Samba

Dieses Thema im Forum "SuSE / OpenSuSE" wurde erstellt von Newman, 24.10.2003.

  1. Newman

    Newman the newman

    Dabei seit:
    10.10.2003
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neukirchen-Vluyn / NRW
    Hallo,

    ich habe so oben meinen Samba konfiguriert und moechte ihn jetzt starten.
    Finde den smbd aber nicht.

    Habe SuSE 8.1 personal.

    Kann mir jemand helfen ?
    Hab keine zusaetzlichen Pakete installiert. Konfigurationsdateien etc. waren schon vorhanden.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Viele Antworten inkl. passender Shell-Befehle!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. saiki

    saiki Bratwurstgriller

    Dabei seit:
    18.03.2003
    Beiträge:
    934
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen/ Meerane
    probier mal als root:

    /etc/init.d/smb start

    damit kannst du ihn manuell starten - willst du ihn automatisch starten lassen, musst du mal in yast in den runlevel editor gehen, und smb laden lassen.
     
  4. Newman

    Newman the newman

    Dabei seit:
    10.10.2003
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neukirchen-Vluyn / NRW
    in /etc/init.d gibt es keinen smbd. das ist ja das problem
    hier liegt nur smbfs.

    ---
    whereis smbd
    smbd:
    ---
     
  5. saiki

    saiki Bratwurstgriller

    Dabei seit:
    18.03.2003
    Beiträge:
    934
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen/ Meerane
    Bist Du dir sicher, das Du alle Samba pakete installiert hast?
     
  6. Newman

    Newman the newman

    Dabei seit:
    10.10.2003
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neukirchen-Vluyn / NRW
    Ich habe in meinem ersten Thread schon geschrieben das ich keine zusaetzlichen Pakete installiert habe.

    Dem entnehme ich jetzt einfach das ich diese zu tun habe. :)

    Bin davon ausgegangen das alles dabei sei. Die kompletten Config-Datein waren jedenfalls dabei.
     
  7. #6 control, 24.10.2003
    control

    control Gentoo

    Dabei seit:
    12.05.2003
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    kann auch /etc/init.d/samba sein.
     
  8. #7 fahrino, 24.10.2003
    fahrino

    fahrino Doppel-As

    Dabei seit:
    14.01.2003
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /home
    welche pakete hast du genau installiert?
     
  9. Newman

    Newman the newman

    Dabei seit:
    10.10.2003
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neukirchen-Vluyn / NRW
Thema:

Samba

Die Seite wird geladen...

Samba - Ähnliche Themen

  1. Nach Update debian 8 ist der Zugriff auf samba4 nicht möglich

    Nach Update debian 8 ist der Zugriff auf samba4 nicht möglich: Gerade habe ich debian mit dem Befehl "apt-get ugrade" aktualisiert. Es gab zahlreiche neue Daten unteranderen samba files. Nach neuem Start kann...
  2. Samba 4 DC ACL auf Attribut

    Samba 4 DC ACL auf Attribut: Hallo, ich möchte ein paar Attribute im AD nur für eine Gruppe lesbar machen, nur beim Speichern bekomme ich die Meldung, daß der Server es nicht...
  3. Autehtifizierung gegen Password Server nach Update SAMBA 3.6.6

    Autehtifizierung gegen Password Server nach Update SAMBA 3.6.6: Hi... ich bekomme einfach den "Dreh" nicht an meine Recherche/Suche nach einer Lösung: Ein Samba 3.5.6 (läßt sich leider z.Z. nicht updaten) läuft...
  4. Samba schließt kritische Sicherheitslücke

    Samba schließt kritische Sicherheitslücke: Nachdem das Samba-Team bereits vor drei Wochen eine Warnung vor einer kritischen Sicherheitslücke in der eigenen Software, aber auch in Windows,...
  5. Anmeldung auf Samba4 Server

    Anmeldung auf Samba4 Server: Ein debian 8 server mit samba4 als pdc und file server installiert. Alle Konfigurationen sind gut gelaufen und samba4 hat bis jetzt einwandfrei...