    +5V

    Die 2 Daten stehen auf der Festplatte, also wären es 3.35 Watt, das mal 2 = 6.70 Watt. So wenig für 2x 300gb IDE Platten? Oo
     
  5. defcon

    defcon Kaiser
    Moderator

    Dabei seit:
    22.08.2005
    Beiträge:
    1.486
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bruchsal
    Laufen Festplatten normalerweise nicht mit 12V?
    AFAIK haben 5V doch nur die externen USB-Festplatten.
     
  6. #5 Mike1, 06.12.2008
    Zuletzt bearbeitet: 06.12.2008
    Mike1

    Mike1 Niederösterreicher

    Dabei seit:
    21.12.2006
    Beiträge:
    1.376
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Festplatten schlucken i.d.R. ~7W

    [x]reicht, soweit das kein 1,4GHz P3 ist der noch ordentlich übertaktet ist :D
     
  7. #6 Tomekk228, 06.12.2008
    Tomekk228

    Tomekk228 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.08.2007
    Beiträge:
    2.417
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /home/tomekk/
    http://tomekk228.dyndns.org/phpsysinfo

    Das ist er ;)

    Sollte alles passen. Dann kann ich ja anfangen das Gehäuse zu bearbeiten :)

    Nur das Netzteil ist _extrem_ laut (hört man durch die geschlossene Tür wenn man draußen ist), und bläst unglaublich schnell und viel Luft.
    Mal gucken ob ich dann sogar die CPU passiv kühlen kann.
     
  8. Mike1

    Mike1 Niederösterreicher

    Dabei seit:
    21.12.2006
    Beiträge:
    1.376
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    sollte es dich stören kannst du ja einen anderen Lüfter einbauen, oder den vorhandenen drosseln :)
     
  9. Ticha

    Ticha Linux Missionar

    Dabei seit:
    21.07.2006
    Beiträge:
    814
    Zustimmungen:
    0
    Joah hat er recht. Die Dinger laufen nur mit 12V und schlucken echt nicht die Welt. Sparsamer biste zwar mit ner Notebook platte :D Aber in der Regel schlucken die nur 7W.
     
  10. #9 schwedenmann, 07.12.2008
    schwedenmann

    schwedenmann Foren Gott

    Dabei seit:
    18.11.2003
    Beiträge:
    2.635
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Wegberg
    Stromverbrauch

    Hallo


    Es gibt oder gab i Netz auch Wattberechner für PC, hab aber leider keinen link parat und Suche nach diesen Rechnern gestern war erfolglos.

    Ansonsten verbrauchen IDe Festpolatten typischerweise zwischen 7-14 Watt max.

    Setz für die Platten also max.15Watt pro Stück an, sollte hinkommen.

    mfg
    schwedenmann

    PS. Die CPU würde ich auf max.50-60 Watt schätzen, ehrer weniger.
     
  11. #10 countryking, 07.12.2008
    countryking

    countryking Mitglied

    Dabei seit:
    27.09.2008
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0

    den?
     
  12. Mike1

    Mike1 Niederösterreicher

    Dabei seit:
    21.12.2006
    Beiträge:
    1.376
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    der gibt bei mir immer zu viel aus ;)
    Für den 2.PC ermittelt der Leistungsaufnahme-Rechner z.b. 60W, gemessen habe ich aber 40W :)
     
  13. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 Tomekk228, 07.12.2008
    Tomekk228

    Tomekk228 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.08.2007
    Beiträge:
    2.417
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /home/tomekk/
    hey, das wird hinhauen mit dem Netzteil. Hab gestern einfach mal testweise das kleine angeklemmt und 2 Stunden laufen lassen. Es gab keine Komplikationen :)
     
  15. juan_

    juan_ König

    Dabei seit:
    22.01.2004
    Beiträge:
    992
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    2 Fragen stellen sich mir beim lesen:
    a) wieso brauchst du 4 analoge Modems und könntest du
    b) vorher - nacher Fotos online stellen?

    :)
     
Thema:

Serverumbau