Postfix Mail-Queue Leeren / Mailenabled

Dieses Thema im Forum "Anwendungen" wurde erstellt von pc-nico, 29.02.2008.

  1. #1 pc-nico, 29.02.2008
    Zuletzt bearbeitet: 29.02.2008
    pc-nico

    pc-nico Tripel-As

    Dabei seit:
    15.09.2005
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    0
    Morgen,

    habe ein Problem mit unserem (sehr alten) Postfix Mailserver.....
    In der Warteschlange sind mehrer 10000 Mails die er einfach nicht
    schaft abzuarbeiten....

    Welche Möglichkeiten gibt es die Mail-Queue zu leeren?

    postsuper -d ALL geht leider nicht...
    Code:
    server:~ # postsuper -d ALL
    postsuper: invalid option -- d
    postsuper: fatal: usage: postsuper [-s (fix structure)] [-p (purge stale files)]
    
    
    Und dann gleich noch eine Frage:

    In Mailenabled sind alle vorhanden E-Mailkonten eingetragen. Alle aktiven tragen ein OK, alle alten, deaktivierten ein 550 User temporary disabled

    Kann ich Postfix so konfigurieren, das er nur noch Mails für Adressen annimmt, die in der Mailenable stehen?
    Problem ist, das hier mehrere 10000 SPAM Mails auflaufen, die an Adressen gehen die nicht vorhanden sind,
    was wiederum zu dieser langen Warteschlange führt.

    (Bitte jetzt keine Vorträge, warum wir einen so alten Mailserver einsetzen, Spamfilter lässt sich nicht mehr integrieren...)

    danke
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 lolomat, 29.02.2008
    lolomat

    lolomat b00n

    Dabei seit:
    05.12.2006
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
  4. Jabo

    Jabo Aufgabe ohne Minister

    Dabei seit:
    12.10.2006
    Beiträge:
    1.322
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    wenn sonst gar nichts hilft, gehe einfach mal nach /var/spool/mail und schaue, ob du die mit der Hand weg hauen kannst
     
  5. #4 pc-nico, 29.02.2008
    pc-nico

    pc-nico Tripel-As

    Dabei seit:
    15.09.2005
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    0
    Den Befehl postqueue gibt es in meinem System nicht....



    also meine Mailqueue liegt in /Data/Postfix (laut main.cf)

    Dort drin liegen folgende Ordern:
    Code:
    active  bounce  corrupt  defer  deferred  etc  flush  incoming  lib  maildrop  pid  private  public  saved  usr
    in den meisten Ordner befindet sich eine Unterstruktur :
    Code:
     0  1  2  3  4  5  6  7  8  9  A  B  C  D  E  F
    was muss ich dort löschen und wie reagiert Postfix darauf?
    Muss ich ihn dabei Stoppen / Restarten?
     
  6. #5 Jabo, 29.02.2008
    Zuletzt bearbeitet: 29.02.2008
    Jabo

    Jabo Aufgabe ohne Minister

    Dabei seit:
    12.10.2006
    Beiträge:
    1.322
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Postfix (notfalls mal anhalten und danach neu starten) wird sich vermutlich gar nicht dran stören, wenn du eine Mail raus nimmst. Ich würde, wenn der Plattenplatz das zuläßt, evtl. den ganzen Verzeichnisbaum sichern (könnte ja doch jemand was davon haben wollen) und dann abholzen.

    Du kannst auch mal pfqueue benutzen, um da rein zu schauen, wenn es dir im Dateisystem zu heiß ist...
     
  7. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 pc-nico, 29.02.2008
    pc-nico

    pc-nico Tripel-As

    Dabei seit:
    15.09.2005
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    0
    ok, hab jetzt erstmal aus Activ 9000 Mails gelöscht... Postfix restart lief auch problemlos... scheint sich jetzt einzupendeln... thx
     
  9. #7 Jabo, 29.02.2008
    Zuletzt bearbeitet: 29.02.2008
    Jabo

    Jabo Aufgabe ohne Minister

    Dabei seit:
    12.10.2006
    Beiträge:
    1.322
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    nur noch mal zur Theorie...

    Sobald ein MTA / MDA im Maildir- oder Mbox-Format seine Dateien ins Spool-Verzeichnis gepumt hat, ist er im Prinzip fertig.

    Das heißt für dich du kannst in dem Verzeichnis administrativ tätig werden, ohne daß das Postfix noch stört, solange du die Verzeichnisstruktur nicht zerstörst. So würde ich das sehen. Ich habe selber ein Postfix und mache das ab und zu in seltenen Fällen...
     
Thema: Postfix Mail-Queue Leeren / Mailenabled
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wo ist das Verzeichnis mailq

Die Seite wird geladen...

Postfix Mail-Queue Leeren / Mailenabled - Ähnliche Themen

  1. postfix - fputs-error

    postfix - fputs-error: Ich hoffe, dass sich wer von euch mit postfix bzw. der Fehlermeldung auskennt. Ich habe nach dem Youtube-Video postfix eingerichtet: [MEDIA] Nun...
  2. Mein Server Ubuntu 14.04.3 LTS versendet spam (postfix/dovecot)

    Mein Server Ubuntu 14.04.3 LTS versendet spam (postfix/dovecot): Mir wurde gerade von meinem Hoster mitgeteilt, daß mein Server bai abusix.org geblacklistet wurde. Wenn ich in die logs schaue, so sehe ich z.B.:...
  3. postfix/dovecot/cyrus sasl: basic conf

    postfix/dovecot/cyrus sasl: basic conf: Moin! postfix/dovecot habe ich soweit, dass man Mails empfangen kann. Das war kein Problem. Ich weiß, dass es hunderte Seiten gibt, wie man...
  4. Postfix cfg, Antwort wenn abgelehnt.

    Postfix cfg, Antwort wenn abgelehnt.: Moin, ich hab in letzter Zeit feststellen dürfen das mout-xforward.web.de & mout-xforward.gmx.net immer wieder auf der spamhaus blocklist...
  5. Postfix 3.0 mit neuen Funktionen

    Postfix 3.0 mit neuen Funktionen: Die Entwickler des freien Mailservers Postfix haben Version 3.0 mit mehreren Verbesserungen und Optimierungen freigegeben. Zeitgleich kündigten...