Netzwerk Installation mit DSL-Modem

Dieses Thema im Forum "Installation & Basiskonfiguration" wurde erstellt von BehindTheScenes, 19.10.2006.

  1. #1 BehindTheScenes, 19.10.2006
    BehindTheScenes

    BehindTheScenes Mitglied

    Dabei seit:
    17.10.2006
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    hi,

    ich habe bis jetzt immer linux und unix von Cd installiert ... aber nun habe ich kein bock ständg alle Cds zu laden ^^

    Ich wollte es halt über netztwerk installation versuchen.

    Aber wie mache ich das???

    Ich nutze Modem, also wird nix mit einfach die Router Ip eintragen und gut ...

    habe immer adsl-setup benutzt, aber ich bin ja in dem Installer, und auf der Netztwerk Version von BSD oder Arsch linux ist ja kein adsl-setup ...

    Wie kann ich nun das alles so schön einrichten???

    also für BSD und Archlinux oder Debian

    MfG BehidTheScenes
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Goodspeed, 20.10.2006
    Goodspeed

    Goodspeed Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    21.04.2004
    Beiträge:
    4.165
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Dresden
    Bei Debian ist es etwas "umständlich", da die Entwickler scheinbar davon ausgehen, dass alle per Ethernet am WWW hängen ... aber egal:
    Nachdem Du das root-PW festgelegt hast (bei der Installation) und den normalen Benutzer und im nächsten Schritt eigentlich APT konfigurieren müsstest, wechselst Du auf die 2.Konsole (ALT+F2) und führst dort pppoeconf aus ... wenn Du damit fertig bist, sollte die Verbindung stehen und Du kannst zurück zur Installation ...
     
  4. #3 schwedenmann, 20.10.2006
    schwedenmann

    schwedenmann Foren Gott

    Dabei seit:
    18.11.2003
    Beiträge:
    2.635
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Wegberg
    Netinstall

    Hallo

    bei debian wie @Goodspeed schon sagte per pppoeconf, aber afik mußt du auch die /etc/apt/sources.list anpassen. Ich meine apt-etup gibt es nciht mehr und cdrom steht ja als Quelle in der sources.list.


    mfg
    schwedenmann
     
  5. #4 Goodspeed, 20.10.2006
    Goodspeed

    Goodspeed Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    21.04.2004
    Beiträge:
    4.165
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Dresden
    Wieso manuell ändern? Bei der Install wirst Du doch gefragt, woher Du die Sachen beziehen willst ...
     
  6. #5 BehindTheScenes, 20.10.2006
    BehindTheScenes

    BehindTheScenes Mitglied

    Dabei seit:
    17.10.2006
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    ok, und was ist mit archlinux bzw Solaris oder freeBSD?
     
  7. #6 schwedenmann, 20.10.2006
    schwedenmann

    schwedenmann Foren Gott

    Dabei seit:
    18.11.2003
    Beiträge:
    2.635
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Wegberg
    Archlinux

    Hallo


    Was soll mit archlinux sein, ist ähnlich wie debian netinstall, bei mir hat nur dhcp bei der Netzwerkkonfiguration geklappt. Lies mal die Doku und das wiki bei Archlinux. Dann per nanao die konfig für den Paketmanager pacman anpassen, dann kannst du den rest per DSL downloaden, vorher natürlich noch die DSL Konfiguationamchen, ist aber einfach.



    mfg
    schwedenmann
     
  8. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Netzwerk Installation mit DSL-Modem

Die Seite wird geladen...

Netzwerk Installation mit DSL-Modem - Ähnliche Themen

  1. kein netzwerk/netmount/eth0 start nach gentoo-installation

    kein netzwerk/netmount/eth0 start nach gentoo-installation: hallo community :) nach einer gentoo 2007.0 amd64 stage3 installation will mein netzwerk nicht mehr starten. es handelt sich dabei um einen...
  2. Kann das Netzwerk nicht bei der Etch Net-Installation nutzen

    Kann das Netzwerk nicht bei der Etch Net-Installation nutzen: Hallo, bevor mein erster Thread in tausend verschiedene Richtungen driftet, möchte ich hier noch einmal kurz beschreiben, was schief gelaufen...
  3. Neue Netzwerkkarte nach Installation

    Neue Netzwerkkarte nach Installation: Hallo erstmal, vorerst muss ich sagen das ich auf dem Gebiet von Linux sehr neu bin und wenig Vorkenntnisse mitbringe. Mein Problem:...
  4. Probleme mit Netzwerkinstallation

    Probleme mit Netzwerkinstallation: Wir haben einem Freund zum Gebursttag einen Router von SMC geschenkt, damit er mit seiner PS3 online spielen kann. Jedoch haben wir...
  5. openSuse 10.2 Netzwerkinstallation mit externem router

    openSuse 10.2 Netzwerkinstallation mit externem router: Hallo! Ich hab' mir das besagte OS runtergeladen, scheitere jetzt aber schon bei der Installation... Die Netzwerkverbindung kommt einfach nicht...