Prozess überwachen?

Dieses Thema im Forum "Shell-Skripte" wurde erstellt von knumskull, 22.09.2006.

  1. #1 knumskull, 22.09.2006
    knumskull

    knumskull Foren As

    Dabei seit:
    22.09.2006
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Braunschweig
    Moin,

    gibt es eine Möglichkeit per sh-script einen Prozess auf einem im Netzwerk stehenden Rechner zu überwachen, bzw abfragen oder ein bestimmter Prozess läuft?

    Also ich wollte erstmal rein theoretisch nachfragen. Wenn die möglichkeit besteht, mir einfach die befehle, bzw Ansätze geben, wonach ich suchen muss. Würde das dann gern ersteinmal selber probieren. Nur fehlt mir halt der Ansatz, wonach ich suchen sollte.

    Steffen
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 supersucker, 22.09.2006
    supersucker

    supersucker Foren Gott

    Dabei seit:
    21.02.2005
    Beiträge:
    3.873
    Zustimmungen:
    0
    Ja, im Prinzip schon.

    Das script loggt sich per ssh ein und prüft dann die ausgabe von ps und schickt ne email oder wie auch immer du dir Benachrichtigung vorstellst.
     
  4. #3 knumskull, 22.09.2006
    knumskull

    knumskull Foren As

    Dabei seit:
    22.09.2006
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Braunschweig
    das klingt ja schonmal super. kann man das passwort irgendwie verschlüsseln?
     
  5. #4 damager, 22.09.2006
    damager

    damager Moderator

    Dabei seit:
    27.08.2003
    Beiträge:
    3.065
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Munich
    ssh = verschlüsselt :]
    du kannst aber auch auf key-auth umstellen dann brauchst gar kein passwort.
     
  6. #5 knumskull, 22.09.2006
    knumskull

    knumskull Foren As

    Dabei seit:
    22.09.2006
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Braunschweig
    schon, aber ich will ja keine parameter eingeben. soll ja automatisch laufen. wie is das dann mit einloggen und so? das is doch dasselbe wie wenn ich normal

    Code:
    ssh -u USER Computer1
    eingebe oder?

    und da brauch ich ja dann noch das passwort.
     
  7. #6 DaMutz, 22.09.2006
    Zuletzt bearbeitet: 22.09.2006
    DaMutz

    DaMutz Doppel-As

    Dabei seit:
    18.10.2003
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Giebenach / Schweiz
  8. #7 Wolfgang, 22.09.2006
    Wolfgang

    Wolfgang Foren Gott

    Dabei seit:
    24.04.2005
    Beiträge:
    3.978
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erfurt
    Hallo

    Wenn du einen sshkey angelegt und ausgetauscht hast, und der sshd auf dem Remote läuft, genügt es den Befehl direkt mit ssh abzusetzen.
    Erstell dir in der ~/.ssh/eine config an und vergib einen Kurznamen.
    Dann geht das simpel:
    Example:


    Gruß Wolfgang
     
  9. #8 knumskull, 23.09.2006
    knumskull

    knumskull Foren As

    Dabei seit:
    22.09.2006
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Braunschweig
    werd ich mal testen. danke für die tipps. Wenn wieder erwarten Probleme auftreten. bin ich wieder da :)

    ansonsten erstmal schönes WE
     
  10. #9 knumskull, 25.09.2006
    knumskull

    knumskull Foren As

    Dabei seit:
    22.09.2006
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Braunschweig
    ist es möglich sich als normaler benutzer über nen script per ssh als root einzuloggen, ohne das man irgendwelche Passwörter eingeben muss?

    also folgendes Szenario:

    User auf Computer1 will über script auf Computer2 ein Befehl als 'root' ausführen.

    also wenn ich root bin, klappt alles ohne Passwörter. rsa-keys wurden erstellt.
     
