Original Gnome-Menu

Dieses Thema im Forum "SuSE / OpenSuSE" wurde erstellt von Greenleon, 10.10.2008.

  1. #1 Greenleon, 10.10.2008
    Greenleon

    Greenleon Tripel-As

    Dabei seit:
    08.01.2007
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich hab mir das gnome-haupt-menu (das mit dem Fuss) ins Panel gepackt. Leider ist das nicht die Standartvariante, die ich aus Ubuntu kenne.

    Gibt es das originalmenue, als RPM irgendwo zu bekommen?

    Bei der openSUSE Variante ist das alles 2 mal in Unterkategorien verschachtelt, die Version von Ubuntu (das ist glaub ich die originalversion) hat nur eine Verschachtelung, was wesentlich uebersichtlicher ist, da eh meist nur ein Programm pro Unterkategorie vorhanden ist.

    Bei linux-club.de wussten sie auch nicht weiter oO
    http://www.linux-club.de/viewtopic.php?f=24&t=97967

    Vielleicht wisst ihr ja weiter.

    Daanke!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 gropiuskalle, 10.10.2008
    gropiuskalle

    gropiuskalle terra incognita

    Dabei seit:
    01.07.2006
    Beiträge:
    4.857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Ist jetzt nur so 'ne Ahnung, aber führen nicht Pakete wie 'gtk2-branding-openSUSE'¹ dazu, dass Umgebungen ein Distri-spezifischer Stempel aufgedrückt wird?

    ¹Edit: 'gconf2-branding-openSUSE' wäre auch so ein Kandidat.
     
  4. marcc

    marcc Tripel-As

    Dabei seit:
    19.07.2007
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Traunstein, D
    das menu von suse ist mehr gnome-standard als von ubuntu.

    ich glaube da wirst du um den menu-editor nicht herumkommen.
     
  5. #4 tuxlover, 10.10.2008
    tuxlover

    tuxlover Der den Tux knuddelt

    Dabei seit:
    26.10.2005
    Beiträge:
    2.106
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    berlin
    man klick doch einfach mal inspanel, wähle hinzufügen. da ist dann auch das menu wie du es aus ubuntu kennst. dass komische suse-menu, welches ich auch selber nicht so doll finde, kann man entfernen. das panel kann man auf den oberen bildschirmrand verschieben. und schon siehts fast wie bei ubuntu aus.

    einfach mal ausprobieren

    viel spaß wünscht tuxlover
     
  6. #5 Greenleon, 10.10.2008
    Greenleon

    Greenleon Tripel-As

    Dabei seit:
    08.01.2007
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    0
    danke fuer deine Hilfe, lies dir aber bitte mal durch, was ich geschrieben hab, bevor du schreibst ;)

    @gropius: hmm, ich such mal
     
Thema:

Original Gnome-Menu

Die Seite wird geladen...

Original Gnome-Menu - Ähnliche Themen

  1. »Divinity: Original Sin« für Linux freigegeben

    »Divinity: Original Sin« für Linux freigegeben: Fast eineinhalb Jahre nach der initialen Ankündigung hat Larian »Divinity: Original Sin« auch für das freie Betriebssystem Linux herausgegeben....
  2. »Divinity: Original Sin« für Linux weiterhin in Arbeit

    »Divinity: Original Sin« für Linux weiterhin in Arbeit: Wie das hinter dem letztjährigen Spielehit stehende Studio bekannt gab, wird das Unternehmen die bereits seit einem Jahr angekündigte...
  3. Dateiinhalt mit Tabs wie Original an andere Datei anhängen

    Dateiinhalt mit Tabs wie Original an andere Datei anhängen: hallo, ich habe eine Datei mit diesem Inhalt: 0 0 12 -3.616 4.788 0 0.000...
  4. Ersatzakku original oder nicht ?

    Ersatzakku original oder nicht ?: Hi ! Ich bin auf der Suche nach einem großen Ersatzakku ( min. ECHTE 60 Wh ) fuer mein Lenovo T60. Taugen die 40-50 Euro Dinger was von...
  5. durch welchen befehl bekomme ich bei egrep die Original Datei edtiert

    durch welchen befehl bekomme ich bei egrep die Original Datei edtiert: durch welchen befehl bekomme ich bei egrep die Original Datei edtiert? bei sed ist es ja: sed -i bei egrep auch möglich? Danke...