OSS 10.0: YaSt will config-file

Dieses Thema im Forum "Installation & Basiskonfiguration" wurde erstellt von Pennypacker, 20.02.2006.

  1. #1 Pennypacker, 20.02.2006
    Pennypacker

    Pennypacker Grünschnabel

    Dabei seit:
    20.02.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich versuche jetzt schon ziemlich lange suse 10.0 oss zu installieren und bin mit den nerven so ziemlich am ende.

    zunächst habe ich es mit der internetinstallation probiert, die hat soweit geklappt, ist aber dann bei der hälfte trotz bestehender verbindung stehengeblieben (dsl über router, an anderem rechner getestet).:(

    dann die lokale installation probiert, da kommt die fehlermeldung "found linux console terminal /dev/console . please supply a config file", wenn YaSt gestartet werden soll. X(

    auch nach festplattenformatierung auf fat32 (was ich ja hinterher ändern will) und erneutem start kommt die gleiche fehlermeldung. :think:

    am system sollte es eigentlich nicht liegen, auch wenn der rechner schon etwas älter ist: PIII 1 GHz, 256MB RAM, 40 GB HDD

    Kann mir da jemand weiterhelfen?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 damager, 20.02.2006
    damager

    damager Moderator

    Dabei seit:
    27.08.2003
    Beiträge:
    3.065
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Munich
    willkommen Pennypacker!

    linux auf fat32? scherz oder?
    schon mal ne installation im textmodus probiert?
     
  4. #3 Pennypacker, 21.02.2006
    Pennypacker

    Pennypacker Grünschnabel

    Dabei seit:
    20.02.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Natürlich nicht auf FAT32! Ich hab die Platte nur auf FAT32 formatiert, damit die Restdaten von der ersten Installation weg sind!

    Wie starte ich denn ne Textinstallation? Tut mir leid für die Frage, aber die Anzahl Beiträge steht auch für die Linux-Erfahrung
     
  5. #4 damager, 21.02.2006
    damager

    damager Moderator

    Dabei seit:
    27.08.2003
    Beiträge:
    3.065
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Munich
    beim booten von cd / dvd (auswahl ob installation oder booten von harddisk) kann man IMHO mit F2 optionen aufrufen (die auch am unteren rand des bildschirms beschrieben sind). dort kann man zwischen vesa oder text-mode auswählen.
    bin mir aber nicht 100% sicher welche "F" taste es genau ist ...einfach mal die auswahl durchsuchen nach "text mode".
     
  6. #5 Pennypacker, 21.02.2006
    Pennypacker

    Pennypacker Grünschnabel

    Dabei seit:
    20.02.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Textmodus kann man beim Systemstart mit gedrückter Alt+Shift-Taste starten, hat aber leider nichts genützt
     
Thema:

OSS 10.0: YaSt will config-file

Die Seite wird geladen...

OSS 10.0: YaSt will config-file - Ähnliche Themen

  1. Opensuse iptables (yast FW) + MiniUPnPd

    Opensuse iptables (yast FW) + MiniUPnPd: Hallo zusammen, ich habe ja meine OpenSuse Box momentan als Gateway eingerichtet und der Router dient nur als Access Point für alle Geräte...
  2. Opensuse 13.1 yast Firewall.....

    Opensuse 13.1 yast Firewall.....: Hi Guys, ich versuche gerade mal die Firewall einzurichten mit Masquarading das ich den ganzen internet verkehr von meinem Router WANs Port ans...
  3. YaST: SLE und Opensuse sollen neuen Installer erhalten

    YaST: SLE und Opensuse sollen neuen Installer erhalten: Die Suse-Entwickler wollen ihren YaST-Installer für die kommende Version 12 von Suse Linux Enterprise grundlegend überarbeiten. Weiterlesen...
  4. openSUSE 13.1: vierter Meilenstein mit YaST3

    openSUSE 13.1: vierter Meilenstein mit YaST3: Das openSUSE-Team hat den vierten Meilenstein von openSUSE 13.1 veröffentlicht und das Basissystem auf »Freeze« gesetzt. Damit beginnt jetzt die...
  5. YaST wird auf Ruby umgestellt

    YaST wird auf Ruby umgestellt: Was seit langem geplant war, wird jetzt umgesetzt. Suses Installations- und Setup-Werkzeug YaST wird von YCP auf Ruby umgestellt. Weiterlesen...