samba Server will einfach nich

Dieses Thema im Forum "Samba" wurde erstellt von masterriemi1702, 27.07.2012.

  1. #1 masterriemi1702, 27.07.2012
    masterriemi1702

    masterriemi1702 Grünschnabel

    Dabei seit:
    27.07.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen.

    Ich bin am verzweifeln. Ich möchte mit meinem samba Server einfach nur die Homeverzeichnisse an die jeweiligen User freigeben. Nun muss dieser user erst einmal ja nur lokal vorhanden sein, dann muss ich diesem in Samba mit sudo smbpasswd -a <username> aktivieren und das wars. Immer wenn ich mich aber mit diesem verbindne möchte fragt der mich nach dem Benutzernamen und Kennwort (was ja richtig ist) aber nach der Eingabe diese beiden Daten lässt der mich trotzdem nicht hinein. Was mache ich falsch ???

    Code:
    [global]
    workgroup = Pc2
    server string = %h server Datenserver
    security = user
    encrypt passwords = true
    invalid users = root
    unix extensions = yes
    time server = yes
    
    [homes]
       comment = Home Directories
       browseable = no
       valid users = %S
       writable = yes
       create mode = 0600
       directory mode = 0700
    
    Liebe Grüße
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 bitmuncher, 27.07.2012
    bitmuncher

    bitmuncher Der Stillgelegte

    Dabei seit:
    08.05.2007
    Beiträge:
    3.171
    Zustimmungen:
    0
    Du solltest deinem Server noch sagen wo er die Passwort-Datei findet. Ggf. nutzt er einfach die falsche.
     
  4. #3 masterriemi1702, 27.07.2012
    masterriemi1702

    masterriemi1702 Grünschnabel

    Dabei seit:
    27.07.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Wie sollte der Befehl dann aussehen ?
    ich hatte dazu noch das Problem das ich zwar auf den share komme, aber ich keinerlei Rechte auf diesem habe. kann also keine Ordner erstellen...
     
  5. #4 bitmuncher, 27.07.2012
    bitmuncher

    bitmuncher Der Stillgelegte

    Dabei seit:
    08.05.2007
    Beiträge:
    3.171
    Zustimmungen:
    0
    Code:
    smb passwd file = /etc/samba/smbpasswd
    Natürlich in die Sektion global.
     
  6. #5 masterriemi1702, 27.07.2012
    masterriemi1702

    masterriemi1702 Grünschnabel

    Dabei seit:
    27.07.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    [global]
    workgroup = Pc2
    server string = %h server Datenserver
    security = user
    encrypt passwords = true
    invalid users = root
    smb passwd file = /etc/samba/smbpasswd
    unix extensions = yes
    time server = yes

    [homes]
    comment = Home Directories
    available = yes
    guest ok = yes
    browseable = no
    valid users = %S
    writable = yes
    create mode = 0777
    directory mode = 0775
    force user = brandenburg

    leider das selbe Problem
     
  7. #6 bitmuncher, 27.07.2012
    bitmuncher

    bitmuncher Der Stillgelegte

    Dabei seit:
    08.05.2007
    Beiträge:
    3.171
    Zustimmungen:
    0
    Enthält denn die /etc/samba/smbpasswd auch die gewünschten User-Daten?
     
  8. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Remidemi, 27.07.2012
    Remidemi

    Remidemi Routinier

    Dabei seit:
    17.03.2008
    Beiträge:
    352
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Südpfalz
    Existiert der Home Pfad und ist entsprechend korrekt dem User eingestellt?
    (ls /home und finger *user* überprüfen)
     
  10. #8 masterriemi1702, 30.07.2012
    masterriemi1702

    masterriemi1702 Grünschnabel

    Dabei seit:
    27.07.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Guten Morgen zusammen.

    Der Code ist nun .

    # Erstellt ohne SWAT
    # from UNKNOWN (134.147.211.180)
    # Date: 2011/08/22 10:46:37

    [global]
    server string = Backup Server
    log file = /var/log/samba-log.%m
    lock directory = /var/lock/samba

    [homes]
    comment = Home Directories
    read only = No
    create mask = 0700
    browseable = No
    guest ok = Yes

    [daten]
    comment = Daten Server
    path = /media
    public = yes

    Drauf komme ich nun vernünftig in das home. Konnte nach der Einrichtung auch neue Files und Ordner anlegen und verschieben usw. Nun bekomme ich wieder die Meldung das der Zugriff verweigert wurde wenn ich versuche eine Datei zu erstellen oder eine Datei zu verschieben. Was kan das sein ?

    Daran liegen das 2 Benutzer gleichzeitig mit dem selben namen auf die Freigabe zugriefen kann es nicht oder ?

    Liebe Grüße
     
Thema:

samba Server will einfach nich

Die Seite wird geladen...

samba Server will einfach nich - Ähnliche Themen

  1. Autehtifizierung gegen Password Server nach Update SAMBA 3.6.6

    Autehtifizierung gegen Password Server nach Update SAMBA 3.6.6: Hi... ich bekomme einfach den "Dreh" nicht an meine Recherche/Suche nach einer Lösung: Ein Samba 3.5.6 (läßt sich leider z.Z. nicht updaten) läuft...
  2. Anmeldung auf Samba4 Server

    Anmeldung auf Samba4 Server: Ein debian 8 server mit samba4 als pdc und file server installiert. Alle Konfigurationen sind gut gelaufen und samba4 hat bis jetzt einwandfrei...
  3. Sambaserver im Netzwerk nicht sichtbar

    Sambaserver im Netzwerk nicht sichtbar: Hallo liebe Forengemeinde, mein Name ist Oliver, bin 47 Jahre "jung" ;) und habe vor vielen Jahren eine Zeit lang mit Suse, Debian, Fedora &...
  4. PDF Dokumente vom Samba 4 server aus könen nicht geöffnet werden.

    PDF Dokumente vom Samba 4 server aus könen nicht geöffnet werden.: Ich habe 3 Rechner. Der erste ist wo samba 4 als AD Dc installiert und gleichzeitig Datenfreigabe im smb.conf konfiguriert ist. Die anderen 2...
  5. Printserver auf Samba Server installieren

    Printserver auf Samba Server installieren: Hallo zusammen, ich möchte auf einen Samba-Server einen Printserver installieren. Auf diesem sollen die Treiber hinterlegt sein und der...