Probleme bei Hompageprogrammierung mit XHTML 1.1

Dieses Thema im Forum "Programmieren allgemein" wurde erstellt von thobit, 23.05.2007.

  1. thobit

    thobit Routinier

    Dabei seit:
    11.04.2006
    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    0
    Ich wollte für ein paar Freunde eine kleine Homepage für ihren Tanzkurs programmieren.
    Das ganze wollte ich in XHTML 1.1 machen.
    Ich hatte vor etwas längere Zeit schonmal eine Homepage die XHTML 1.0 Strict validiert war, was ja wohl, wenn ich richtig informiert bin, nichts anderes als XHTML 1.0 Strict ist. Daher war ich dazu ja wohl mal in der Lage. Aber jetzt klappt es nicht mehr, und ich habe die Source meiner alten Seit nicht mehr.
    Es steht nur das absolute Grundgerüst.
    Firefox gibt einen xml-Parserfehler aus, Konqueror zeigt nur ein weißes Bild und lediglich Opera stellt es richtig dar. Aus anderer Quelle weiß ich, dass der IE wohl auch ein weißes Bild produziert, habe es aber selber noch nicht gesehen, da ich keinen Zugriff auf Windowsrechner habe.
    Habe ich vielleicht nur irgendwo einen Tippfehler übersehen?

    http://www.ifg.uni-kiel.de/~tbittner/lindy

    mfg
    thobit
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. dizzgo

    dizzgo Lernbereite Riesenratte

    Dabei seit:
    04.08.2005
    Beiträge:
    573
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /ch/sg///
    Hallo

    Du verwendest eine falsche XML-Deklaration. Nur weil du XHTML 1.1 verwendest ändert sich die XML Version nicht ;)
    Code:
    <?xml version="1.0" encoding="UTF-8"?>
    <!DOCTYPE html PUBLIC "-//W3C//DTD XHTML 1.1//EN"
    "http://www.w3.org/TR/xhtml11/DTD/xhtml11.dtd">
    
    Jedoch solltest du die Verwendung der XML-Deklaration überdenken. Ich weiss, das sie zum Standart gehört, aber wenn der IE6 auf der ersten Zeile nicht den Doctype findet wechselt er in den Quirks-Mode und das willst du ja bestimmt nicht...

    Grüsse
    d22
     
  4. thobit

    thobit Routinier

    Dabei seit:
    11.04.2006
    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    0
    Erste Zeile ist gelöscht, aber jetzt stellt Firefox die Seite nur korrekt dar, wenn die Datei auf .html endet. Bei .xhtml wird sie nicht korrekt dargestellt (weißer Hintergrund). Im Konqueror ist es genau andersherum.

    mfg
    thobit

    P.S.: Kann gerade keine Version online stellen. Die Uniserver sind mal wieder nicht zu erreichen. Habe es lokal bei mir getestet
     
  5. dizzgo

    dizzgo Lernbereite Riesenratte

    Dabei seit:
    04.08.2005
    Beiträge:
    573
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /ch/sg///
    Als Dateiendung würd ich weiterhin '.html' bzw. '.htm' verwenden, das macht keinen Unterschied.

    Jedoch solltest du unbedingt den Content-Type korrekt angeben:
    von http://de.wikipedia.org/wiki/Extensible_Hypertext_Markup_Language

    Ich empfehle dir das:
    Code:
    <meta http-equiv="content-type" content="[B]text/html[/B]; charset=UTF-8">
    
    Bei dir hat sich ein Schreibfehler eingeschlichen:
    <meta http-equiv="contant-type" content="text/xhtml; charset=utf-8" />

    Und btw. verwende nur UTF-8 wenn deine Seite auch wirklich UTF-8 kodiert ist...

    Gruss
    d22
     
  6. thobit

    thobit Routinier

    Dabei seit:
    11.04.2006
    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Tipps. Man sollte halt nicht nur auf selfhtml.org zurückgreifen, sondern auch mal über den Tellerrand blicken.

    mfg
    thobit
     
  7. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. dizzgo

    dizzgo Lernbereite Riesenratte

    Dabei seit:
    04.08.2005
    Beiträge:
    573
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /ch/sg///
    Was auf selfhtml.org steht stimmt schon... ;)

    Aber wenn einem gewisse Browser einen Strich durch die "Standards-Rechnung" machen, muss man halt auf die Umstände eingehen...

    Gruss
    d22
     
  9. #7 lord-spam, 19.06.2007
    lord-spam

    lord-spam Eroberer

    Dabei seit:
    03.12.2006
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Cuxhaven
    Ich rate dir diese Seite[¹] auf Selfhtml zu lesen, da stehen so viele Dinge die man beachte muss. z.B. das der IE6 ohne Plugins den MIME-Type application/xhtml+xml nicht kennt oder wie dizzgo schon sagte, in Quirks schaltet.

    [¹]http://de.selfhtml.org/html/xhtml/unterschiede.htm
     
Thema:

Probleme bei Hompageprogrammierung mit XHTML 1.1

Die Seite wird geladen...

Probleme bei Hompageprogrammierung mit XHTML 1.1 - Ähnliche Themen

  1. grub-pc Probleme bei upgrade

    grub-pc Probleme bei upgrade: Hallo, ich habe beim dist-upgrade folgendes Problem: ---------- Nach dieser Operation werden 0 B Plattenplatz zusätzlich benutzt. Trigger für...
  2. Probleme mit YUM

    Probleme mit YUM: Hallo, ich habe CentOs 7 als Dualboot mit Windows 7 auf einen Dell Latitude E5510 installiert. Dies hat soweit auch alles geklappt. Leider habe...
  3. Forscher analysieren Durchsatzprobleme im Linux-Scheduler

    Forscher analysieren Durchsatzprobleme im Linux-Scheduler: Eine Gruppe von Forschern hat Fälle identifiziert, in denen der Scheduler im Linux-Kernel falsche Entscheidungen trifft und die CPUs nicht so gut...
  4. München: LiMux als Sündenbock für IT-Probleme?

    München: LiMux als Sündenbock für IT-Probleme?: Im Münchner Stadtrat soll später in diesem Jahr erneut über den Einsatz von Linux in der Stadtverwaltung diskutiert werden. Die Grünen vermuten,...
  5. BSI-Audit findet keine akuten Probleme in OpenSSL

    BSI-Audit findet keine akuten Probleme in OpenSSL: Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik hat OpenSSL auf seine Sicherheit untersuchen lassen. Die Analyse zeigt vor allem, dass die...