rar dateien

Dieses Thema im Forum "Anwendungen" wurde erstellt von Crazy Gabber, 28.03.2006.

  1. #1 Crazy Gabber, 28.03.2006
    Crazy Gabber

    Crazy Gabber Grünschnabel

    Dabei seit:
    28.03.2006
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Habe ein problem, habe mir einen film runter geladen und habe jetzt folgendes problem:der film ist eine rar datei. hoffe ihr könnt mir helfen
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Wolfgang, 28.03.2006
    Wolfgang

    Wolfgang Foren Gott

    Dabei seit:
    24.04.2005
    Beiträge:
    3.978
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erfurt
    Hallo

    Dann pack es halt mit unrar aus.
    Wo ist das Problem?
    Musst du halt mal suchen, ob es das für deine Dist. als Paket gibt.

    Gruß Wolfgang
     
  4. #3 theborg, 28.03.2006
    theborg

    theborg KBitdefender Programierer

    Dabei seit:
    06.08.2004
    Beiträge:
    688
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    jo nutfals bei winrar.com runterladen
     
  5. hehejo

    hehejo blöder Purist

    Dabei seit:
    12.10.2003
    Beiträge:
    1.280
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stein (Mittelfranken)
    Code:
    unrar e DATEI.rar
     
  6. sono

    sono Sack Flöhe Hüter

    Dabei seit:
    31.01.2004
    Beiträge:
    1.299
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    http://webfrap.de
    7zip kann auch rardatein entpacken.

    Geht unrar nicht nur bis rar 2 oder sowas? Hab da was im Hinterkopf , weiß es aber grad nicht weil ich unrar nicht verwende.

    Gruß Sono
     
  7. #6 patlkli, 28.03.2006
    patlkli

    patlkli Linux-Freak

    Dabei seit:
    23.11.2005
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Landshut
    Ich hab RAR 3.51 und unrar ist noch immer so wie früher.
    Ich denk, dass ist und bleibt so wie es immer war. :oldman

    Grüße, patlkli!
     
  8. #7 hoernchen, 28.03.2006
    hoernchen

    hoernchen UBERgarstiges nagetier

    Dabei seit:
    17.02.2005
    Beiträge:
    1.081
    Zustimmungen:
    0
    unrar hat mir noch jedes rar-archiv geoeffnet, da waren 100 pro auch aktulle dabei.
    btw. hoffe ich daß dies ein legaler filmdownload war.
     
  9. #8 slasher, 28.03.2006
    slasher

    slasher König

    Dabei seit:
    22.03.2006
    Beiträge:
    827
    Zustimmungen:
    0
    es geht bei Winrar auch eher um das GUI und den Encoder. Decoder gibts für alles kostenlos, sonst wäre Winrar nicht so verbreitet, wie es das heute ist.
     
  10. sono

    sono Sack Flöhe Hüter

    Dabei seit:
    31.01.2004
    Beiträge:
    1.299
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    http://webfrap.de
    Öhm. Kennst du ein Quelle wo man Legal Filme runterladen kann, die dann auch noch als Rardatei kommen.

    Gruß Sono
     
  11. #10 Wolfgang, 28.03.2006
    Wolfgang

    Wolfgang Foren Gott

    Dabei seit:
    24.04.2005
    Beiträge:
    3.978
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erfurt
    Hallo
    Aber was soll winrar und 7zip auf einen *nixoiden System?
    (musste erst mal suchen, was 7zip ist ;) )
    Ich gehe davon aus, dass die Frage für UNIX/LINUX gestellt wurde.
    Hier geht es nur um das Entpacken eines Archives im rar-Format.
    Ist zwar nicht Linux/Unix -üblich, hat aber nix mit dem Inhalt der Datei zu tun.
    Das muss der Fragesteller selbst voll verantworten.
    Im Zweifelsfall (vor Gericht) wird ihm allein dieser Beitrag zum Nachteil.

    Gruß Wolfgang
     
  12. #11 Fusselbär, 28.03.2006
    Fusselbär

    Fusselbär FreeBSD Noobie

    Dabei seit:
    02.08.2004
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    0
    Mini HowTo: (KDE) Kontextmenü zum entpacken (servicemenue)

    Hallo,

    für Rar entpacken hatte ich mir neulich mal ein Kontextmenü (servicemenue)
    für KDE gebastelt, weil irgendjemand meinte, er müsse mir Passwortgeschützte *.rar schicken.
    Wenn kein Passwortschutz vorhanden ist,
    entpackt das übrigens auch.

