Schrift in xfig verrutscht

Dieses Thema im Forum "Anwendungen" wurde erstellt von Jestem, 22.08.2009.

  1. #1 Jestem, 22.08.2009
    Zuletzt bearbeitet: 22.08.2009
    Jestem

    Jestem Grünschnabel

    Dabei seit:
    02.05.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    mir passiert etwas mir unerklaerliches:
    Die Schrift in den eingebundenen xfig Graphiken verrutscht in allen um den selben Abstand, wenn ich im LaTeX-Text (nicht in den Bildern) vertikale Abstaende aendere.
    Diese habe ich zu Beginn des Dokuments definiert als:

    \def\vss{\vskip 10pt}
    \def\vs{\vskip 5pt}

    Wenn ich die 10pt hoeher setze, dann erscheint die Schrift in den Bildern auch hoeher (analog bei kleineren pt tiefer). Dabei duerfte das doch keinen Einfluss aucf die Bilder haben!
    Es ist reversibel.

    (Und noch verrueckter:
    Ich habe nur \vss in \vig umbenannt und die Schrift verrutschte auch etwas.)

    Also mit 10pt ist jetzt in den Bildern die Schrift so, wie ich es wollte. Aber eigentlich haette ich gern nen groesseren Abstand in dem Text...

    Hat irgendeiner eine Idee, woher dieses komische Phaenomen kommt?
    Ich bin naemlich ratlos.

    Gruss,
    Jestem
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. rikola

    rikola Foren Gott

    Dabei seit:
    23.08.2005
    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    0
    Als was exportierst Du denn die Bilder unter xfig? pdftex/ pdftex_t?
    Diese Kombination schreibt ja ihren eigenen TeX-Code, vielleicht werden Deine Befehle dort ja benutzt.

    Ich habe allerdings nicht genau verstanden, was Du eigentlich machen moechtest. Vielleicht gibt es ja noch eine andere Moeglichkeit, das Problem zu loesen.
     
  4. Jestem

    Jestem Grünschnabel

    Dabei seit:
    02.05.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, erstaml danke fuers mitgruebeln...

    Ja, ichhabe pdftex/pdftex_t Dokumente eingebunden. Und den Quellcode dafuer schau ich mir auch immre wieder an.
    Ein Beispiel:

    \begin{picture}(0,0)%
    \includegraphics{deg.pdf}%
    \end{picture}%
    \setlength{\unitlength}{1243sp}%
    %
    \begingroup\makeatletter\ifx\SetFigFont\undefined%
    \gdef\SetFigFont#1#2#3#4#5{%
    \reset@font\fontsize{#1}{#2pt}%
    \fontfamily{#3}\fontseries{#4}\fontshape{#5}%
    \selectfont}%
    \fi\endgroup%
    \begin{picture}(12039,6714)(79,-5998)
    \put(7651,-5191){\makebox(0,0)[lb]{\smash{{\SetFigFont{12}{14.4}{\familydefault}{\mddefault}{\updefault}{\color[rgb]{0,0,0}$Y$}%
    }}}}
    \end{picture}%

    Also das Problem ist, dass ich in demganz normalen TeXDokument diesen Abstaend \vss definiert habe, diesen jetzt einfach groesser haben wollte, aber wenn ich den veraendere, auch die Schrift in den Bildern versetzt wird.
    Ich sehe nicht, wo das in der pdftex_f Datei verwendet wird. Und wenn es da nicht enthalten ist, dann duerften die Bilder ja gar nichts davon bemerken, dass ich im Text ausserhalb der Bilder groessere Umbrueche mache...

    LG
    Jestem
     
  5. rikola

    rikola Foren Gott

    Dabei seit:
    23.08.2005
    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    0
    Die Bilder nicht, das stimmt. Allerdings bindest Du mit pdftex/pdftex_t LaTeX-Code in Dein Dokument mit ein, nicht nur das Bild, und dieser Code duerfte doch von den Einstellungen beeinflusst sein. Ich wuesste keinen Weg, ausser vor einem Bild das vss auf seine Voreinstellung zu setzen und danach wieder auf den von Dir gewuenschten Wert.
     
  6. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Schrift in xfig verrutscht

Die Seite wird geladen...

Schrift in xfig verrutscht - Ähnliche Themen

  1. xfig+reportclass: Schrift verrutscht

    xfig+reportclass: Schrift verrutscht: Hallo, erfolgreich habe ich xfig Graphiken in mein Reportdokument eingebunden. Nur leider verrutschen alle Beschriftungen nach unten. Dies ist...
  2. Hack 2.0 - Schriftart für Programmierer

    Hack 2.0 - Schriftart für Programmierer: Mit der freien Schriftart Hack will der Autor eine Schriftart erstellen, die sich besonders zum Programmieren eignet. Hack 2.0 bietet deshalb eine...
  3. Red Hat veröffentlicht freie Schriftfamilie »Overpass«

    Red Hat veröffentlicht freie Schriftfamilie »Overpass«: Der Linux-Distributor Red Hat spendiert der freien Softwarewelt eine neue freie Schriftfamilie. »Overpass« eignet sich besonders für...
  4. Nach Grafiktreiber-Installation äußerst kleine Schriftgröße

    Nach Grafiktreiber-Installation äußerst kleine Schriftgröße: Hallo zusammen, ich bin neu hier und habe mir gestern openSUSE 13.1 parallel zu Windows installiert. Anschließend habe ich direkt den...
  5. Standards für farbige Schriften erscheinen

    Standards für farbige Schriften erscheinen: Das Erstellen von Dokumenten mit mehrfarbigen Zeichen war bisher nur auf Umwegen möglich, da Schriften nur in einer einfarbigen Darstellung...