Schwächelt Linux beim sound ?!

Dieses Thema im Forum "SuSE / OpenSuSE" wurde erstellt von RAPS, 12.03.2007.

  1. RAPS

    RAPS Grünschnabel

    Dabei seit:
    10.03.2007
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Moin hab jetzt openSUSE 10.2 auf meinen rechner geschmissen

    alle installationen problem los ( mal was neues )

    So jetzt das wahrscheinlicht schwirigtste problem bei Linux

    Ich hab normal Standard 4 programme offen die sound abspielen

    Teamspeak
    XMMS
    ICQ
    WINE oder Cedega (zum zocken)

    Welchen sound server muss ich den nehmen das mindestens Teamspeak und WINE/CEDEGA echtzeit gemäß den sound ausgeben??

    XMMS und ICQ könne von mir aus hinten nach hängen
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 HanSolo, 12.03.2007
    HanSolo

    HanSolo Grünschnabel

    Dabei seit:
    22.07.2005
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Du hasst doch nur zwei Ohren, was willste mit dem ganzen Sound durcheinander :D Für sowas hab ich ne kleine XP Partition, da wird NUR gespielt.
     
  4. #3 oyster-manu, 12.03.2007
    oyster-manu

    oyster-manu toast

    Dabei seit:
    26.06.2003
    Beiträge:
    1.055
    Zustimmungen:
    0
    afaik müsste es keine probleme geben wenn du in alle programmen als server "arts" angibst (vorrausgesetzt du nutzt kde). eventuell musst du bei dem ein oder anderen programm auch "oss" einstellen.
    probiern geht über studiern,woll?
     
  5. heady

    heady Routinier

    Dabei seit:
    13.12.2005
    Beiträge:
    424
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    im Herzen Europas
    naja unter Linux ist diese "Soundgeschichte" sowieso irgendwie ein wenig komisch...leider gibt es keinen wirklichen standard, der sich durchsetzt und bei gewissen distribution ist es von haus aus nicht möglich, dass mehr als zwei programme gleichzeitig sound produzieren können...

    ich habe teilweise selber noch nicht den durchblick über:
    arts, esd, alsa, oss, jackd...
     
  6. #5 RAPS, 13.03.2007
    Zuletzt bearbeitet: 13.03.2007
    RAPS

    RAPS Grünschnabel

    Dabei seit:
    10.03.2007
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    lol klasse

    will von windows weg will kein vista will auf linux zoggn
    find fi oberfläch eund di eganz eumgebung besser
    (wahrscheinlich weil ich zu vor nur win kannte)
     
  7. keks

    keks nicht 1337 genug

    Dabei seit:
    17.01.2007
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    "alsa" ist für mich _der_ Standart!
    Ich finde den ganzen hickhack mit den Soundservern nicht akzeptabel.
    Es gibt so ziemlich für jedes Programm ein alsa Plugin und falls es mal keines geben sollte helfen die aoss scripte weiter!
    OSS fliegt bei mir auch als erstes aus einem neu gebackenem Kernel raus (komisches Deutsch?)
     
  8. RAPS

    RAPS Grünschnabel

    Dabei seit:
    10.03.2007
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    aber ALSA hat ne große verzögerung
     
  9. #8 Atomara, 20.03.2007
    Atomara

    Atomara Debrandeter User

    Dabei seit:
    06.03.2004
    Beiträge:
    1.255
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland , Nrw , Münsterland
    Das stimmt so allerdings nicht ,man kann den Soundserver über das dmix plug umgehen ,ich habe auch irgendwo mal in diesem Forum ne konfig drüber gepostet.
     
  10. mali

    mali noob @ linux

    Dabei seit:
    22.12.2006
    Beiträge:
    306
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leverkusen
    Hi all,

    also nochmal für alle zum mitschreiben!
    Ich habe so wie sehr viele Andere das Problem mit TeamSpeak und CSS (also Cedega in meinem Fall) und wine hat das Prob auch, so wie ich überall gelesen habe.

    Hat jemand eine Lösung parat, bei wem klappt es???

    Mein System: Gentoo 2006.1, KDE 3.5.5., AC97 onboard-Karte
     
  11. #10 Wolfgang, 28.03.2007
    Wolfgang

    Wolfgang Foren Gott

    Dabei seit:
    24.04.2005
    Beiträge:
    3.978
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erfurt
    Hallo
    Und du meinst mit diesem Ton findet sich Jemand, der dir freiwillig hilft?

    Ich sehe jedenfalls keinen Grund irgendetwas mitzuschreiben.

    Nur mal so nebenbei im Sinne einer gesunden sozialen Kommunikation einwerfend...
    Schließlich willst du Hilfe.

    Wolfgang
     
  12. #11 daboss, 28.03.2007
    Zuletzt bearbeitet: 28.03.2007
    daboss

    daboss Keine Macht für niemand!

    Dabei seit:
    05.01.2007
    Beiträge:
    1.294
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    sydney.australia.world
    Was heißt hier nochmal?? So wie ich des seh is des dein erster Post in diesem Threat :P

    btt:
    bzgl TS hilft mir alsa-oss -> http://www.linuxfromscratch.org/blfs/view/stable/multimedia/alsa-oss.html
    (TS-aufruf wär na $aoss /pfad/zu/ts )
    Wine, Kopete, System funktioniert eigentlich über ALSA bei mir

    Wenn du/ihr Wine/Cedega auf OSS eingestellt habt, dann müsst ihr des auch via dem aoss-Skript aufrufen....
     
