MySQL DB aus Harddisk auslesen?

Dieses Thema im Forum "SQL und Datenbanken" wurde erstellt von redtiger, 25.10.2011.

  1. #1 redtiger, 25.10.2011
    Zuletzt bearbeitet: 31.10.2011
    redtiger

    redtiger Doppel-As

    Dabei seit:
    27.08.2006
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Gelöst: MySQL DB aus Harddisk auslesen?

    Hallo liebe Unixboard User

    Ich habe auf meiner Platte ein img. Abbild eines XEN Servers. Xen Konfiguration etc. gibts nicht mehr...nur das img.
    Ich habe dieses IMG mal gemountet und konnte so Daten holen, welche noch benötigt werden. Leider brauche ich noch eine MySQL DB die hier drauf war. Am besten wäre ein .sql Export. Nur naja...wie kann ich das machen? Ohne laufenden MySQL Server :-/ Gibt es da Hoffnung?

    Vielen Dank an Alle die mir da helfen können

    Gruss redtiger
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Arch

    Arch Foren As

    Dabei seit:
    21.10.2011
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    http://forums.mysql.com/read.php?10,239450,239450#msg-239450
    Die Daten werden natürlich vom MySQL-Server auf die Platte gelegt. Daher ist es auch nicht nötig (aber umständlich ohne) den SQL-Server zum laufen zu bringen. Du kopierst die Daten und startest den Server lokal bei dir.

    Gruß Daniel
     
  4. #3 bitmuncher, 26.10.2011
    bitmuncher

    bitmuncher Der Stillgelegte

    Dabei seit:
    08.05.2007
    Beiträge:
    3.171
    Zustimmungen:
    0
    Alternativ kannst du dir das Datadir des MySQL-Servers auf deine Platte packen (z.B. wenn der MySQL-Server einer Distro genutzt wurde, die du nicht zur Verfügung hast) und es in einem versionsidentischen MySQL-Server nutzen. Wichtig ist, dass die Version des MySQL-Servers absolut gleich ist. Dann kannst du dir einen Dump davon ziehen und in einen aktuellen MySQL-Server importieren. Du solltest auf jeden Fall nur lesend auf die Version mit dem gesicherten Datadir zugreifen um kaputte Datensätze zu vermeiden. Daher lediglich einen Dump davon ziehen und diesen dann in einen neuen Server importieren.
     
  5. #4 redtiger, 31.10.2011
    redtiger

    redtiger Doppel-As

    Dabei seit:
    27.08.2006
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Hallo Leute

    Danke für Eure Tipps. Hab die noch bisschen mit Google kombiniert und bin zur folgenden Lösung gekommen:

    Die DB Struktur aus /var/lib/mysql/*datenbankname* auf das eigene System kopieren, lokalen mySQL starten, DB reparatur starten und über phpmyadmin einen Dump rausgezogen.
    Hat 1A funktioniert!

    Besten Dank für Eure Hilfe!

    Gruss redtiger
     
  6. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

MySQL DB aus Harddisk auslesen?

Die Seite wird geladen...

MySQL DB aus Harddisk auslesen? - Ähnliche Themen

  1. Freelancer gesucht - Debian / MySQL / Pearl / PHP - Erfahrung

    Freelancer gesucht - Debian / MySQL / Pearl / PHP - Erfahrung: Hallo, suche einen Freelancer für einen Webdienst... mit obigen Kenntnissen! Bitte Stundensatz mit Kurzbeschreibung mitteilen. NOCH WAS: Also...
  2. MySQL 5.7 angekündigt

    MySQL 5.7 angekündigt: Oracle hat MySQL 5.7 in der offiziellen Version angekündigt. Das populäre freie Datenbanksystem wird in Version 5.7 bei bestimmten Abfragen...
  3. MySQL 5.7 angekündigt

    MySQL 5.7 angekündigt: Oracle hat MySQL 5.7 in der offiziellen Version angekündigt. Das populäre freie Datenbanksystem wird in Version 5.7 bei bestimmten Abfragen...
  4. mysql Select Abfrageergebnis in unterschiedlichen Variablen sichern

    mysql Select Abfrageergebnis in unterschiedlichen Variablen sichern: Hallo zusammen, es geht um folgenden Teil meiner .sh-Datei: NumberCheck=`mysql $SQL_ARGS "SELECT lkw, Firma FROM adb_group WHERE...
  5. MySQL Datenbank / Phpmyadmin Fehler #2002

    MySQL Datenbank / Phpmyadmin Fehler #2002: Wie oben schon beschrieben kommt bei mir immer wenn ich versuche auf Phpmyadmin zu verbinden dieser Fehler : #2002 Die Anmeldung am MySQL-Server...