NoSQL-Datenbank CouchDB in Version 1.6 erschienen

Dieses Thema im Forum "Linuxnews/Programmversionen" wurde erstellt von newsbot, 11.06.2014.

  1. #1 newsbot, 11.06.2014
    newsbot

    newsbot Foren Gott

    Dabei seit:
    26.11.2007
    Beiträge:
    9.920
    Zustimmungen:
    0
    Die CouchDB-Entwickler haben ihre dokumentenbasierte NoSQL-Datenbank in der Version 1.6 veröffentlicht. CouchDB wird seit 2005 entwickelt, ist seit 2008 ein Projekt der Apache-Foundation und wird unter der Apache License 2.0 veröffentlicht. Die NoSQL-Datenbank wurde größtenteils in JavaScript implementiert und speichert Daten in JSON-Dokumente. So lassen sie sich relativ einfach mittels eines...

    Weiterlesen...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

NoSQL-Datenbank CouchDB in Version 1.6 erschienen

Die Seite wird geladen...

NoSQL-Datenbank CouchDB in Version 1.6 erschienen - Ähnliche Themen

  1. NoSQL-Datenbank Cassandra 2.1 bringt Geschwindigkeitsschub

    NoSQL-Datenbank Cassandra 2.1 bringt Geschwindigkeitsschub: Die Apache Softare Foundation hat auf dem diesjährigen Cassandra Summit die verteilte NoSQL-Datenbank Cassandra in der Version 2.1 veröffentlicht....
  2. NoSQL-Datenbank MongoDB 2.6 veröffentlicht

    NoSQL-Datenbank MongoDB 2.6 veröffentlicht: Das MongoDB-Entwicklerteam hat sein freies, dokumentenbasiertes NoSQL-Datenbankmanagementsystem in der Version 2.6 veröffentlicht. Weiterlesen...
  3. CouchDB 1.3 veröffentlicht

    CouchDB 1.3 veröffentlicht: CouchDB, eine NoSQL-Datenbank der Apache Foundation, ist in der Version 1.3 erschienen. CouchDB ist eine dokumentenbasierte DAtenbank und steht...
  4. Ubuntu One ohne CouchDB

    Ubuntu One ohne CouchDB: Canonical hat in einem Mailinglistenbeitrag bekannt gegeben, zukünftig in seinem Cloud-Speicherdienst Ubuntu One auf die NoSQL-Datenbank CouchDB...