  11. #10 Peregrine, 25.09.2006
    Zuletzt bearbeitet: 25.09.2006
    Peregrine

    Peregrine Honorarkonsul

    Dabei seit:
    03.08.2006
    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München, Bayern, Germany
    Du willst einen Befehl mit einem normalen User als root ausführen lassen?
    Hierzu musst du die Datei /etc/sudoers editieren und den gewünschten Befehl dann mit
    Code:
    sudo <befehl>
    ausführen.

    Weiterführendes findest du hier: http://www.freebsd.org/cgi/man.cgi?...on=0&manpath=Red+Hat+Linux/i386+9&format=html

    edit was genau meinst du mit
    Grüße nach Thüringen ;-)
     
  12. #11 knumskull, 25.09.2006
    knumskull

    knumskull Foren As

    Dabei seit:
    22.09.2006
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Braunschweig
    also :D ... im genau zu sein will ich folgendes.

    ich möchte auf nem entfernten Computer mittels ssh einen befehl ausführen. um genau zu sein möchte ich schauen ob ein gewisser dienst noch läuft. dies geht ja nur mit root rechten

    z.B.
    Code:
    ssh node1 ps aux| grep smb
    das funzt ja soweit.

    nun möchte ich das ganze aber nicht als root starten, sondern als normaler user.
    Also möchte ich jetzt einfach das script starten und das sich das script quasi dann als root auf die node verbindet, den befehl ausführt und dann das file halt an den aktuellen user übergibt.

    ist vllt alles ein bisschen umständlich beschrieben. hoffe es versteht jemand.

    P.S.: die grüße nehm ich am WE mit nach thüringen :)
     
  13. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 Wolfgang, 25.09.2006
    Wolfgang

    Wolfgang Foren Gott

    Dabei seit:
    24.04.2005
    Beiträge:
    3.978
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erfurt
    Hallo

    Wenn du dir einen sshkey für deinen User anlegst, der auf dem anderen System als root einlogt, geht das problemlos.
    Also als lokaler user den key erzeugen, und damit im Remotesystem als root agieren.
    Ist das Gleiche, als wenn du dich als user Remote als root einlogst.
    Die keys liegen dann eben im ~/.ssh

    Gruß Wolfgang
    PS Ja, grüß Thueringen mal für mich aus Erfurt mit. ;)
     
  15. #13 knumskull, 25.09.2006
    knumskull

    knumskull Foren As

    Dabei seit:
    22.09.2006
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Braunschweig
    na dann werd ich das morgen mal so probieren :D
     
Thema:

Prozess überwachen?

Die Seite wird geladen...

Prozess überwachen? - Ähnliche Themen

  1. GPL-Prozess gegen VMware hat begonnen

    GPL-Prozess gegen VMware hat begonnen: Der von Christoph Hellwig angestrengte Prozess gegen VMware wegen vermuteter GPL-Verletzung begann vor dem Landgericht Hamburg mit einer Anhörung....
  2. Wine überarbeitet Entwicklungsprozess

    Wine überarbeitet Entwicklungsprozess: Alexandre Julliard, langjähriger Maintainer des Wine-Projektes, hat Änderungen bei der Freigabe der künftigen Varianten des Windows-API-Nachbaus...
  3. Qualcomm publiziert Registerdokumentation für Adreno-Grafikprozessoren

    Qualcomm publiziert Registerdokumentation für Adreno-Grafikprozessoren: Als erster Hersteller von Chips für eingebettete Systeme hat Qualcomm überraschend eine Dokumentation für Teile seiner Adreno-Grafikprozessoren...
  4. Neue Intel-Grafikprozessoren nutzen proprietäre Firmware-Dateien

    Neue Intel-Grafikprozessoren nutzen proprietäre Firmware-Dateien: Ein neulich getätigter Beitrag zum Linux-Kernel zeigt, dass einige der neueren i915-Grafikprozessoren nun erstmals auf Firmware angewiesen sind,...
  5. Raspberry Pi 2 versechsfacht Prozessorleistung

    Raspberry Pi 2 versechsfacht Prozessorleistung: Die Raspberry Pi Foundation hat den Nachfolger des erfolgreichen Kleinrechners Raspberry Pi vorgestellt. Raspberry Pi 2 kommt mit einem Prozessor...