Samba <-> WinXp und Umlaute

Dieses Thema: "Samba <-> WinXp und Umlaute" im Forum "Samba" wurde erstellt von DrSnuggles, 15.03.2004.

  1. #1 DrSnuggles, 15.03.2004
    DrSnuggles

    DrSnuggles Jungspund

    Dabei seit:
    21.10.2003
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Habe das Problem daß bei mir die Umlaute in WinXP und Redhat nicht angezeigt werden. Erstelle ich unter Windows z.B einen Ordner mit einem Umalut, so kann ich den auch problemlos unter Windows lesen. Unter Redhat sieht das aber echt kryptisch aus :-( Erstelle ich einen Ordner mit Umlauten unter Redhat kann ich das problemlos lesen, aber in Windows nicht.

    Wo liegt denn da das Problem?!!? Habe schon die Locale geändert auf de_DE@euro, was mich schon weiter brachte, da vorher gar keine Umlaute gesichert wurden. Evtl ist auch was beim Windows kaputt gegangen?!? Habe den Server neu aufgesetzt und einfach mein altes Profil eingespielt.

    Benutze den Samba 3 als PDC

    DrSnuggles
     
  2. Anzeige

    schau mal hier --> (hier klicken). Viele Antworten inkl. passender Shell-Befehle!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Moritz

    Moritz Life is hard and so am I

    Dabei seit:
    06.08.2003
    Beiträge:
    367
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Probiers mal damit:
    Code:
            unicode = yes
            display charset = ISO-8859-15
            dos charset = 850
            unix charset = ISO-8859-15
     
  4. #3 DrSnuggles, 16.03.2004
    DrSnuggles

    DrSnuggles Jungspund

    Dabei seit:
    21.10.2003
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Habe ich in der smb.conf eingetragen. Danach kann ich mich an meinem Profil nicht mehr einloggen. Muss mal sehen, daß ich mir zu Testzwecken einen neuen User mal anlege. Vielleicht ist auch noch was in meiner Windowskonfiguration kaputt gegangen unter Linux. Hatte diese Probleme vorher nämlich nicht :-( Und jetzt tauchen die Probleme echt überall auf mit den ü und ä und ö's.... Melde mich noch mal....
     
Thema:

Samba <-> WinXp und Umlaute

Die Seite wird geladen...

Samba <-> WinXp und Umlaute - Ähnliche Themen

  1. Kann man von WinXP auf dem Samba Server ein Benutzer erstellen?

    Kann man von WinXP auf dem Samba Server ein Benutzer erstellen?: Hi, kann man von WinXP auf dem Samba Server ein Benutzer erstellen? Wenn ja wo am besten auch wie. Ein Maschinen konto kann man ja...
  2. Dateien im Profilordner von Win2K/WinXP Clients unter Samba

    Dateien im Profilordner von Win2K/WinXP Clients unter Samba: Hallo zusammen! Ich habe ein kleines Problem mit Samba (v3.0.26a) als PDC: Wenn sich ein Client (WinXP oder Win2K) am System anmeldet und...
  3. Samba Shares auf WinXP sind instabil!

    Samba Shares auf WinXP sind instabil!: Hallo, ich kann den Fehler nicht eingrenzen, der bei folgender Konfiguration immer mal wieder sporadisch auftritt. Kurz zur Konfiguration: -...
  4. samba pdc +winxp kein offline login möglich

    samba pdc +winxp kein offline login möglich: Hallo, bin gerade dabei mal einen PDC Server zu testen. Habe den Server mit samba 3.0.23d aufgebaut und der pdc-Server läuft auch und ich...
  5. Samba - WinXP Netzwerk zu langsam

    Samba - WinXP Netzwerk zu langsam: Hallo alle zusammen, ich habe mir einen Debian Router zusammen gebaut. Als Filserver läuft darauf ein Samba 3. Intern sind alle Rechner mit...