Script anfänger...braucht ein paar Tipps

Dieses Thema im Forum "Shell-Skripte" wurde erstellt von tuxdrummer, 06.08.2007.

  1. #1 tuxdrummer, 06.08.2007
    tuxdrummer

    tuxdrummer Tripel-As

    Dabei seit:
    07.01.2007
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich bin Script anfänger und versuche ein script zu schreiben, dass mir in einem Verzeichnis alle desktop.ini sucht und dann löscht...bin Java und C++ programmierer und habs ma so nach diesem prinzip versucht. Hier mien Script

    Code:
    #desktop.ini löschen
    $suche = find /media/Musik/Musik -name desktop.ini
    rm   $suche 
    echo $suche
    
    aber da bekomme ich noch einige fehler meldungen, und ausserdem sind nicht alle verzeichnisse ohne lehrzeichen dass ist auch ein problem oder!

    Danke für eure hilfe
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 b3ll3roph0n, 06.08.2007
    Zuletzt bearbeitet: 06.08.2007
    b3ll3roph0n

    b3ll3roph0n Tripel-As

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0
    Code:
    #!/bin/sh
    
    for file in "$(find /foo/bar -name "desktop.ini")"; do
      echo "$file";
    done;
    (ungetestet!)
     
  4. #3 compaqt, 06.08.2007
    compaqt

    compaqt Jungspund

    Dabei seit:
    21.09.2004
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    zürich
    folgendes geht auch

    Code:
    #testfiles erstellen
    touch /tmp/a1
    touch /tmp/a2
    touch /tmp/a3
    
    #und löschen
    find /tmp/ -name "a*" -delete
    
     
  5. #4 b3ll3roph0n, 06.08.2007
    b3ll3roph0n

    b3ll3roph0n Tripel-As

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0
    Code:
    find /foo/bar -name "blah" -exec rm {} \;
    ist auch noch eine Möglichkeit.

    Die for-Schleife ist IMHO aber etwas flexibler (und einfacher zu handhaben), wenn man mehrere Aktionen (Testen, Löschen, Protokollieren, ...) auf die Suchergebnisse anwenden will. ;)
     
  6. smg

    smg Regex Fetischist

    Dabei seit:
    20.05.2007
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /home/stephan/
    -exec ist blöd bei vielen Argumenten, nimm xargs
    Code:
    find . -iname "*ascii*" -print0 | xargs -0 rm
     
  7. #6 jiddoo, 08.08.2007
    Zuletzt bearbeitet: 08.08.2007
    jiddoo

    jiddoo Jungspund

    Dabei seit:
    22.08.2006
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich habe ein kleines Problem mit einem Skript.
    Ich möchte gerne rekursiv alle Dateien im aktuellen Verzeichnis anzeigen lassen, die auf .ppm enden und zwar mit der neuen Endung .png

    Mein Skript sieht im Moment folgendermaßen aus

    Code:
    for file in "$(find . -name "*.ppm")"; do
      echo "${file%ppm}png";
    done;
    
    Leider sieht die Ausgabe nicht so wie gewünscht aus.

    Irgendwie wird nur die Datei im aktuellen Verzeichnis umbenannt. Kann mir da vielleicht einer einen kleinen Tip geben? Wär toll.
    .
    .
    .
    EDIT (autom. Beitragszusammenführung) :
    .

    Mmh, ich glaube ich habe eine Möglichkeit gefunden. Ist die ok? Scheint jedenfalls das richtige zu tun.

    Code:
    for i in `find . -name \*.ppm`; do
    echo ${i%ppm}png;
    done;
    
     
  8. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Script anfänger...braucht ein paar Tipps

Die Seite wird geladen...

Script anfänger...braucht ein paar Tipps - Ähnliche Themen

  1. Bräuchte Hilfe bei Backupscript mittels Bash und cronjob

    Bräuchte Hilfe bei Backupscript mittels Bash und cronjob: Es soll für bestimmte Ordner Archivierung aller Dateien(Logfiles), die älter als 30 Tage sind machen. Am besten einmal täglich nachts irgendwann....
  2. Bashscript aus Debian6 läuft nicht auf Debian7

    Bashscript aus Debian6 läuft nicht auf Debian7: Hallo an alle, nachdem ich ein Skript von squeeze auf wheezy kopiert habe und ausführte, erschienen gleich wilde Fehlermeldungen, nach denen ich...
  3. Shell Script Problem

    Shell Script Problem: Hallo zusammen, ich arbeite momentan mit einem Plagiat Tool, die ich über Git Bash ausführe. Es wird im Endeffekt ein Link generiert, die ich...
  4. Externes Programm mit Script ausführen?

    Externes Programm mit Script ausführen?: Hallo, ich würde gern ein Script zum klonen von festplatten schreiben z.B. mit dem Programm Mondo Rescue. Ist es möglich externen Programmen...
  5. sh Script zum Autostart

    sh Script zum Autostart: hallo liebe Mitglieder, wenn ich unter Linux eins meiner Shell Skripte im Autostart haben will nutze ich immer die @reboot Funktion im crontab....