Red Hat legt Partnerprogramm für 64-Bit ARM-Server auf

Dieses Thema im Forum "Linuxnews/Programmversionen" wurde erstellt von newsbot, 01.08.2014.

  1. #1 newsbot, 01.08.2014
    newsbot

    newsbot Foren Gott

    Dabei seit:
    26.11.2007
    Beiträge:
    9.920
    Zustimmungen:
    0
    Red Hat hat mit Partnern aus dem Hardwarebereich ein Programm zur Förderung der Standardisierung in der Entwicklung von ARM-basierten Servern auf der 64-Bit Architektur aufgelegt.

    Weiterlesen...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Red Hat legt Partnerprogramm für 64-Bit ARM-Server auf

Die Seite wird geladen...

Red Hat legt Partnerprogramm für 64-Bit ARM-Server auf - Ähnliche Themen

  1. Linux AIO legt Image mit allen Desktops von Debian 8.3 »Jessie« vor

    Linux AIO legt Image mit allen Desktops von Debian 8.3 »Jessie« vor: Das Projekt Linux AIO (Linux All in One) bietet ISO-Abbilder einiger populärer Linux-Distributionen an und vereint dabei alle jeweiligen Desktops...
  2. Mozilla legt Finanzbericht für 2014 vor

    Mozilla legt Finanzbericht für 2014 vor: Mozilla legt für 2014 einen Finanzbericht mit positivem Ergebnis vor. Dieser markiert gleichzeitig das Ende des Vertrags mit Google über Zahlungen...
  3. Studie zur Sicherheit von Docker-Images belegt Sicherheitsprobleme

    Studie zur Sicherheit von Docker-Images belegt Sicherheitsprobleme: Eine Studie der Firma BanyanOps zur Sicherheit von Docker-Images im zentralen Repository Docker-Hub ergab eine hohe Quote an verwundbaren Images...
  4. Debian-Ableger Devuan legt ersten Tätigkeitsbericht vor

    Debian-Ableger Devuan legt ersten Tätigkeitsbericht vor: Das Projekt Devuan will eine Version von Debian erstellen, die ohne Systemd auskommt. Jetzt sind erste Schritte unternommen worden, die der...
  5. OSI legt Jahresbericht 2014 vor

    OSI legt Jahresbericht 2014 vor: Die Open Source Initiative hat sich ihrem Bericht zufolge im Jahr 2014 stärker als je zuvor in der Open-Source-Gemeinschaft engagiert. Weiterlesen...