  13. seim

    seim seim oder nicht seim?

    Dabei seit:
    08.09.2006
    Beiträge:
    909
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /mnt/reallife
    einglich musste nur TS konfigurieren, der rest schreibt sich bei mir autom. in Alsa ein...

    starte TS einfach mit dem Befehl und dann dürfte das gehn:
    Code:
    aoss '/usr/bin/TeamSpeakRC2/TeamSpeak'
     
  14. mali

    mali noob @ linux

    Dabei seit:
    22.12.2006
    Beiträge:
    306
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leverkusen
    Hi,
    Was ist den an meinem Ton falsch??? Ist doch nicht unverschämtes oder so... wollte nur nochmal, nachdem ich vieles gelesen habe, aber nix wirklich geholfen hat, nochmals eine Zusammenfassung.
    Sollte du Dich an meiner Wortwahl stören, dann entschuldige ich mich.

    war nicht auf den Threat, sondern auf alle Beiträge hier im Forum zu diesem Thema... Wollte, wie oben erwähnt, nochmals zusammenfassen...

    Code:
    "aoss Teamspeak" + "aoss cedega"
    leider kein Erfolg.
    Cedega ist eingentlich auf alsa eingestellt, aber trotzdem funktioniert das nicht! :hilfe2:
     
  15. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. rebell

    rebell PunGNU

    Dabei seit:
    24.10.2006
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Back in Germany ^^
    Ich hab Ts + Cedega (Wc3, CS) hinbekommen... :D

    Das Alsa nicht richtig funzt liegt an der scheiße, die Transgaming in beim Configurieren gemacht hat...:devil:
    Das musst du erst mal richtig bearbeiten. Bei mir ist das diese Datei:
    "~/.cedega/.default_configuration_profiles/config.cedega_5.2.5"
    Wichtig sind:

    [WinMM]

    "Drivers" = "winealsa.drv"
    ;"WaveMapper" = "msacm.drv"
    ;"MidiMapper" = "midimap.drv"


    und

    [winealsa]
    "ctl0" = "hw"
    "UseMMap" = "N"
    "pcm0" = "default"


    Nun ist Cedega wirklich auf Alsa eingestellt...
    (Davor hat Cedega, trotz Alsa vorgabe "Drivers" = "wineoss.drv" gehabt...)

    Ob alsaoss jetzt funzt, weiß ich nicht. Ich hab TS jetzt einfach über artsd gestartet.
    Dazu in /opt/TeamSpeak2RC2 den skript "Teamspeak" gearbeiten.
    Die letzte Zeile muss dann so aussehen: "artsdsp -m ./TeamSpeak.bin $*"

    Du müsst dazu nicht einmal KDE benutze: Bei mir läuft das auch unter Windowmaker. (KDE und ARTS sind aber installiert.)
    Wenn du aber Gnome bentzt, musst du anstelle von ARTSD den Gnome Sound-server benutzen.

    (Bei ordentlich Supporteter software hätte das mit Alsa aber ins FAQ gehört...
    Danke Transgaming! und dafür sollen wir 5 Euro im Monat zahlen?):think:
     
  17. mali

    mali noob @ linux

    Dabei seit:
    22.12.2006
    Beiträge:
    306
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leverkusen
    Super Tipp!!!
    Kann jetzt TS + Cedega hören :D

    THX
     
Thema:

Schwächelt Linux beim sound ?!

Die Seite wird geladen...

Schwächelt Linux beim sound ?! - Ähnliche Themen

  1. Arch Linux via Hamachi zu bestehendem VPN verbinden

    Arch Linux via Hamachi zu bestehendem VPN verbinden: Guten Tag zusammen! Ich betreibe zu Hause einen kleinen Server für Minecraft und samba file sharing und möchte diesen nun zu meinem bestehenden...
  2. linux-firmware-nonfree in Centos 15.11 (64 Bit)

    linux-firmware-nonfree in Centos 15.11 (64 Bit): Hallo wie kann man linux-firmware-nonfree in Centos 15.11 (64 Bit) installieren?
  3. Linux konvertieren

    Linux konvertieren: Hallo, ich benutze VMware auf meinem Windows-Rechner. Dort würde ich gern eine neue Linux-VM einrichten. Nur, wie bekomme ich eine Linux-VM?...
  4. [SOLVED]Linux/W7 Dualboot efi problem

    [SOLVED]Linux/W7 Dualboot efi problem: Moin, ich plage mich gerade mit dem Problem des Dualboot Und zwar würde ich gerne mein efi installiertes Windows ebenfalls mit grub booten...
  5. Kunden-Skript ausgelöst durch Linux-Cluster Pacemaker

    Kunden-Skript ausgelöst durch Linux-Cluster Pacemaker: Hallo! Ich komme aus der AIX-Welt wo es im HACMP-Cluster die Möglichkeit der Ausführung eines Start- bzw. Stop-Skriptes im Zuge einer...