Seeeehr lange bootzeit und anschliessend maus & tastatur weg

Dieses Thema im Forum "SuSE / OpenSuSE" wurde erstellt von Angrataf, 19.10.2006.

  1. #1 Angrataf, 19.10.2006
    Angrataf

    Angrataf your friendly bot

    Dabei seit:
    14.10.2006
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    als ich vorher mein SuSE 10.1 booten wollte, dauerte das um die 5 minuten. ich habe brav gewartet, schliesslich erschien auch der KDE-Laden bildschirm, noch ein bisschen mehr booten...

    ok, alles hat gestartet, ich will firefox öffnen: hoppla, die maus funzt nicht. Ok, dann halt per tastatur; Tastatur keine reaktion, nichtmal leuchtende caps-lock led's oder sowas in der art.

    ich habe nichts am system verändert oder so etwas. neugebootet und alles ist wieder schön normal, auch die bootzeit ist wieder normal.

    hat jemand eine idee woran das gelegen hat und gibt es irgendwo ein log-datei für den bootvorgang?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. theton

    theton Bitmuncher

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin, Germany
    Log-Dateien findest du grundsätzlich in /var/log. Die messages, syslog und boot.log dürften in diesem Fall von Interesse sein.
     
Thema:

Seeeehr lange bootzeit und anschliessend maus & tastatur weg

Die Seite wird geladen...

Seeeehr lange bootzeit und anschliessend maus & tastatur weg - Ähnliche Themen

  1. Unix Shell echo/ausgabe solange Bedingung ...

    Unix Shell echo/ausgabe solange Bedingung ...: Hallo liebe Unix User, da ich relativ neu bin, was Linux / Unix angeht stehe ich gerade komplett auf dem Schlauch! Problem: Aus mehreren...
  2. OpenVMS lebt länger

    OpenVMS lebt länger: Entgegen der ursprünglichen Befürchtung wird Hewlett-Packard (HP) das Betriebssystem OpenVMS noch eine Weile unterstützen. Allerdings nicht...
  3. Debian plant verlängerte Unterstützung

    Debian plant verlängerte Unterstützung: Das Debian-Sicherheitsteam traf sich jüngst im Linux-Hotel in Essen, um organisatorische Dinge zu klären. Dabei stand auch eine LTS-Version zur...
  4. Windows clients können nicht mehr auf lange laufendes System zugreifen

    Windows clients können nicht mehr auf lange laufendes System zugreifen: Dies ist mehr oder weniger eine Panik-Mail. Ein wenig ausführlicher, da ich nicht sicher bin, wo es schief gelaufen ist. Ich arbeite derzeit in...
  5. Linaro bringt ARM-Kernel mit verlängertem Support

    Linaro bringt ARM-Kernel mit verlängertem Support: Entwickler von ARM-Systemen erhalten jetzt die Möglichkeit, ihre Produkte auf einen zwei Jahre lang gewarteten, stabil gehaltenen Kernel...