Raspberry Pi Besitzer ...

Dieses Thema im Forum "Mobile / PDA / Notebook" wurde erstellt von devilz, 15.01.2014.

?

Besitzt ihr auch einen Pi

Diese Umfrage wurde geschlossen: 14.07.2014
  1. Ja

    13 Stimme(n)
    86,7%
  2. Nein

    2 Stimme(n)
    13,3%
  3. Apfel?

    0 Stimme(n)
    0,0%
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Es ist schon heftig wie weit verbreitet der Raspberry Pi ist.
    Schaut man mal in der Umgebung (http://rastrack.co.uk/) ist die Zahl doch recht hoch.
    Besitzt ihr auch einen Pi? Falls ja, für welchen Einsatz/Zweck?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 skull-y, 15.01.2014
    skull-y

    skull-y Guest

    Ich hab schon mal mit "Ja" geantwortet, meiner wird wohl bis Freitag geliefert. Er wird bei mir wohl zum experimentieren als Server herhalten müssen. Falls mich die Lust daran verlässt, wird er zur Retrokonsole am Fernseher.
     
  4. @->-

    @->- Guest

    Ich habe hier auch ein Pi liegen, ich nutze es als kleines NAS welches seine Daten regelmäßig mit meiner HiDrive abgleicht das funktioniert ganz gut. Für mehr als kleine Aufgaben taugt das Gerät leider nicht da die Leistung sehr begrenzt ist. Der Stromverbrauch ist aber optimal ;)
     
  5. SiS

    SiS Routinier

    Dabei seit:
    12.02.2007
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe zwei. Den einen mit Xbian als Mediacenter am Fernseher, und mit dem Anderen bastel ich (wenn ich denn mal Zeit habe) an der Fernsteuerung meiner DSLR und bzw. nutze ihn auch schon als WirelessFileTransmitter...
     
  6. B-52

    B-52 Routinier

    Dabei seit:
    08.08.2011
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bern (CH)
    yep, hab auch einen Raspi. Musste einfach einen haben! Guter Tipp: unbedingt die Tastatur per USB-Kabel verbinden. Die Funktastatur brachte mich beinahe um den Verstand. Das fing schon beim Login an, welches als Passwort ja raspberry ist. Entweder hatte ich drei r, kein s dafür vier p getippt ;-)
     
  7. #6 bitmuncher, 15.01.2014
    bitmuncher

    bitmuncher Der Stillgelegte

    Dabei seit:
    08.05.2007
    Beiträge:
    3.171
    Zustimmungen:
    0
    Hab 2 so'ne Teile. Einer ist noch ein Schläfer und wartet auf seinen Einsatz im Haus (Licht-Steuerung, Kamera-Überwachung des Grundstücks etc.). Der andere läuft gerade mit RiscOS für ein paar Programmier-Experimente.
     
  8. #7 HeadCrash, 15.01.2014
    HeadCrash

    HeadCrash Routinier

    Dabei seit:
    16.05.2009
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bayern
    Besitze auch 2 Stück ;).

    Der erste spielt zuhause Loginserver, apt-cache (2 mbit Leitung und diverse Debian + Ubuntu-Systeme, das merkt man :D ) und Fileablage für Skripte die ich auf allen Kisten haben will.

    Der zweite hat noch keinen wirklichen Einsatzzweck gefunden. Wollte ihn als WLAN-AP aufbauen um ein bisschen Traffic von Handyapps mitzuschneiden. das liegt aber momentan auf Eis.

    mfg
    HeadCrash
     
  9. #8 Gast123, 15.01.2014
    Gast123

    Gast123 Guest

    Bei der Option "Apfel?" konnte ich nicht widerstehen.
    Ich habe keinen RasPi, mich aber bereits über das Gerät informiert.
    Ich denke für meine Einsatzzwecke hat er grundsätzlich zu wenig Leistung.
    Da habe ich lieber ein klassisches Mini-ITX-System.
     
