mein iPod kann nicht mehr eingebunden weden?

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von reisi89, 16.06.2006.

  1. #1 reisi89, 16.06.2006
    Zuletzt bearbeitet: 16.06.2006
    reisi89

    reisi89 Jungspund

    Dabei seit:
    23.05.2006
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    am Arsch der Welt
    Hallo
    ich habe ein dickes Problem mit meinem iPod Photo. Dieser lässt sich unter amaroK nicht mehr einbinden obwohl er als Wechseldatenträger angezeigt wurde. Alles fing damit an das ich versucht habe die Daten auf meinem iPod zu löschen. Seit dem zeigt amaroK bei einbindungsversuchen folgende Fehlermeldung an:
    "Das Gerät ist nicht auffindbar. Binden Sie es ein und versuchen Sie es erneut."
    Ich bin echt am Ende meiner Nerven, da ich heute noch in Richtung Heimat fahre und den iPod unbedingt brauche.:hilfe2:
    danke euer Stefan
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 h2owasser, 16.06.2006
    h2owasser

    h2owasser Sxe Power User

    Dabei seit:
    07.12.2002
    Beiträge:
    491
    Zustimmungen:
    0
    Naja, nicht, dass ich einen IPod hätte.. Aber vielleicht solltest du mal posten was z.b. dmesg anzeigt.
     
  4. #3 trapdoor, 17.06.2006
    trapdoor

    trapdoor Jungspund

    Dabei seit:
    21.05.2006
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrpott
    Oder probiers im Notfall einfach mal mit "gtkpod". Ich hab auch schon festgestellt das mein iPod und Amarok nicht so einwandfrei zusammenarbeiten, aber mit gtkpod hatte ich eingetlich noch nie Probleme, damit kannste notfalls, wenn irgendwas wichtiges gelöscht wurde auch die Firmware reparieren.
     
  5. YamSik

    YamSik Grünschnabel

    Dabei seit:
    04.07.2007
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    hab eventuell eine "Lösung"

    Probelmschilderung:
    Plötzlich liess sich mein IPod Shuffle nicht mehr in Amarok öffnen, sprich nicht mehr initalisieren. Grund war das ich nur noch Lesezugiff auf den IPod hatte. Davor ja auch Schreibzugriff was wunderbar funktionierte.

    meine Lösung:
    * Mithilfe von ITunes in Windows mit Musik beladen und auch neustes Update draufgespielt. (Ich hoffe das ist dafür nicht nötig, aber ich wollte es bemerkt haben)

    jetzt in Suse gestartet (ohne IPod)
    Amarok gestartet (keine Musik gespielt)
    IPod angeschlossen

    Siehe da plötzlich tut sich ein kleines Popup-Fenster von Amarok auf (war minimiert) und frag was mit diesem Medien-Player-Gerät gemachen werden soll.

    Gerätetypen steht auf "Nicht verwenden" zu Apple iPod-Mediengerät" ändern.

    Somit war es getan. In Amarok konnte ich jetzt plötzlich wieder voll auf meine geliebten iPod zugreifen und mit neuer Musik bestücken.

    vermuter Auslöser:(nur Mutmaßungen):
    * iPod zu früh hinausgezogen / war noch gemounted (beim Hinunterfahren z.B.)
    * iPod erst nach dem mein PC hinuntergefahren war hinausgezogen - kann das ein Grund sein?
    * Amarok Programierfehler
     
  6. sinn3r

    sinn3r Law & Order
    Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2006
    Beiträge:
    2.764
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wentorf
  7. #6 hoernchen, 05.07.2007
    hoernchen

    hoernchen UBERgarstiges nagetier

    Dabei seit:
    17.02.2005
    Beiträge:
    1.081
    Zustimmungen:
    0
    Aus meinem Erfahrungsschatz als ehemaliger Ipod-Benutzer : Sowohl unter GNU/Linux (RH, Fedora,Slackware) als auch OpenBSD kams zum genau gleichen Phänomen. Nach Anschluß an eine Windows-Kiste und Softwareupdate gings dann wieder. Ich kann mich nicht mehr ganz genau erinnern wie, auf jeden Fall war die Software am iPod zerschossen dank amaroK bzw. gtkpod.
    Fazit : Nur mit iTunes gefahrlos benutzbar. Daher verkauft und seitdem happy mit meinem Zenstone ;-)
     
  8. sinn3r

    sinn3r Law & Order
    Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2006
    Beiträge:
    2.764
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wentorf
    Also die Erfahrung habe ich nicht gemacht, ich nutze meinen iPod mit Amarok und Rhythmbox. Beides geht wunderbar.
     
  9. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 hoernchen, 05.07.2007
    hoernchen

    hoernchen UBERgarstiges nagetier

    Dabei seit:
    17.02.2005
    Beiträge:
    1.081
    Zustimmungen:
    0
    Das ist ja das seltsame... bei den Einen gibts nie Probleme, und die Anderen ärgern sich regelmäßig. Mich würde es noch immer interessieren wo da genau die Nuss vergraben liegt.
    Aber wenns bei dir funkt passts ja eh :)
     
  11. sinn3r

    sinn3r Law & Order
    Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2006
    Beiträge:
    2.764
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wentorf
    Das ist die einzige Änderung die ich vorgenohmen habe. Geht benutzt auch nur die Programme und nichts in der Art von gnupod.

    Das ganze mit einem iPod Nano.
     
Thema:

mein iPod kann nicht mehr eingebunden weden?

Die Seite wird geladen...

mein iPod kann nicht mehr eingebunden weden? - Ähnliche Themen

  1. Linux Foundation: Gemeinschaft im Vorstand nicht mehr erwünscht

    Linux Foundation: Gemeinschaft im Vorstand nicht mehr erwünscht: Still und heimlich hat die Linux Foundation die Regeln für Individualmitglieder geändert: Sie sind nun nicht mehr durch zwei gewählte Mitglieder...
  2. Raspbian überwachen (Systemeinbrüche)

    Raspbian überwachen (Systemeinbrüche): Hallo, ich betreibe auf einem Raspberry Pi (Model 1B) mit Raspbian (Debian) einen kleinen DL-Server. Darauf habe ich nzbget, sabnzbd und pyload...
  3. Kann meine Bandbreite nicht nutzen

    Kann meine Bandbreite nicht nutzen: Ich habe kürzlich mein Telekom-Anschluß von 2 auf 50 (Glasfaser) MBit/sec umgestellt. Mit dem Ziel Livestreams sehen zu können. Aber jetzt sehe...
  4. Mein Server Ubuntu 14.04.3 LTS versendet spam (postfix/dovecot)

    Mein Server Ubuntu 14.04.3 LTS versendet spam (postfix/dovecot): Mir wurde gerade von meinem Hoster mitgeteilt, daß mein Server bai abusix.org geblacklistet wurde. Wenn ich in die logs schaue, so sehe ich z.B.:...
  5. Pump.io will mehr in die Gemeinschaft

    Pump.io will mehr in die Gemeinschaft: Pump.io, ein freies Projekt, das die Technologie für ein soziales Netzwerk bereitstellt, will sich stärker in der Gemeinschaft verwurzeln. Die...