Sata Sil3112

Dieses Thema im Forum "SuSE / OpenSuSE" wurde erstellt von Dragon, 01.11.2003.

  1. Dragon

    Dragon Mitglied

    Dabei seit:
    01.11.2003
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    hi,
    ich hab ne maxtor 120GB an nem onboard SIL3112 SATA Controller, nur beim booten sagt er "dma is turned off" und das der filesystem check lange dauen wird, hab mit hdparm(force dma mit suse tweak zeug) dma auf udma 2 eingestellt, das funktioniert auch meistens ganz gut nur ist dma erst nach dem filesystem check an. :(
    manchmal friert auch das gesamte system ein :(
    cya
    Dragon
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 BioMen2k1, 09.11.2003
    BioMen2k1

    BioMen2k1 Jungspund

    Dabei seit:
    18.09.2003
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    HI, mich würde mal interssieren was für eine SUSE version du benutzt!!! Wollte mir auch den SIL3112 als zusatz Karte kaufen da mein ICH5R Controller auf dem Mainboard nicht mit SUSE 9 läuft!!
    Aber wenn der auch mit SUSE nicht 100%ig läuft bringt das ja auch nicht viel!! Habe auch 2 Maxtor S-ATA Festplatten!!

    Cu BioMen2k1
     
  4. #3 Dragon, 11.11.2003
    Zuletzt bearbeitet: 11.11.2003
    Dragon

    Dragon Mitglied

    Dabei seit:
    01.11.2003
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    hi,
    hab nur eine platte :(
    ist ne SuSE 9.0 Professional, der Controller läuft jetzt mit udma2 wenn er bootet stabil, hängt sich aber ab und zu beim booten auf, nach nem reset gehts dann wieder ?(
    platte schafft ca 50MB/s bei hdparm -t (war doch klein t oder?)
    nur der filesystemcheck dauert ewig da bringt er auch nen hinweis, das dma off ist, da das ja erst später aktiviert wird.

    cu

    laufen deine platten im raid? (1 oder 0) oder ganz normal? (sind das 120GB platten)
     
  5. #4 BioMen2k1, 11.11.2003
    BioMen2k1

    BioMen2k1 Jungspund

    Dabei seit:
    18.09.2003
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    im augenblick laufen sie normal hatte sie vorher als Raid 1 über ICH5R Controller von Intel laufen (Aber nur mit Windows). Sind zwei 160GB Platten. Das ist echt s***** das das mit S-ATA nicht 100%ig klappt!! Aber wenigstens kriegst du Linux installiert. Bei mir installiert er nur 20% und gibt dann nur noch Fehlermeldungen aus das er Paket XY nicht installiert werden kann!!
    Na ja werde wohl die 60EUR für einen Sil3112 Controller ausgeben um SUSE zu installieren!! Oder vielleicht auch Gentoo!! Da gibt es auch schon eine Experimental Version mit 2.6 Kernel,der soll S-ATA ja besser unterstützen!! Oder ich installier SUSE mit 2.6 Kernel!! Weiß aber bis heute nicht genau wie das klappen soll!! Im Handbuch steht garnichts!! Echt blöde!! Und Online-Support für S-ATA und Raid gibt's nicht!!

    Cu BioMen2k1

    ps: 50MB/s ist ja auch nicht gerade supper!! Sollte ja immerhin 150MB/s theoretisch erreichen!! Na bis 80MB/s sollte es doch gehen!! Wenigstens nach "http://tomshardware.de"
     
  6. Dragon

    Dragon Mitglied

    Dabei seit:
    01.11.2003
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    wieso 80Mb/s
    50 sind doch ganz ok, hatte früher nur 12 oder so, im raid 0 sinds ja doppelt soviel


    aber liegt bestimmt auch noch an der schlechten unterstützung von sata, die platte läuft bei mir ja auch nur in udma2 oder mdma2 ;( , was ja udma66 ist, sprich 66mb/s vielleicht wirds mit kernel 2.6 besser, aber halt mich auf dem laufenden wenns klappt. :bounce:


    cu
    Dragon
     
  7. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Hmmm .. ich habe extreme Probleme mit dem SATA 3112A gehabt.
    Muß das Gentoo nochmal komplett auf das Raid aufsetzen ... aber das später :)

    Noch läuft alles gut auf den ATA-133 .... *g*
     
  8. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Sata Sil3112

Die Seite wird geladen...

Sata Sil3112 - Ähnliche Themen

  1. Debian weder Testing noch Stable will (SATA Sil3112/Kernelimageerror)

    Debian weder Testing noch Stable will (SATA Sil3112/Kernelimageerror): Hallo, habe bereits einen Server mit Debian, der einwandfrei funktioniert (naja fast ;)). Nun wollt ich das System auch auf meiner...
  2. SATA III SSD an SATA II Board

    SATA III SSD an SATA II Board: Hallo, es gibt gerade die Samsung EVO 850 im Angebot und ich hab mir gedacht, mein System auf SSD umzustellen. Die Samsung hat einen SATA...
  3. Banana Pi mit Dualcore-CPU, Gigabit-Ethernet und SATA

    Banana Pi mit Dualcore-CPU, Gigabit-Ethernet und SATA: Mit lemaker.org hat sich ein weiterer Hersteller gefunden, der dem beliebten Einplatinenrechner Raspberry Pi (RPi) mit einem eigenen Produkt...
  4. PCIe SATA II - Hardwarekauf

    PCIe SATA II - Hardwarekauf: Hallo, ich will kurzfristig eine PCIe SATA II Karte nachrüsten (u.a. für einen BluRay Brenner http://www.csv.de/artinfo.php?artnr=A0820215 ) In...
  5. Festplatte über SATA Controller wird nicht erkannt

    Festplatte über SATA Controller wird nicht erkannt: Hi! Hab mir vor einigen Wochen einen lautlosen PC gekauft. Allerdings hab ich übersehen, dass das Motherboard keinen SATA Anschluss besitzt....