Secure Mailgateway / Postfix Mailheader anpassen

Dieses Thema im Forum "Internet, lokale Netzwerke und Wireless Lan" wurde erstellt von woisch, 12.11.2009.

  1. #1 woisch, 12.11.2009
    Zuletzt bearbeitet: 12.11.2009
    woisch

    woisch Grünschnabel

    Dabei seit:
    12.11.2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, habe ein kleines Problem.

    Ich möchte nicht das in meinem mailheader der FQDN des ausgehenden servers steht.... kanni ch das irgendwie unterdrücken?

    Momentan sieht der header so aus:

    Code:
    Microsoft Mail Internet Headers Version 2.0
    Received: from mx1.horgs.com ([157.13.3.17]) by gw.armigo.com with Microsoft SMTPSVC(6.0.3790.3959);
                     Wed, 11 Nov 2009 14:28:01 +0100
    Received: from smtp.hans.com (smtp.hans.com [194.209.215.218])
                    by mx1.horgs.com (ImpWare IDMS 8.14.3/8.14.2) with ESMTP id nABDRmWY028587
                    for <mainemail@hugo.com>; Wed, 11 Nov 2009 14:27:50 +0100 (CET)
                    (envelope-from hossa@visch.com)
    Received: from mein.server.domäne.intra (smtp.hans.com [127.0.0.1])
                    by smtp.hans.com (Postfix) with ESMTP id 5656211EE3D
                    for <mainemail@hugo.com>; Wed, 11 Nov 2009 14:27:48 +0100 (CET)
    Ich möchte eigentlich "nur" diesen Eintrag geändert haben:

    Code:

    Code:
    Received: from mein.server.domäne.intra
    ich hab in der main.cf "myhostname" schon angepasst und in der hosts datei hab ich den Eintrag auch shcon angepasst, dadurch hat er dann den Eintrag im Header erstellt:

    Code:
    "from mein.server.domäne.intern (smtp.hans.com [127.0.0.1])"
    Hoffe mir kann jemand helfen.

    Gruss
    woisch
    .
    .
    .
    EDIT (autom. Beitragszusammenführung) :
    .

    Ok, ich konnte es über "header_checks" lösen....
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Secure Mailgateway / Postfix Mailheader anpassen

Die Seite wird geladen...

Secure Mailgateway / Postfix Mailheader anpassen - Ähnliche Themen

  1. UEFI Secure Boot und TPM werden Pflicht

    UEFI Secure Boot und TPM werden Pflicht: Auf der WinHEC-2015-Konferenz im chinesischen Shenzhen hat Microsoft seine neuen Richtlinien für den Umgang mit UEFI, Secure Boot udd TPM unter...
  2. Jolla stellt Sailfish OS 2.0 und Sailfish Secure vor

    Jolla stellt Sailfish OS 2.0 und Sailfish Secure vor: Auf dem Mobile World Congress in Barcelona stellte der finnische Smartphone-Hersteller Jolla mit Sailfish OS 2.0 die Weiterentwicklung seines...
  3. 8. Secure Linux Administration Conference in Berlin

    8. Secure Linux Administration Conference in Berlin: Wie jedes Jahr findet auch dieses Mal im Juni die mittlerweile 8. Secure Linux Administration Conference (SLAC) statt. Noch bis zum 28. Februar...
  4. Das »Simply Secure«-Projekt startet

    Das »Simply Secure«-Projekt startet: Sicherheitstechnologien werden vielfach nicht eingesetzt, weil sie nicht verstanden werden oder schwer zu benutzen sind. Eine Initiative von...
  5. 6. Secure Linux Administration Conference in Berlin

    6. Secure Linux Administration Conference in Berlin: Das Programm der 6. Secure Linux Administration Conference (SLAC), die am 6. und 7. Juni in Berlin stattfindet, steht fest. Weiterlesen...