Samsung/Centrino ACPI => Falsche temperatur

Dieses Thema im Forum "Mobile / PDA / Notebook" wurde erstellt von RootUser, 04.09.2006.

  1. #1 RootUser, 04.09.2006
    RootUser

    RootUser Grünschnabel

    Dabei seit:
    04.09.2006
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    mein ACPI funktioniert soweit wunderbar. dsts tabelle ist auch korrekt.

    das einzige was nicht stimmt ist die ausgelesene CPU temperatur, diese ist zu hoch. würde mich ja so nicht weiter stören, aber beim compilieren kommt es nach einiger zeit dazu dass das system runterfährt mit der meldung "critical temperature reached (95C)" (diese temperatur wird sicherlich nicht erreicht)

    aktuell habe ich dieses problem umgangen indem ich den symlink /sbin/poweroff auf /sbin/halt gelöscht habe und ein eigenes script reingepackt habe, das empfinde ich persönlich allerdings nicht als lösung sondern als kleine notrettung *g*

    besteht die möglichkeit in irgend einer cfg einen offset auf die temperatur zu rechnen oder hat zufällig jemand ne ahnung in welchem teil der kernelsourcen das auftaucht?

    nervig ist es halt auch weil ab 85C laut /proc die cpu auf 800mhz runterfährt.

    danke schonmal für jede hilfe
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 DennisM, 04.09.2006
    DennisM

    DennisM Moderator u. Newsposter

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    4.883
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    GER/NRW/Essen
    Womit liest du das denn aus?

    MFG

    Dennis
     
  4. #3 RootUser, 04.09.2006
    RootUser

    RootUser Grünschnabel

    Dabei seit:
    04.09.2006
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    ganz einfach mit:
    cat /proc/acpi/thermal_zone/THRM/temperature
     
Thema:

Samsung/Centrino ACPI => Falsche temperatur

Die Seite wird geladen...

Samsung/Centrino ACPI => Falsche temperatur - Ähnliche Themen

  1. Energiesparen auch ohne ACPID möglich?

    Energiesparen auch ohne ACPID möglich?: Hallo, ich richte mir gerade mein Netbook mit Funtoo ein und bisher läuft auch alles super. Eigentlich scheint es sogar etwas zu gut zu laufen,...
  2. [Arch/ACPI] charging at zero rate - will never fully charge.

    [Arch/ACPI] charging at zero rate - will never fully charge.: Moin, seit dem ich neulich auf mein Netbook mal wieder Arch Linux installiert habe und dort dann ACPI raufgeschmissen habe, erkennt er zwar...
  3. Seltsames ACPI/Akkuproblem

    Seltsames ACPI/Akkuproblem: Hallo Leute, habe ein komisches Problem auf meinem Acer TimelineX 4820TG: (Das installierte System ist übrigens ZevenOS Neptune 2.0, also ein...
  4. ACPI Calls abfangen

    ACPI Calls abfangen: Hallo, ich habe das Problem an meinem Laptop, dass ich Bluetooth nicht einschalten kann. Auch die Bildschirmhelligkeit lässt sich nicht regeln....
  5. Updatefehler acpid & acpi-support

    Updatefehler acpid & acpi-support: Beim ausführen von einem Update bekomme ich immer folgende Meldung: * Starting ACPI services......