probleme mit der festplatte

Dieses Thema im Forum "SuSE / OpenSuSE" wurde erstellt von oS_user, 23.03.2008.

  1. #1 oS_user, 23.03.2008
    oS_user

    oS_user Grünschnabel

    Dabei seit:
    23.03.2008
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    hallo!

    ich habe ein problem: meine festplatte scheint einige katutte sektoren zu haben.

    wisst ihr, wie man nach kaputten bereichen in der festpatte scant und sie dann sperrt? :think:

    danke schon mal für antworten :))
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Fuel, 23.03.2008
    Zuletzt bearbeitet: 24.03.2008
    Fuel

    Fuel Tripel-As

    Dabei seit:
    12.12.2005
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Soltau
    HI!

    Schon 'mal Smart getestet?
    (Monitoring TOOL!) Kann nichts rep.
    Wenn die Platte nicht mehr auslagern kann - Höchste Zeit -> Sichern und wechseln!!

    Du hast nie die gesamte Platte - Ein geringer Teil wird immer Freigehalten, um Platz zu haben, defekte Sektoren zu sichern. Ist dieser Space ausgereizt - wird's Eng - I think it's your Prob.!! -- Wechseln bevor ganz ToT!

    Ps.: Platte gekühlt (Lüfter?) oder nicht? Für die Zukunft: Eine Kühlung der Platte mittels Lüfter etc. lohnt sich, da die Lebenserwartung einer Platte sich in Bezug auf die temp. exponentiell erhöht!!

    Nachtrag:
    Sperren? Hilft ersteinmal - mehr auch nicht! Die Platte ist scheinbar am Verrecken.
    Zum Umgang mit Platten:
    Im Betrieb niemals grobe Stöße (Rechner - Lap. stark bewegen) z.B.: Kritische Fallhöhe einer Platte im Betrieb ist "1 cm "- Ausnahme: Laptopplatten-weil Glaspassiviert (etwas robuster aber auch nicht unzerstörbar) !!!" ansonsten setzen die Köpfe auf, und verursachen Schäden und ABRIEB der widerum zu nochmehr Schäden führt. Wenn passiert - dauert etwas - je nach Nutzung - ein paar Wochen bis 3-4 Monate -- ABERDANN!
     
  4. keks

    keks nicht 1337 genug

    Dabei seit:
    17.01.2007
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    @Fuel ah jaah is klar...
     
  5. #4 gropiuskalle, 24.03.2008
    Zuletzt bearbeitet: 24.03.2008
    gropiuskalle

    gropiuskalle terra incognita

    Dabei seit:
    01.07.2006
    Beiträge:
    4.857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Sag mal Fuel... ach vergiss es.

    Gute Erfahrungen habe ich mit den entsprechenden tools der Hersteller gemacht. Diese bieten häufig Programme an, die man von CD oder Diskette bootet, um damit die Festplatte auf bad blocks und dergleichen zu scannen und diese gegebenenfalls markieren zu lassen. Bisweilen verschafft man damit scheinbar abrauchenden Platten einen zweiten Frühling.

    Trotz gegenteiliger Behauptungen eignet sich der »Hitachi Drive Fitness Test« für allerlei verschiedene Marken, also nicht nur Hitachi und IBM. Diesen kann man also mal probieren, wenn der Hersteller selbst nichts in der Richtung anbietet. Für den 'Advanced Test' sollte man sich allerdings etwas Zeit nehmen. Um 100GB zu scannen, braucht der Test etwa eine Stunde, dafür ist er auch dementsprechend gründlich.
     
  6. #5 Bâshgob, 24.03.2008
    Bâshgob

    Bâshgob freies Radikal

    Dabei seit:
    29.07.2004
    Beiträge:
    2.334
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Gegebenenfalls empfiehlt sich auch der Einsatz von "badblocks".

    Code:
    badblocks -sv /dev/<Platte>
    man badblocks

    Ansonsten auf jeden Fall mal die Smartmontools und die entsprechende Herstellertestsuite auf die Platte loslassen.

    Der DFT[1] ist übrigens wirklich Klasse.

    [1] Der von Kalle bereits erwähnte Hitachi Drive Fitness Test.
     
Thema:

probleme mit der festplatte

Die Seite wird geladen...

probleme mit der festplatte - Ähnliche Themen

  1. Probleme mit Festplatte auf SXCE Sparc

    Probleme mit Festplatte auf SXCE Sparc: Hallo Allesamt, bin neu hier und neu in der Solaris Welt und hab wie nicht anders zu erwarten so meine Problemchen. Ich habe mir kürzlich eine...
  2. Probleme mit externer Festplatte

    Probleme mit externer Festplatte: Moin! Also folgendes: Kollege kam gestern Abend mit ner Festplatte an die erst nen Monat alt ist (1 TB WD irgendwas) und hat mich gefragt ob ich...
  3. Probleme beim formatieren von USB Festplatte

    Probleme beim formatieren von USB Festplatte: Gude, ich habe Problem beim formatieren meiner USB Festplatte. und zwar sagt mir fdisk folgendes: ---------- The number of cylinders for this...
  4. Probleme mit Festplatte mounten

    Probleme mit Festplatte mounten: Hi, also ich hab das Problem das ich die Festplatte nicht gemountet krieg >.< dmesg schreibt: [66291.344000] usb-storage: device found at 6...
  5. Probleme mir Einhängen und Anzeigen von Festplatten

    Probleme mir Einhängen und Anzeigen von Festplatten: Habe ein seltsames Problem mit 2 Festplatten. /dev/sda5 / ext3 defaults 1 1 /dev/sda4 /home jfs defaults 1 2 /dev/sr0 /mnt/cdrom auto...