Novell-Entlassungen treffen auch OpenSuse

Dieses Thema im Forum "Linuxnews/Programmversionen" wurde erstellt von newsbot, 23.02.2009.

  1. #1 newsbot, 23.02.2009
    newsbot

    newsbot Foren Gott

    Dabei seit:
    26.11.2007
    Beiträge:
    9.920
    Zustimmungen:
    0
    Nach noch nicht offiziell bestätigten Angaben sind unter den hundert von Novell entlassenen Mitarbeitern dreißig, die an OpenSuse arbeiteten.

    Weiterlesen...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Novell-Entlassungen treffen auch OpenSuse

Die Seite wird geladen...

Novell-Entlassungen treffen auch OpenSuse - Ähnliche Themen

  1. Red Hats Quartals- und Jahreszahlen übertreffen erneut die Erwartungen

    Red Hats Quartals- und Jahreszahlen übertreffen erneut die Erwartungen: Red Hat hat im fiskalischen Jahr 2014 wie auch im vierten Quartal die Erwartungen der Börse und der Anleger erneut übertroffen. In den 24 Stunden...
  2. Arbeitstreffen des Debian Release Teams

    Arbeitstreffen des Debian Release Teams: Am Wochende fand in Cambridge ein Treffen des Debian Release Teams statt, auf dem Bugs geschlossen und der Verlauf der Veröffentlichung von Debian...
  3. Raspberry-Pi-Treffen »Pi and More 5« am 28. Juni

    Raspberry-Pi-Treffen »Pi and More 5« am 28. Juni: Das Raspberry-Pi-Treffen »Pi and More 5«, das am 28. Juni an der Universität Trier stattfindet, hat das Vortragsprogramm vorgestellt. Weiterlesen...
  4. LUG: Münchner Open-Source-Treffen

    LUG: Münchner Open-Source-Treffen: Die Münchner Open-Source-Treffen sind projektübergreifende Treffen der Open-Source-Szene, unter dem Motto »jeder vierte Freitag im Monat für freie...
  5. dateien nach inhalt scannen und dann betreffende Zeile löschen

    dateien nach inhalt scannen und dann betreffende Zeile löschen: Hallo zusammen, folgendes zenario.. ich möchte auf einem Linux-Server betsimmte Dateitypen nach einem Inhalt durchsuchen und dann die...