php installieren/configurieren

Dieses Thema im Forum "Debian/Ubuntu/Knoppix" wurde erstellt von Scarvy, 19.08.2005.

  1. Scarvy

    Scarvy Jungspund

    Dabei seit:
    17.08.2005
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    hallo, (bin übrigens linuxANFÄNGER)

    ich habe bereits php installiert und hatte jetzt vor per skript einiges zu konfigurieren.
    mein skript beginnt so:

    ./configure --with-mysql \
    --with-xml \
    --with-gd \
    --with-pear=/usr/share/php \
    --with-regex=php \
    --with-apxs2=/usr/bin/apxs2 \
    --enable-track-vars \
    --prefix=/usr \
    --with-config-file-path=/etc/php4/apache2 \

    und so weiter...

    nach dem ausführen "checkt" linux so einiges und gibt folgende nachricht:


    If configure fails try --with-jpeg-dir=<DIR>
    configure: error: libpng.(a|so) not found.
    ./phpinstal: line 6: --with-regex=php: command not found
    ./phpinstal: line 8: --enable-track-vars: command not found


    ich hoffe man kann mir helfen

    thx, Scarvy
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. theton

    theton Bitmuncher

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin, Germany
    apt-get install libpng3-dev

    Trotzdem möchte ich dazu noch was sage. :)

    configure macht man nur dann, wenn man etwas aus dem Quelltext heraus installieren will (Das configure-Skript liegt nämlich im Quelltext-Verzeichnis). D.h. du wirst wahrscheinlich Probleme bekommen, wenn du es zusätzlich zu einem apt-Paket installierst. Lass als Anfänger lieber die Finger davon. Debian hat ausreichend PHP-Zeug dabei (siehe 'apt-cache search php'). Da ist bestimmt alles dabei, was man braucht. Obwohl wir hier in der Firma sicherlich gehobenere Ansprüche an PHP und unseren Webserver stellen, kamen wir doch bisher ganz gut mit den apt-Paketen zurecht. Schau dir also erstmal an, was dir 'apt-cache search php' alles anbietet und schau nach, ob da nicht evtl. alles dabei ist, was du brauchst.
    Ansonsten findest du in den PHP-Quelltexten eine INSTALL-Datei, in der sehr gut erläutert ist, wie man PHP aus dem Source installiert. Trotzdem wirst du wahrscheinlich ständig auf ähnliche Fehler stossen, weil irgendwelche dev-Pakete nicht installiert sind. Dieser Thread hier würde dann wahrscheinlich in den nächsten Tagen mit deinen Fragen überfüllt werden, welches Paket du installieren musst, wenn diese oder jene Fehlermeldung erscheint. :oldman
     
Thema:

php installieren/configurieren