RadioTux-Sendung über erste Opensuse-Konferenz

Dieses Thema im Forum "Linuxnews/Programmversionen" wurde erstellt von newsbot, 23.09.2009.

  1. #1 newsbot, 23.09.2009
    newsbot

    newsbot Foren Gott

    Dabei seit:
    26.11.2007
    Beiträge:
    9.920
    Zustimmungen:
    0
    Radio Tux, das freie On-Demand-Radio, hat eine Sendung über erste Opensuse-Konferenz veröffentlicht.

    Weiterlesen...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

RadioTux-Sendung über erste Opensuse-Konferenz

Die Seite wird geladen...

RadioTux-Sendung über erste Opensuse-Konferenz - Ähnliche Themen

  1. Wiederherstellen von überschriebenen Dokumenten auf debian samba

    Wiederherstellen von überschriebenen Dokumenten auf debian samba: Ich habe ein Problem. Vor Kurzem hat der Trojaner cryptologer einen Schaden eingerichtet. Glücklicherweise gab es eine Sicherung auf...
  2. Samba4 AD DC über VPN

    Samba4 AD DC über VPN: Ich verwende momentan einen Debian 8 root Server bei strato. Ein VPN i(l2tp/ipsec) ist installiert und der interfacename für die Verbindung ist...
  3. Matthew Garrett über die Sicherheit von Ubuntu Snaps

    Matthew Garrett über die Sicherheit von Ubuntu Snaps: Snaps als neues Paketformat sind eines der Highlights von Ubuntu 16.04. Linux-Entwickler Matthew Garrett hat sie unter dem Gesichtspunt der...
  4. Lets Encrypt geht in den Regelbetrieb über

    Lets Encrypt geht in den Regelbetrieb über: Die Linux Foundation teilt mit, dass das unter ihrem Schirm stehende Projekt Let's Encrypt die Beta-Phase abschließt und den Regelbetrieb...
  5. Canonical berichtet über die Verbreitung von Ubuntu

    Canonical berichtet über die Verbreitung von Ubuntu: Unter dem Titel »Ubuntu is everywhere« berichtet Canonical über Anwenderzahlen und Verbreitung am Desktop, bei Mobilgeräten und in der Cloud....