mehrere parameter, selbes ergebnis

Dieses Thema im Forum "Shell-Skripte" wurde erstellt von Nemesis, 21.01.2007.

  1. #1 Nemesis, 21.01.2007
    Zuletzt bearbeitet: 21.01.2007
    Nemesis

    Nemesis N3RD

    Dabei seit:
    28.01.2005
    Beiträge:
    2.165
    Zustimmungen:
    0
    hallo,
    ich erkläre am besten an einem beispiel meine frage:
    Code:
    case "$1" in
         start)
              starten
         ;;
    
         stop)
              stoppen
         ;;
    esac
    
    ist es nun auch möglich, dass man mit zwei parametern, das selbe ausführt?
    d.h. wenn ich es mit dem parameter "start" oder nur mit dem parameter "s" aufrufe, dass dann aber bei beidem das selbe ausgeführt wird, ohne dass ich den code doppelt in das file schreiben muss.
    in etwa wie folgt:
    Code:
    case "$1" in
         start, s)
              starten
         ;;
    
         stop, e)
              stoppen
         ;;
    esac
    
    ist das möglich ?


    thx


    gelöst:


    da sucht man nach ner lösung, findet keine, und nachedem mans im forum gepostet hat springt sie einem entgegen ;)
    Code:
    case "$1" in
         start|s)
              starten
         ;;
    
         stop|e)
              stoppen
         ;;
    esac
    
    mit der pipe gehts :)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Wolfgang, 21.01.2007
    Wolfgang

    Wolfgang Foren Gott

    Dabei seit:
    24.04.2005
    Beiträge:
    3.978
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erfurt
    Das ist hier aber keine Pipe, sondern ODER.
    Nur mal richtigstellen wolle... ;)
    Gruß Wolfgang
     
  4. midar

    midar Jungspund

    Dabei seit:
    22.01.2007
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Von der Funktion her ist es keine Pipe, aber das Zeichen an sich wird im englischen auch häufiger Pipe genannt ;).
     
  5. #4 Nemesis, 24.01.2007
    Nemesis

    Nemesis N3RD

    Dabei seit:
    28.01.2005
    Beiträge:
    2.165
    Zustimmungen:
    0
    hm, jop, ich hab mich auf das zeichen, weniger auf die funktion bezogen, ich kenn das/den | nur als pipe ;)
     
  6. #5 hansen12345, 25.01.2007
    hansen12345

    hansen12345 Grünschnabel

    Dabei seit:
    06.12.2006
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Wie ist den das Zeichen für UND?

    Gruß
    hansen
     
  7. dizzgo

    dizzgo Lernbereite Riesenratte

    Dabei seit:
    04.08.2005
    Beiträge:
    573
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /ch/sg///
    Code:
    & -> UND
    | -> OR
    ^ -> XOR
    
    Gruss
    d22
     
  8. #7 Schlaubi_fi.de, 25.01.2007
    Schlaubi_fi.de

    Schlaubi_fi.de Mac OS X User

    Dabei seit:
    22.12.2004
    Beiträge:
    304
    Zustimmungen:
    0
    Um komplett für Verwirrung zu sorgen...
    Die Bash kennt nur folgende Operatoren:
    Code:
    ! -> NOT/negation bzw. NICHT/Negierung
    && -> AND bzw. UND
    || -> OR bzw. ODER
    
    XOR kennt die Bash IMHO nicht. Beim Pattern Matching in der Bash
    innerhalb einer Zeichenklasse bedeutet das ^
    wenn es direkt nach der eckigen Klammer auf, also so: [^ geschrieben wird,
    dass folgende Zeichen NICHT gemachted werden. Dasselbe gilt für [!

    Das ^ wird jedoch auch benutzt, um den "Anfang der Zeile" zu matchen.

    Berichtigt mich, wenn ich was falsches geschrieben habe.
     
  9. #8 Wolfgang, 25.01.2007
    Wolfgang

    Wolfgang Foren Gott

    Dabei seit:
    24.04.2005
    Beiträge:
    3.978
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erfurt
    Hallo
    Man sollte schon unterscheiden in welchem Kontext diese Zeichen verwendet werden.
    Bei Search Pattern (wie in der Frage ) in der Shell ist | ein ODER.
    Dort ist [^1] zwar der neueren Bash als Negation bekannt, aber nicht portable.(susv3 kompatible ist [!1])

    Bei Verwendung als Redirect ist das gleiche Symbol natürlich eine Pipe.
    Ähnliches gilt ja für andere Symbole auch.
    e.g. > Hat bei numerischem Vergleich eine andere Bedeutung als bei Verwendung als Redirect.
    usw.
    Also nicht alles durcheinander würfeln bitte.