    [​IMG]

    Kontextmenü bauen geht so:

    Lieblingstexteditor aufmachen,
    das Folgende reinschreiben: (oder kopieren) ;)
    Code:
    [Desktop Entry]
    Actions=unrar
    Icon=
    ServiceTypes=application/x-rar-compressed
    
    [Desktop Action unrar]
    
    Name=Unrar with Password
    Name[de]=Unrar mit Passwort
    Icon=ark
    Exec=konsole --noclose -T "extract (Rar File)" --icon ark --vt_sz 80x26 -e rar x %u %d
    
    
    Speichern als unrar.desktop für globale Verfügbarkeit unter :
    Code:
    /usr/local/share/apps/konqueror/servicemenus
    
    Oder dort, wo bei der jeweiligen Distribution die globalen servicemenues
    sonst so sind, bei Suse könnte das auch irgendwo unter /opt sein. :think:

    Oder, falls es nur für bestimmte Benutzer sein soll:
    Code:
    /home/name_des_benutzers/.kde/share/apps/konqueror/servicemenus
    
    Rar muß installiert sein dafür.
    Eigentlich sollten solche Kontextmenues auch mit Gnome möglich sein,
    da das einfach Desktop Entrys nach der Desktop Entry Specification sind.
    Kenne mich jedoch mit Gnome nicht aus,
    aber vielleicht will es ja mal jemand versuchen, auf Gnome umzusetzen.

    Viel Spaß damit! :)


    Gruß, Fusselbär
     
  13. #12 hoernchen, 28.03.2006
    hoernchen

    hoernchen UBERgarstiges nagetier

    Dabei seit:
    17.02.2005
    Beiträge:
    1.081
    Zustimmungen:
    0
    nicht wirklich. eventuell sollte man auf solche fragen dann auch nicht antworten....
     
  14. #13 DennisM, 28.03.2006
    DennisM

    DennisM Moderator u. Newsposter

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    4.883
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    GER/NRW/Essen
    Möglich ist alles :)

    Danke Fusselbär ;)

    MFG

    Dennis
     
  15. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Wolfgang, 28.03.2006
    Wolfgang

    Wolfgang Foren Gott

    Dabei seit:
    24.04.2005
    Beiträge:
    3.978
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erfurt
    Für Debian nennt sich das Paket unrar.
    Lt. manpages genügt ein einfaches:
    unrar e dateiname
    Ungewohnt, dass vor dem e kein - steht.
    Wer die Ordnerstruktur braucht, nimmt x statt e.
    Für Passwort gibt es die Option -p geheim.
    Zum Auspacken genügt unrar! ;)

    Wer verpackt schon unter Linux/Unix als rar-Archiv?

    Gruß Wolfgang
     
  17. #15 DennisM, 28.03.2006
    DennisM

    DennisM Moderator u. Newsposter

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    4.883
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    GER/NRW/Essen
    Was ist das denn für eine Frage, ich finde das rar Format gut, es ist halt nur für die ganzen Warez "Standard". :P

    MFG

    Dennis
     
Thema:

rar dateien

Die Seite wird geladen...

rar dateien - Ähnliche Themen

  1. Alle Dateien eines Verzeichnisses mit einer anderen Datei vergleichen

    Alle Dateien eines Verzeichnisses mit einer anderen Datei vergleichen: Hallo, ich habe ein Verzeichnis, darin enthalten sind mehrere Dateien. Nun möchte ich alle Dateien (Parameter $1) gegen eine konstante Datei...
  2. Dateien selektieren und zählen

    Dateien selektieren und zählen: Hallo, das ist mein erster Beitrag, bitte entschuldigt, falls nicht alles richtig geschrieben ist. Ich muss meine erste Hausaufgabe als...
  3. Benötige Hilfe- Dateien vergleichen

    Benötige Hilfe- Dateien vergleichen: Hallo, für eine Arbeit an der Uni muss ich einige viele Bilder miteinander vergleichen, was ich gerne durch eine Automatisierung etwas...
  4. Amarok streikt bei *.m4a Dateien

    Amarok streikt bei *.m4a Dateien: Hallo zusammen, vor Kurzem habe ich einen neuen Rechner zusammengebaut und mit OpenSuse 13.2 aufgesetzt. Nun musste ich aber feststellen, dass...
  5. Zertifikatsdateien

    Zertifikatsdateien: Hallöchen und einen schönen Abend! Ich habe zurzeit folgendes Problem. Ich habe eine SSL Wildcard für subdomain (als Beispiel *.example.com). Ich...