Programm installieren

Dieses Thema im Forum "SuSE / OpenSuSE" wurde erstellt von Menlow, 24.06.2004.

  1. Menlow

    Menlow Mitglied

    Dabei seit:
    21.06.2004
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    hi

    wie installiere ich ein Programm in SuSE Linux 9.1?

    mfg Menlow

    :help:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 LinuxSchwedy, 24.06.2004
    Zuletzt bearbeitet: 24.06.2004
    LinuxSchwedy

    LinuxSchwedy ehem. Mod

    Dabei seit:
    12.12.2002
    Beiträge:
    1.797
    Zustimmungen:
    0
    Was für ein Programm ?

    Ein .rpm-Paket oder ein .tar.gz-Paket ? ;)
     
  4. #3 RlDdLeR, 24.06.2004
    RlDdLeR

    RlDdLeR BENUTZT GOOGLE - VERDAMMT

    Dabei seit:
    04.04.2003
    Beiträge:
    702
    Zustimmungen:
    0
  5. #4 DennisM, 24.06.2004
    DennisM

    DennisM Moderator u. Newsposter

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    4.883
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    GER/NRW/Essen
    LOL cool , so hat jeder angefangen also .................... <----- bezieht sich nich auf schwanzgröße :D
    ähm ich denke nich dass er ein tar.bz2 oda tar.gz "paket" meint ich glaube eher das er ein prog allegemein meint unabhängig von RPM *kotz* oda nen source "paket"
    =====> http://planet-oliwood.to/vbb/showthread.php?t=38218
    lies dir das mal durch :D

    GrEeTz

    Dennis
     
  6. cremi

    cremi Dude

    Dabei seit:
    15.02.2004
    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    AUT/Ktn
    wenn mal herausgefunden hast wie das installiern von paketen funkt würd ich dir empfehlen apt-get zu installiern:
    http://linux01.gwdg.de/apt4rpm/

    der link ist halt leider auch wieder in english - aber vielleicht kannst du dir ja was deutsches raus googeln

    greets
    µ
     
  7. Menlow

    Menlow Mitglied

    Dabei seit:
    21.06.2004
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    also wirklich gehen tuts net! er sagt immer: configure: configure: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden"!!!

    mfg Menlow
     
  8. #7 DennisM, 25.06.2004
    Zuletzt bearbeitet: 25.06.2004
    DennisM

    DennisM Moderator u. Newsposter

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    4.883
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    GER/NRW/Essen
    ähm du musst ja auch gucken ob das skript dabei is , aber isses eigentlich immer wenn nich readme und install lesen !

    also wenn du das tut richtig gelesen hättest muss das gehn du musst " sh configure --prefix=/usr/local" eingeben oda halt " ./configure --prefix=/usr/local"

    GrEeTz

    Dennis
     
  9. cremi

    cremi Dude

    Dabei seit:
    15.02.2004
    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    AUT/Ktn
    wenn du es genau nach der anleitung machst muss es gehn.

    bist du im richtigen verzeichnis?
     
  10. Menlow

    Menlow Mitglied

    Dabei seit:
    21.06.2004
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    ach, linux ist sch****
     
  11. rhythm

    rhythm evolution now!

    Dabei seit:
    02.05.2004
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /home
    nana, nicht so voreilig! ;)

    wechsle mit der konsole in das verzeichnis, in dem das programm liegt, dass du installieren möchtest. dort benutzt du den befehl:

    ./configure --prefix=/usr/local

    das "./" steht dafür, dass er den befehl im aktuellen verzeichnis sucht. die fehlermeldung, die du bekommen hast, deutet erstmal darauf hin, dass du im falschen verzeichnis warst(bzw. die datei wirklich nicht vorhanden ist).

    um welches programm handelt es sich denn?

    ciao, rhythm
     
  12. Celli2

    Celli2 Foren As

    Dabei seit:
    08.04.2004
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    nein ist es nicht... ich glaube aber dass du meinst das Linux ohne weiteres einfach zu lernen ist... man muss sich halt howtos, bücher und tutorials zu gemüte führen. ich denke auch dass du überhaupt keine lust hast etwas für dein wissen zu tun...
    ich zum beispiel bin auch noch im anfangsstadium. versuche aber mir das meiste selber beizubringen bzw mir die information selber zu holen. man lernt immer noch am besten mit "learning by doing". und erst wenn man überhaupt nicht mehr weiter weiss kann man sich die infos im forum holen. wenn man dan alles angibt was man bereits probiert und gelesen hat, können sich die vielen guten Linuxianer ein besseres bild über die situation machen und dir (oder auch mir) schnell und fachlich kompetent antworten....
    danke, dass musste ich jetzt einfach loswerden...
    Gruss Celli2
     
  13. Menlow

    Menlow Mitglied

    Dabei seit:
    21.06.2004
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    es ist Kcake
     
  14. #13 DennisM, 25.06.2004
    DennisM

    DennisM Moderator u. Newsposter

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    4.883
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    GER/NRW/Essen
    so nun poste ichs nochmal hier :
    GrEeTz

    Dennis
     
  15. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 RlDdLeR, 25.06.2004
    RlDdLeR

    RlDdLeR BENUTZT GOOGLE - VERDAMMT

    Dabei seit:
    04.04.2003
    Beiträge:
    702
    Zustimmungen:
    0
    dann hör bitte auf hier dumm rumzuspammen oder kauf die ein gescheites buch. wer nicht wilkl der hat. du willst nicht, und wenn duc trotzdem nicht hast ist mir das spätestens jetzt egal. ziemlich arrogante art die du hier an den tag legst. die user geben sich mühe dir fragen zu beantworten die der größte urschleim für linux sind, basiswissen, da du anscheinend nicht fähig bist die suchfunktion oder google zu bedienen. tut mir leid aber irgendwann ist schluss. wenn du hier rumbocken willst bsit du leider falsch.

    amen X(
     
  17. Menlow

    Menlow Mitglied

    Dabei seit:
    21.06.2004
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    @Ridler: ich meinte nicht ka**e, sondern das programm Kcake

    @11dennis: das hab ich ja auch so gemacht wie es da steht, nur es geht net!
     
Thema:

Programm installieren

Die Seite wird geladen...

Programm installieren - Ähnliche Themen

  1. problem beim installieren eines Fremdprogramms

    problem beim installieren eines Fremdprogramms: Hallo zusammen! Ich bin neu hier und kenne mich noch nicht so gut mit Suse und co aus! Ich habe folgendes Problem! Ich muss auf einem...
  2. Alle Gnome Programme deinstallieren

    Alle Gnome Programme deinstallieren: Hi, ich habe mir Ubuntu installiert danach habe ich mich entschlossen KDE zu installieren. Also habe ich erstmal folgendes gemacht: sudo apt-get...
  3. Antivirenprogramm installieren und einrichten

    Antivirenprogramm installieren und einrichten: Hallo liebe Gemeinde, ich hoffe ich schneide nicht ein nerviges Thema wiedermal an, aber so wirklich fündig wird man mit der Suche nicht. Ich...
  4. Programm um mehrere (identische) Systeme zu installieren?

    Programm um mehrere (identische) Systeme zu installieren?: Hi, ich suche nach einer möglichst einfachen Methode mehrere identische Systeme zu installieren und dann auch aktuell zu halten. Also das ich z.B....
  5. Fragen zu SuSe Linux:programme installieren, updaten usw.

    Fragen zu SuSe Linux:programme installieren, updaten usw.: Hallo liebe Linux Community, ich bin ein kompletter Neuling auf dem Gebiet Linux und habe mich entschieden SuSe Linux ( open SuSe 10.2 ) auf...