Partition nicht erkannt - trotzdem noch Daten lesbar?

Dieses Thema im Forum "Linux OS" wurde erstellt von Pond247, 29.12.2005.

  1. #1 Pond247, 29.12.2005
    Pond247

    Pond247 Doppel-As

    Dabei seit:
    05.04.2005
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Greifswald
    Aus heiterem Himmel (Ich hatte ein Systemupdate laufen und als ich wieder da war, war der PC aus...) Scheint es wurde meine home- und root-Partition beschädigt und Linux fährt nicht mehr hoch (Kernel Panic). Ich habe mit testdisk suchen lassen und anstelle der home Partition findet er vier mal, anstelle der root Partition 6 mal ext2 (Beide waren ext3), Dateien werden aber bei keiner der Teile angezeigt. Gibt es eine Möglichkeit da noch etwas zu retten oder ist es sollte ich gleicht das System neu drüberziehen?
    Und passiert soetwas mit xfs wirklich nicht?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Cappy

    Cappy Eroberer

    Dabei seit:
    13.06.2005
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Log's noch Lesbar?

    Hallo!

    Hast du mal (mit Knoppix oder so) versucht, ob du noch auf
    die Logfiles zugreifen kannst?
    Wichtig wäre evtl. die kern.log oder die error.log.

    ansonsten kannst du, glaube ich nicht viel machen, ausser zu
    versuchen, evtl. noch lesbare Daten zu sichern.

    Mit was für einer Kernel Pamic stürzt der Rechner beim Booten ab? Bzw. was wird in diesem Moment initialisiert?

    Ich würde vermuten, das irgendwas (Festplatte oder Controller)
    bei dem Update Überhitzt ist.
    Was für ein Sys (Distri) fährst du eigentlich?

    Grüße Cappy!
     
  4. Rothut

    Rothut --------------------

    Dabei seit:
    05.10.2005
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Das finde ich sehr unwarscheinlich, wieso sollte der Rechner denn dann ausgegangen sein?
     
  5. Cappy

    Cappy Eroberer

    Dabei seit:
    13.06.2005
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Hast du auch wieder recht.
    Wie wäre es mit dem Netzteil.
    Noch ne Frage: was ist das für ein Rechner......
     
  6. Rothut

    Rothut --------------------

    Dabei seit:
    05.10.2005
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Wenns am Netzteil liegt, würde der Rechner Normalerweise nicht mehr angehen. Aber was ist noch normal?
     
  7. Cappy

    Cappy Eroberer

    Dabei seit:
    13.06.2005
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Es kann sein, das durch Überhitzung oder zu große
    Stromaufnahme das Netzteil Abschaltet, da in Modernen
    Netzteilen eine Selbstrücksetzede sicherung ist, die im notfall
    den PC Abschaltet, und sich, wenn das Netzteil wieder abgekühlt
    ist, wieder zurücksetzt.
    Dann lässt sich der Rechner auch wieder Starten.
    Wenn das nu gerade bei einem größeren Schreibvorgang passiert
    ist, kann es schon passieren, das das Dateisystem dabei den Bach runter geht, gerade wenn z.B. die eingespielten Patches
    Installiert werden.
    Dann sieht es aber mit rettungsmaßnahmen ziemlich schlecht aus.
    das beste ist wohl tatsächlich, die Kiste neu aufzuziehen....
    Schade um die Daten...
     
  8. Rothut

    Rothut --------------------

    Dabei seit:
    05.10.2005
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Man lernt immer was dazu,
    tut mir aber auch leid wegen deinen Daten
     
  9. Cappy

    Cappy Eroberer

    Dabei seit:
    13.06.2005
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Mir ist das Problem mal aufgefallen, als in der Firma
    (Ich mach bei uns so zusagen die Notfalladmin) das gleiche
    Problem aufgetreten ist. Mitten während der Arbeit ging
    der PC plötzlich aus, und nicht wieder an.
    Nachdem wir ihn dan 10 Min. stehen ließen, Lief er wieder.....

    Nur hat's damals keine Daten zerschreddert....

    :)
     
  10. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Pond247, 29.12.2005
    Pond247

    Pond247 Doppel-As

    Dabei seit:
    05.04.2005
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Greifswald
    @Cappy
    Knoppix hatte ich schon probiert, da wurden die Partitionen angezeigt, waren aber nicht mountbar. Und das mit dem Controller wird wohl nicht zutreffen, da andere Partitionen (noch eine für mp3 und eine vfat) fehlerfrei sind. Es betraf nur die zu dem Zeitpunkt Gemounteten.

    Ich hatte schon erwartet, dass nichts mehr zu retten ist, aber es ist besser nochmal nachzufragen, solange nichts neu überschrieben wurde... Ich werde dann mal morgen mit der Neuinstallation anfangen.
    Trotzdem danke für eure Antworten!
     
  12. Cappy

    Cappy Eroberer

    Dabei seit:
    13.06.2005
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Kein Porb. Wie ich schon geschrieben habe, hat das Netzteit
    wohl in dem Moment den Geist aufgegeben, als die Patches Installiert wurden.
    Da ist dann eigentlich nix mehr zu machen.
    Da hilft nur n gutes Backup (wenn sich's lohnt).
    Gruß Cappy.
     
Thema:

Partition nicht erkannt - trotzdem noch Daten lesbar?

Die Seite wird geladen...

Partition nicht erkannt - trotzdem noch Daten lesbar? - Ähnliche Themen

  1. Upgrade Sles11 auf Sles12 findet Partitionen nicht

    Upgrade Sles11 auf Sles12 findet Partitionen nicht: Hallo zusammen, ich versuche gerade ein upgrade von Sles11 auf Sles12. Das ist auch durchgelaufen. Nach einem boot Versuch meldet das System es...
  2. Partitionen auf SD-Karte lassen sich nicht löschen

    Partitionen auf SD-Karte lassen sich nicht löschen: Hallo, aus meinem Handy stammt eine microSDHC-Karte (4GB), die jetzt einige Zeit nicht verwendet wurde. Ich wollte diese "platt" machen um sie...
  3. Warnung: erweiterte Partition beginnt nicht an einer Zylindergrenze DOS und Linux...r

    Warnung: erweiterte Partition beginnt nicht an einer Zylindergrenze DOS und Linux...r: Hallo, noch eine Frage: Nachdem ich mir mein System wieder mühsam rekonstruiert habe und alles wunderbar läuft, wollte ich mir MBR und...
  4. alles abgesehen von boot-partition auf einer hd installieren, welche NICHT bootbar is

    alles abgesehen von boot-partition auf einer hd installieren, welche NICHT bootbar is: hallo zusammen, versuche gerade debian 6 auf einem rechner zu installieren, bei dem nur die hd am ide-port bootbar ist - nicht aber über die...
  5. Partitionierung des Servers verändern mit LVM klappt nicht

    Partitionierung des Servers verändern mit LVM klappt nicht: GELÖST: Partitionierung des Servers verändern mit LVM klappt nicht Hallo zusammen, mein Server ist mit einem LVM (Logical Volume Manager)...