Samba Roaming Profile werden angelegt und nicht aktualisiert

Dieses Thema im Forum "Samba" wurde erstellt von Mysterious, 18.05.2007.

  1. #1 Mysterious, 18.05.2007
    Mysterious

    Mysterious Grünschnabel

    Dabei seit:
    18.05.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hi, habe hier einen Samba PDC aufgesetzt und folgendes Problem

    WEnn ich nen PC in die Domänen aufnehme und ich zum ersten mal an der Domäne anmelde werden mir bei abmelden im definierten Profile Ordner die Profile abgelegt. Also die Daten werden im richtigen Verzeichniss abgelegt. Seltsamerweise kommt dann am Ende der Abmeldung des Clients die Fehlermeldung das das PRofil nicht gespeichert werden konnte. NAch neuer ANmeldung wird das Profil auch nicht mehr gefunden und er startet ein lokales Profil. Das seltsame ist eben das er die Profildaten auf dem Samba Share ablegt und aber scheinbar nicht richtig anschliesend darauf zugreifen kann.

    Verzeichnissberechtigungen Serverseitig sind alle testweise auf 777 gestellt worden sodas hier eigentlich keine Probleme auftreten können.

    Meine smb.conf sieht folgendermasen aus.

    Code:
      [global]
       unix charset = ISO8859-1
       dos charset = 850
    
    
      netbios name = PDC
      workgroup = AFF
      server string = %h pdc (Samba %v)
    
      domain master = yes
      local master = yes
      domain logons = yes
      os level = 65
    
      admin users = @S-Admins,root
       security = user
       encrypt passwords = yes
    
      passdb backend = tdbsam:/var/lib/samba/passdb.tdb
      obey pam restrictions = yes
    
      wins support = yes
    
       add user script = /usr/sbin/useradd -m %u
      delete user script = /usr/sbin/userdel -r %u
      add group script = /usr/sbin/groupadd %g
      delete group script = /usr/sbin/groupdel %g
      add user to group script = /usr/sbin/usermod -G %g %u
      add machine script = /usr/sbin/useradd -s /bin/false -d /dev/null -g S-Computers %u
    
        profile acls = yes
        logon path = \\%L\profiles\%U\%a
        logon drive = M:
        logon script = \\%L\netlogon\%U.bat
    
        vfs objects = vscan-clamav recycle
    
    [homes]
        comment = Homedrive
        path =/var/data/samba/share/home/%U
        writeable = yes
        valid users = %S
        read only = No
        create mask = 0644
        directory mask = 0775
        browseable = No
        guest ok = No
        inherit permissions = yes
        vscan-clamav: configfile=/etc/samba/vscan-clamav.conf
    
       inherit permissions = yes
        vscan-clamav: configfile=/etc/samba/vscan-clamav.conf
    
       # Papierkorb
        recycle: repository = .recycle
        recycle: keeptree = Yes
        recycle: exclude = *.tmp, *.temp, *.log, *.ldb
        recycle: exclude_dir = tmp
        recycle:versions = Yes
    
    
    [netlogon]
        comment = Network Logon Service
        path = /var/data/samba/share/netlogon/
        write list = Administrator, root, ntadmin
        browseable = Yes
        read only = Yes
        guest ok = Yes
    #    vscan-clamav: configfile=/etc/samba/vscan-clamav.conf
    
    [profiles]
            path = /var/data/samba/share/profiles
            read only = no
            create mask = 0600
            directory mask = 0700
            browseable = no
    #        vscan-clamav: configfile=/etc/samba/vscan-clamav.conf
    
    [public]
        comment = Public Laufwerk AF-Finanzoptimierung
        path = /var/data/samba/share/public
        browseable = yes
        read only = yes
        write list = S-Users,S-Admin,root,Administrator,a.kraemer
        vscan-clamav: configfile=/etc/samba/vscan-clamav.conf
     # Papierkorb
         recycle: repository = .recycle
         recycle: keeptree = Yes
         recycle: exclude = *.tmp, *.temp, *.log, *.ldb
         recycle: exclude_dir = tmp
         recycle:versions = Yes
    
    
    
    Villeicht hat jemand einen Lösungsansatz für diese Verhalten?

    MFG

    Mysterious
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mysterious, 19.05.2007
    Mysterious

    Mysterious Grünschnabel

    Dabei seit:
    18.05.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    So, hab den Fehler inzwischen selber gefunden.
    Liegt an dem CLAMAV Plugin . Sobald ich den include spinnt mir das Teil rum???

    SCheint so als lässt er das PRofil aufn Server schreiben und sperrt danach den Zugriff drauf ???

    HAt da jemand ne Idee wie das lösbar ist ohne den Virenscanner zu deaktivieren?
     
  4. #3 bitmuncher, 19.05.2007
    bitmuncher

    bitmuncher Der Stillgelegte

    Dabei seit:
    08.05.2007
    Beiträge:
    3.171
    Zustimmungen:
    0
    Du könntest mal versuchen das Locking für die Profiles explizit auszuschalten (locking = No).
     
Thema:

Samba Roaming Profile werden angelegt und nicht aktualisiert

Die Seite wird geladen...

Samba Roaming Profile werden angelegt und nicht aktualisiert - Ähnliche Themen

  1. Win 7 roamingprofiles migration auf samba: Spracheinstellungen

    Win 7 roamingprofiles migration auf samba: Spracheinstellungen: Hallo, bin mir nicht schlüssig, ob man mein Problem überhaupt Samba-seitig lösen kann, aber vielleicht hat jemand einen Tip für mich:...
  2. Samba und Windows Vista Roaming Profiles

    Samba und Windows Vista Roaming Profiles: Hallo. Hat zufällig jemand ein How-To oder einen Link für mich, wie man servergespeicherte Profile für Windows Vista auf einem Samba PDC...
  3. Samba & Vista 64Bit Business Profile Roaming

    Samba & Vista 64Bit Business Profile Roaming: Hallo, ich habe bei der Konfiguration von Samba ein paar kleinere Probleme. Ich habe ein kleines Netzwerk mit Samba Version 3.0.24 als PDC am...
  4. Problem mit Samba und Roaming Profiles bei 1 von 2 Clients

    Problem mit Samba und Roaming Profiles bei 1 von 2 Clients: [Gelöst] Problem mit Samba und Roaming Profiles bei 1 von 2 Clients Ich habe mir einen Debian Samba 3.0.24 als PDC aufgesetzt an dem 2 WinXP...
  5. Samba4 AD DC

    Samba4 AD DC: Hey Forum, das ist mein erster Post ich hoffe ich bin in der Richtigen section [IMG] Ich habe mit OpenSuSe 42.1 probiert einen Samba4 AD DC...