Segmentation Fault bei Signal Handling unter SuSE 10.0

Dieses Thema im Forum "SuSE / OpenSuSE" wurde erstellt von sanitotte, 16.01.2006.

  1. #1 sanitotte, 16.01.2006
    sanitotte

    sanitotte Grünschnabel

    Dabei seit:
    16.01.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe ein Programm, das bisher auf Einprozessor-Rechnern unter SuSE 9.1 und 9.3 einwandfrei gelaufen hat. :)

    Bei Verwendung auf einem Mehrprozessor-System unter SuSE 10.0 stürzt der Prozeß nach dem Aufruf eines Signal-Handlers (ich verwende mehrere davon) mit einem "Segmentation fault" ab. X(

    Zuerst dachte ich, das es an dem entsprechenden Signal SIGUSR2 liegt, jedoch habe ich im SourceCode bei der Deklaration die Positionen der Signalhandler von SIGUSR1 und 2 getauscht und der Effekt trat dann bei SIGUSR1 auf, so daß die Vermutung nahe liegt, daß der letzt definierte Signalhandler spinnt oder das System nicht mit beiden SIGUSR-Signalen klarkommt. :oldman

    Seltsam ist halt, daß unter SuSE 9.1 alles fehlerfrei funktionierte. ?(

    Kann mir jemand weiterhelfen? :hilfe2:

    Danke!

    Sanitotte
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Kannst du den Source posten, oder die genaue Fehlermeldung mit nem Trace ?
     
  4. #3 JSchmidt, 19.12.2006
    JSchmidt

    JSchmidt Grünschnabel

    Dabei seit:
    19.12.2006
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    SIGUSR1 Problem

    Hallo sanitotte,

    Hast Du schon etwas zu dem Problem gehört?

    Wir haben nämlich ein ähnliches Problem mit einem Programm unter SuSE10.1 auf einem Intel core2duo. Das Programm lief bislang problemlos unter SuSE 9.0 mit single-core CPU. :)

    Bei uns wird das SIGUSR1 Signal von einem Prozess des Programms gefangen und verarbeitet.

    Unter SuSE 10.1 auf dem DualCore System beobachten wir nun, das der Prozess in unregelmäßigen Abständen USR1 Signale aus unbekannter Quelle fängt und diese entsprechend verarbeitet.
    Unser Problem ist das Auftreten von USR1 Signalen an unseren Prozess unter SuSE10.1/DualCore, die "wir" ihm nicht geschickt haben... 8o

    Vielen Dank für jede Anregung...

    JSchmidt
     
Thema:

Segmentation Fault bei Signal Handling unter SuSE 10.0

Die Seite wird geladen...

Segmentation Fault bei Signal Handling unter SuSE 10.0 - Ähnliche Themen

  1. Segmentation fault -- warum?

    Segmentation fault -- warum?: Hallo, liebe Forengemeinde. Ich habe mal versuch mit meinen spärlichen Programmierünsten in C++ ein programm zu schreiben, welches den...
  2. pacman verabschiedet sich mit 'segmentation fault'

    pacman verabschiedet sich mit 'segmentation fault': Tag auch. Ich suche jetzt seit 2 Tagen nach einer Lösung für mein Problem und dachte ein paar mal, sie gefunden zu haben - letztendlich steh ich...
  3. Segmentation Fault bei strcat?

    Segmentation Fault bei strcat?: Heyho, Ich habe folgendes Progrämmchen versucht, zu schreiben. (Was es machen soll, steht weiter unten ;) ). /* * filewatch.c * * Created on:...
  4. Segmentation Fault unter Firefox und Seamonkey

    Segmentation Fault unter Firefox und Seamonkey: Sobald ich yahoo.de öffnen möchte kracht mein Seamonkey und Firefox. Terminal Ausgabe: ---------- s.wiederspahn@ws5-43-fra:~> seamonkey...
  5. Segmentation fault at /usr/share/YaST2/clients/sw_single.ycp:162 Segmentation f

    Segmentation fault at /usr/share/YaST2/clients/sw_single.ycp:162 Segmentation f: Moin Moin, ich hab hier auf SLES 9 ein Problem mit yast. Starte ich ihn aus der Konsole (kein X vorhanden, und das soll / muss auch so bleiben)...