Opera 14 für Android mit Webkit-Engine

Dieses Thema im Forum "Linuxnews/Programmversionen" wurde erstellt von newsbot, 22.05.2013.

  1. #1 newsbot, 22.05.2013
    newsbot

    newsbot Foren Gott

    Dabei seit:
    26.11.2007
    Beiträge:
    9.920
    Zustimmungen:
    0
    Opera hat die erste Version von Opera für Android veröffentlicht, die statt der eigenen Browser-Engine erstmals die Webkit-Engine nutzt. Neben der neuen Browser-Engine bringt Opera für Android in der Version 14 eine Reihe von Verbesserungen mit, die das Surfen auf mobilen Geräten vereinfachen.

    Weiterlesen...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Opera 14 für Android mit Webkit-Engine

Die Seite wird geladen...

Opera 14 für Android mit Webkit-Engine - Ähnliche Themen

  1. MyHomeBox: Gateway für interoperable Heimautomatisierung

    MyHomeBox: Gateway für interoperable Heimautomatisierung: Das Team von SGW Global zeigt auf der IFA 2015 mit der MyHomeBox ein Gateway für die Heimautomatisierung, das einen großen Teil der gängigen...
  2. Opera Developer 24 für Linux freigegeben

    Opera Developer 24 für Linux freigegeben: Zwei Jahre, nachdem Opera Software die Linux-Version des hauseigenen Webbrowsers aufgegeben hat, steht Opera wieder allen Nutzern des freien...
  3. Document Freedom Day wirbt für Interoperabilität

    Document Freedom Day wirbt für Interoperabilität: Am heutigen Mittwoch findet der Document Freedom Day statt. Zahlreiche Gruppen und Organisationen wollen mit Aktionen weltweit auf die Bedeutung...
  4. Opera 10.53 Beta für Linux und FreeBSD freigegeben

    Opera 10.53 Beta für Linux und FreeBSD freigegeben: Nachdem Opera bereits seit Monaten die Version 10.50 des Browsers für Windows anbietet und im März eine erste Alpha-Version des 10.5x-Releases...
  5. Opera 10.51 Alpha für Unix-Derivate freigegeben

    Opera 10.51 Alpha für Unix-Derivate freigegeben: Nachdem Opera bereits seit Wochen die Version 10.50 des Browsers für Windows anbietet, steht nun auch allen Linux- und FreeBSD-Anwendern die neue...