    Gruß Wolfgang
     
  10. #9 Xanti, 25.01.2007
    Zuletzt bearbeitet: 25.01.2007
    Xanti

    Xanti Mouse Organist

    Dabei seit:
    05.09.2004
    Beiträge:
    1.855
    Zustimmungen:
    0
    Das Pattern Matching in der Bash ist sehr rudimentär und kennt keine echten regulären Ausdrücke. Bei regexp-fähigen Anwendungen wie sed oder egrep stimmen Deine Angaben (bis auf [!). ;)

    edit: Ich sehe gerade an Wolfgangs Antwort, dass neue Bashs etwas weniger "rudimentär" sind. Meine Bash ist genauso alt wie ich... ^^

    Gruss, Xanti
     
  11. #10 Schlaubi_fi.de, 26.01.2007
    Schlaubi_fi.de

    Schlaubi_fi.de Mac OS X User

    Dabei seit:
    22.12.2004
    Beiträge:
    304
    Zustimmungen:
    0
    Feiert ihr immer zusammen Geburtstag? :D
     
  12. Xanti

    Xanti Mouse Organist

    Dabei seit:
    05.09.2004
    Beiträge:
    1.855
    Zustimmungen:
    0
    Yep, wir stoßen mit trockenem Weißwein an und lästern über die neumodigen Shells ab... ;)
     
  13. #12 Schlaubi_fi.de, 26.01.2007
    Schlaubi_fi.de

    Schlaubi_fi.de Mac OS X User

    Dabei seit:
    22.12.2004
    Beiträge:
    304
    Zustimmungen:
    0
    *hihihi* :D :D


    BTW: heißt es nicht "neumodisch" .....äääh *duck und wech* ^^
     
  14. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 Xanti, 26.01.2007
    Zuletzt bearbeitet: 26.01.2007
    Xanti

    Xanti Mouse Organist

    Dabei seit:
    05.09.2004
    Beiträge:
    1.855
    Zustimmungen:
    0
    Aber nur nach irgendwelchen neumodi(g|sch)en Rechtschreibreformen... ;)

    edit: Warum Du Dich Schlaubi nennst, ist mir (uns) mittlerweile klar (:D), aber wofür steht _fi.de?
     
  16. #14 Schlaubi_fi.de, 27.01.2007
    Schlaubi_fi.de

    Schlaubi_fi.de Mac OS X User

    Dabei seit:
    22.12.2004
    Beiträge:
    304
    Zustimmungen:
    0
    *hihihi* ich hoffe ich komme nicht als Besserwisser 'rüber? :think: :D
    schlimm diese möchtegern Perfektionisten heut zu Tage *gg

    Ach das ist ganz einfach: Ich wollte mich mit dem Namen Schlaubi hier registrieren,
    doch der war bereits vergeben. Dann viel mir nichts besseres ein als
    Schlaubi_fi.de und fi.de steht für Fachinformatiker.de
    Ich will hier keine Werbung machen...der Name hat sich eher aus Langeweile
    und der Reihenfolge der Anmeldung ergeben (zuerst bei fi.de, dann hier;
    hab das ub leider wesentlich später erst "entdeckt") :)
     
Thema:

mehrere parameter, selbes ergebnis

Die Seite wird geladen...

mehrere parameter, selbes ergebnis - Ähnliche Themen

  1. [Gelöst] Suchen und ersetzen mit Hilfe mehrerer Parameter

    [Gelöst] Suchen und ersetzen mit Hilfe mehrerer Parameter: Hallo zusammen, ich bin an einem Punkt angekommen, wo ich nicht mehr weiter komme und hoffe ihr könnt mir weiter helfen. Anbei ein Ausschnitt aus...
  2. Mehrere SSL Vhosts

    Mehrere SSL Vhosts: Hey zusammen, Ich habe zwei verschiedene VHosts mit einem Apache 2.4 am rennen. <VirtualHost *:80> ServerName test1.de DocumentRoot...
  3. Reverse Proxy einrichten für mehrere subdomains über Port 80

    Reverse Proxy einrichten für mehrere subdomains über Port 80: Guten Tag zusammen. Ich habe folgendes Problem. Bei mir laufen 2 Apache-Tomcat Services. Einer auf Port 8880 und einer auf Port 8080. Nun habe...
  4. Problem mit 1er Freigabe und mehreren Ordnern

    Problem mit 1er Freigabe und mehreren Ordnern: Hallo Ich habe auf unseren home Server das Neuste Debian mit der neusten stabilen Samba Version. Ich habe eine Freigabe die die mehrere Ordner...
  5. Artikel: Synergy - Mehrere PCs mit einer Maus steuern

    Artikel: Synergy - Mehrere PCs mit einer Maus steuern: Auf dem Schreibtisch steht oft mehr als ein Monitor, und oft gesellt sich dazu noch ein Notebook. Mit der Client-Server-Anwendung Synergy lassen...