  10. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Tja, ich habe inzwischen auch 2 Pis - einen für VPN/Ablage und einen für die Tinkerforge Wetterstation.
    Ich hab meine Pis in ein Vollalugehäuse gepackt - laufen unter Last (z.B. XMBC) bei ca. 39°.
    Kommende Projekte mit Rolladensteuerung/Lüftungsregelung stehen noch aus ;)
     
  11. #10 Plinzen, 16.01.2014
    Plinzen

    Plinzen Foren As

    Dabei seit:
    11.04.2007
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Ich nutze meinen als
    - XBMC-Mediacenter
    - Fileserver mit Samba
    - Owncloud (da tuts aber nur der Sync von Kontakten/Kalender halbwegs vernünftig, ansonsten sehr langsam).

    Offen:
    - Würde gerne noch CloudPrint über das kleine Ding laufen lassen.

    Außerdem hab ich mir jetzt mal nen CubieTruck bestellt. Evtl. übernimmt dann der die Raspi-Aufgaben.
     
  12. T-One

    T-One Routinier

    Dabei seit:
    14.10.2008
    Beiträge:
    478
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Österreich
    Privat hab ich einen als Licht- und Schalusiesteuerung fürs Haus.

    In der Firma haben wir 48 PI's als Zabbix-Proxys in den Außenstellen.
     
  13. #12 marcellus, 16.01.2014
    marcellus

    marcellus Kaiser

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    1.392
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab einen, den ich allerdings nur verwend für die Steuerung einer wunderbar grässlichen weihnachtsbeleuchtung mit web interface.
     
  14. #13 PapaPinguin, 08.12.2014
    PapaPinguin

    PapaPinguin Grünschnabel

    Dabei seit:
    08.12.2014
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Genau für den Zweck hatte ich auch überlegt mir einen anzulegen. Lief die die Vernetzung reibungslos bei dir? Hast du alles selbst eingerichtet?
     
  15. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Andrej

    Andrej Routinier

    Dabei seit:
    24.01.2006
    Beiträge:
    292
    Zustimmungen:
    0
    Gibt es heir leute die einen helfen können das man das zeug zum laufen bekommt?
    HW mässig passt alles nur mit den OS scheitert es beim anfang.
    THX!
     
  17. #15 Sauerland, 08.11.2015
    Sauerland

    Sauerland Foren As

    Dabei seit:
    23.05.2008
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    nimm Raspbian, schieb das mit dd auf eine Karte und starte den Raspi angeschlossen über hdmi an einem Fernseher oder ähnlichem.

    Dann wird alles abgefragt und beim nächsten Start sollte dann LXDE laufen.
     
Thema:

Raspberry Pi Besitzer ...

Die Seite wird geladen...

Raspberry Pi Besitzer ... - Ähnliche Themen

  1. Chromium OS für Raspberry Pi 3

    Chromium OS für Raspberry Pi 3: Das Projekt »Chromium OS for Single Board Computers« (SBC) ist in Version 0.5 für den Raspberry Pi 2 und erstmals offiziell auch für den Raspberry...
  2. Raspberry Pi: Neues Kamera-Modul verfügbar

    Raspberry Pi: Neues Kamera-Modul verfügbar: Fast drei Jahre nach der ersten Vorstellung eines Kameramoduls für den Kleinstrechner Raspberry Pi liefert die hinter dem Gerät stehende...
  3. Western Digital widmet dem Raspberry Pi eine eigene Festplatte

    Western Digital widmet dem Raspberry Pi eine eigene Festplatte: Der Festplattenhersteller Western Digital (WD) gibt die Verfügbarkeit einer 314 GByte großen Festplatte für den Raspberry Pi bekannt. Weiterlesen...
  4. OpenELEC 6.0.3 läuft auf dem Raspberry Pi 3

    OpenELEC 6.0.3 läuft auf dem Raspberry Pi 3: Die Multimedia-Distribution OpenELEC unterstützt in Version 6.0.3 die vor wenigen Tagen veröffentlichte dritte Ausgabe des Einplatinenrechners...
  5. Pi and More: Raspberry-Pi-Konferenz in Trier

    Pi and More: Raspberry-Pi-Konferenz in Trier: »Pi and More«, laut Aussagen der Organisatoren größte Raspberry-Pi-Konferenz im deutschsprachigen Raum, findet in der neunten Auflage am 11. Juni...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.