Patch erstellen mit patch oder diff

Dieses Thema im Forum "Debian/Ubuntu/Knoppix" wurde erstellt von stäubel, 19.04.2010.

  1. #1 stäubel, 19.04.2010
    stäubel

    stäubel Doppel-As

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Hallo zusammen

    Versuche gerade die Sache mit den Patches wirklich zu verstehen,
    denn ich habe nicht viel Erfahrung damit.

    Habe folgende zwei Beispiel-Dateien gemacht:

    hello1.c

    Code:
    #include<stdio.h>
    
    void main(void) {
    
    printf("Hallo Forum\n");
    printf("Hallo Forum\n");
    
    }

    hello2.c

    Code:
    #include<stdio.h>
    
    void main(void) {
    
    printf("Hallo Forum\n");
    //printf("Hallo Forum\n");
    
    }
    Wenn ich den Patch wie folgt mache funktionierts problemlos:
    Code:
    diff -uN hello1.c hello2.c > patch
    Wenn ich es aber mit patch statt diff versuche, erscheint eine Fehlermeldung:
    Code:
    patch -uN hello1.c hello2.c > patch
    patch: **** Only garbage was found in the patch input.
    Müssten die beiden Funktionen nicht das gleiche machen?

    Sorry die Anfängerfrage.

    Grüsse Stäubel
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 HeadCrash, 19.04.2010
    Zuletzt bearbeitet: 19.04.2010
    HeadCrash

    HeadCrash Routinier

    Dabei seit:
    16.05.2009
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bayern
    Morgen,

    nein müssen sie nicht

    Mit patch spielst du die Unterschiede zurück in eine Datei.

    Code:
    $diff -uN hello.1.c hello.2.c > patch
    
    $ patch hello.1.c patch
    patching file hello.1.c
    
    $ cat hello.1.c
    #include<stdio.h>
    
    void main(void) {
    
    printf("Hallo Forum\n");
    //printf("Hallo Forum\n");
    
    }
    
    mfg
    HeadCrash
     
  4. Gast1

    Gast1 Guest

    Nö, "man patch" und "man diff" würden Dir das aber auch verraten.
     
  5. #4 stäubel, 19.04.2010
    Zuletzt bearbeitet: 19.04.2010
    stäubel

    stäubel Doppel-As

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Vielen Dank für die Hilfe.

    Ich war eben verwirrt, denn ich hatte auf einer Webseite gesehen,
    dass man ein Patch auch mit patch machen kann:

    Aber ich kannte eigentlich nur die diff Varaiante und dachte,
    vielleicht kann das patch ja auch. Aber jetzt ist alles klar.
    Scheint also ein Schreibfehler zu sein.

    patch kann also definitiv keine Patches erstellen,
    sondern diese nur anwenden.

    Vielen Dank!!

    Grüsse Stäubel

    N.B.
    Ups steht sogar ganz unten auf der genannten Webseite unter correction,
    dass dies ein Fehler ist. Hatte ich übersehen.
     
  6. Gast1

    Gast1 Guest

    Kleiner Ratschlag zum Abschluß (auch für Querleser):

    Patches immer im "unified format" erstellen (Option "-u" beim Ausführen von diff), das macht erfahrungsgemäß am wenigsten Ärger.
     
Thema: Patch erstellen mit patch oder diff
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. patch erstellen linux www.unixboard.de

Die Seite wird geladen...

Patch erstellen mit patch oder diff - Ähnliche Themen

  1. Patch CD erstellen

    Patch CD erstellen: Hallo linux User, ist es moeglich eine Patch-CD fuer Fedora Core 3 zu erstellen, die ich dann woechentlich aktualisieren kann (rsync,...
  2. Ubuntu LTS: Viele Sicherheitslücken ungepatcht

    Ubuntu LTS: Viele Sicherheitslücken ungepatcht: Einem Bericht des Computer-Magazins »ct« zufolge kann die von »Ubuntu LTS« versprochene Langzeitpflege nicht das halten, was sie verspricht. Viele...
  3. Googles erster monatlicher Android-Patchday

    Googles erster monatlicher Android-Patchday: Die Sicherheitslücke Stagefright hat offensichtlich Wirkung hinterlassen. Google, Samsung und LG sagten zu, monatliche Sicherheitsupdates zur...
  4. Grsecurity will Verfügbarkeit der stabilen Patches einschränken

    Grsecurity will Verfügbarkeit der stabilen Patches einschränken: Das Grsecurity-Projekt kapituliert vor den fortgesetzten Verletzungen der GPL und der Markenrechte durch große Unternehmen, da es nicht über genug...
  5. Stagefright für Android trotz Patch weiterhin gefährlich

    Stagefright für Android trotz Patch weiterhin gefährlich: Die kürzlich Furore machende Sicherheitslücke Stagefright ist inzwischen repariert und viele Smartphones haben den Patchset bereits erhalten....