MP3s wird beim Rippen falsche Titellänge zugewiesen

Dieses Thema im Forum "Anwendungen" wurde erstellt von hermy, 02.02.2006.

  1. hermy

    hermy Tripel-As

    Dabei seit:
    05.12.2005
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    0
    hallo,

    wenn ich im konqueror auf media:/ und dann auf die audio-cd, den mp3 ordner gehe und die mp3s in einen ordner auf die festplatte ziehe, zeigt er mir total falsche längen der stücke an. die stücke sind ansonsten ok, aber die längen-angabe ist teilweise um ein vielfaches falsch. weiß da einer rat?

    mfg
    hermy
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 DennisM, 02.02.2006
    DennisM

    DennisM Moderator u. Newsposter

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    4.883
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    GER/NRW/Essen
    Mit welchem Programm zeigt er denn die falsche Länge an?

    MFG

    Dennis
     
  4. hermy

    hermy Tripel-As

    Dabei seit:
    05.12.2005
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    0
    Die Titellänge wird sowohl in Amarok als auch im Konqueror (wenn ich auf Eigenschaften der Datei gehe) falsch angezeigt. Ich gehe mal davon aus, dass die Länge auch in anderen Programmen falsch angezeigt wird.

    mfg
    hermy
     
  5. sono

    sono Sack Flöhe Hüter

    Dabei seit:
    31.01.2004
    Beiträge:
    1.299
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    http://webfrap.de
    mit was rippst du denn die titel von welchen Medium?

    Wenn du von CD rippst sollte das was du beschreibst nicht passieren , aber beim Internetradio zB ist unter umständen bei manchen Sender nicht das im Lied drin was auch drauf steht , sprich es kann sein dass ein Lied eigentlich 2,5 Lieder oder 0,75 Lieder und ne Minute Werbung sind.

    Gruß Sono
     
  6. hermy

    hermy Tripel-As

    Dabei seit:
    05.12.2005
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    0
    Ich rippe ganz normale, herkömmliche Audio-CDs mit dem eingebauten DVD-Laufwerk meines Notebooks. Das Rippen mache ich im Konqueror. Welche Bibliotheken dafür verwendet werden weiß ich aber nicht.

    gruß
    hermy
     
  7. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 DennisM, 03.02.2006
    DennisM

    DennisM Moderator u. Newsposter

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    4.883
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    GER/NRW/Essen
    Rip mal mit kaudiocreator.

    MFG

    Dennis
     
  9. hermy

    hermy Tripel-As

    Dabei seit:
    05.12.2005
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    0
    Ok, das läuft jetzt korrekt - vielen Dank.
     
Thema:

MP3s wird beim Rippen falsche Titellänge zugewiesen

Die Seite wird geladen...

MP3s wird beim Rippen falsche Titellänge zugewiesen - Ähnliche Themen

  1. mp3s normalisieren (peak)

    mp3s normalisieren (peak): Hallo alle zusammen. Ich suche eine Konsolenanwendung der ich eine MP3 übergebe und diese soll normalisiert werden. Bisher habe ich die...
  2. MP3s automatisch sortieren

    MP3s automatisch sortieren: Hallo, ich habe einige MP3s die ich jetzt nach Tags sortieren möchte. Ich arbeite mit Rhythmbox, da geht das eigentlich soweit ganz gut mit....
  3. kaffeine will mp3 codec, amarok spielt mp3s ab

    kaffeine will mp3 codec, amarok spielt mp3s ab: hi der kaffeine verweigert den dienst am mp3-spielen (und videos und so) amarok is da etwas netter und spielt's ab... frage wäre wie...
  4. MP3s wiedergeben

    MP3s wiedergeben: Hallo Leute! Also dies ist mein erster Post und ich würde gerne einmal ein herzliches Hallo in die Runde sagen :D Ich bin erst seit kurzem...
  5. Mp3s in die länge ziehen/pitchen

    Mp3s in die länge ziehen/pitchen: Hi, kennt jemand ein kommandozeilenprog, das mp3s in die Länge zieht ( oder pitcht, dass es länger wird)? ich möchte files, die 59:59min...