samba-samba freigabe

Dieses Thema im Forum "Samba" wurde erstellt von jonbob, 17.01.2007.

  1. jonbob

    jonbob Grünschnabel

    Dabei seit:
    17.01.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    ich veruche eine Programm für verteilte Simmulationen (akaroa) zum laufen zubekommen.

    Da für muss ich von einem Linux-System (L1) auf ein anderes (L2) zugreifen.
    L2 ist der Server L1 der Client.

    Dies mache ich mit dem Linux-Befehl smbmount auf L1. Wenn ich als root angemeltet bin geht auch alles. Aber da ich nicht dauerhaft als root arbeiten kann versuche ich mit dem anhang -uid jonbob -gid susers das Verzeichniss für jonbob zumounten.

    Dies siht dann so aus:
    L1@root: smbmount //132.xx.xx.xx/fifo /home/max/ uid=max gid=users
    --> passwort L2 von root (nicht das smb password)


    Das Verzeichniss wird ohne problem gemaountet aber als root und nicht als jonbob. Und jonbob hat keine Schreibrechte.

    Ich wieß überhaubt nicht woran es liegt?
    Kann mir da jemand weiter helfen oder sagen wo ich sonst noch nachlesen könnte? :hilfe2:

    Hier noch den relevanten teil der smb.config von L2
    [fifo]
    path =/home/jonbob/sample/fifo/
    read only = no
    browseable = yes
    valid users= jonbob, root
    owrite list=jonbob, root
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. theton

    theton Bitmuncher

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin, Germany
    Du musst smbmount die zusätzlichen Parameter mit '-o' übergeben. Also
    Code:
    smbmount -o uid=max,gid=users //132.xx.xx.xx/fifo /home/max/
    
    Ausserdem ist der User 'max' wahrscheinlich nicht der gewünschte jonbob. Ausserdem solltest du
    Code:
            create mask = 0755
            directory mask = 0755
    
    in der smb.conf für diese Freigabe setzen, wenn du willst, dass jeder das lesen kann.
     
  4. jonbob

    jonbob Grünschnabel

    Dabei seit:
    17.01.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Super Super besten Dank

    es ging zwar nicht mit smbmount -o uid aber mit mount -t smbfs -o uid

    mfg jonbob
     
Thema:

samba-samba freigabe

Die Seite wird geladen...

samba-samba freigabe - Ähnliche Themen

  1. Operation permitted bei Freigabe

    Operation permitted bei Freigabe: Mein 1. Post als OS X Neuling befasst sich mit der Freigabe von Ordnern im heimischen Netzwerk. Mein Macbook ist per Wlan im Netzwerk angemeldet....
  2. Gestiegenes Interesse an Univention Corporate Server nach Freigabe

    Gestiegenes Interesse an Univention Corporate Server nach Freigabe: Mehr als zwei Monate, nachdem der Univention Corporate Server für alle Nutzer gleichermaßen freigegeben wurde, lässt sich nach Angaben von...
  3. Microsoft feiert Freigabe von Debian 8

    Microsoft feiert Freigabe von Debian 8: Noch vor wenigen Jahren undenkbar, nun Realität - Microsoft feiert die Freigabe von Debian 8.0 »Jessie«. Eingeladen auf das LinuxFest Northwest in...
  4. Problem mit 1er Freigabe und mehreren Ordnern

    Problem mit 1er Freigabe und mehreren Ordnern: Hallo Ich habe auf unseren home Server das Neuste Debian mit der neusten stabilen Samba Version. Ich habe eine Freigabe die die mehrere Ordner...
  5. Offizielle Freigabe von Perl 6 möglicherweise noch in diesem Jahr

    Offizielle Freigabe von Perl 6 möglicherweise noch in diesem Jahr: Perl-Erfinder Larry Wall hat verkündet, dass Perl 6 nach Möglichkeit kurz vor Weihnachten dieses Jahres in Version 1.0 erscheinen und damit eine...