Maus u. Touchpad setzen ab und an aus

Dieses Thema im Forum "Mandriva" wurde erstellt von hordy, 16.05.2007.

  1. hordy

    hordy Jungspund

    Dabei seit:
    16.11.2006
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen, :hilfe2:

    ich habe ein Problem. Nachdem ich Gentoo aufgegeben habe, habe ich mir Mandriva 2007 installiert. Bis jetzt alles wunderbar. Nur ab und an setzt das Touchpad aus, ich kann den Mauszeiger nicht bewegen. Nach ca. 2 sekunden kann ich nach erneutem Berühren des Touchpads den Mauszeiger wieder bewegen. Dasselbe gilt für meine angeschlossene USB Maus.

    Woran liegt das? Ist da irgendein Treiber nicht korrekt initialisiert worden?

    Über eine Hilfe wäre ich sehr sehr sehr sehr dankbar...

    Hordy ?( :help:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Kaninchenbraten, 17.05.2007
    Kaninchenbraten

    Kaninchenbraten Jungspund

    Dabei seit:
    06.05.2007
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Wann genau passiert das. Hast Du ein Muster erkennen können?
    Ist es zufällig nach der Zeit, wo Dein Bildschirmschoner/Energisparmodus einschalten soll?

    Grüsse
     
  4. hordy

    hordy Jungspund

    Dabei seit:
    16.11.2006
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ich kann den Fehler leider nicht replizieren. Das passiert im laufenden Betrieb, nicht beim Bildschirmschoner oder Energiesparmodus.

    Das passiert sporadisch würde ich sagen! :think:
     
  5. Mike1

    Mike1 Niederösterreicher

    Dabei seit:
    21.12.2006
    Beiträge:
    1.376
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    hängt evtl. das ganze NB oder ist es wirklich nur die Maus/Touchpad(dh. kannst du das NB mit der Tastatur wärend so einem Hänger weiter ansteuern?)?
     
  6. hordy

    hordy Jungspund

    Dabei seit:
    16.11.2006
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ja, ich kann z.B. das Menü mit den Pfeiltasten bedienen!
     
Thema:

Maus u. Touchpad setzen ab und an aus

Die Seite wird geladen...

Maus u. Touchpad setzen ab und an aus - Ähnliche Themen

  1. Eigener Kernel 2.6.30: Touchpad/Maus geht nicht

    Eigener Kernel 2.6.30: Touchpad/Maus geht nicht: Hallo, ich habe mir unter Debian Lenny mittels make-kpkg einen Kernel 2.6.30.5 aus den Quellen von kernel.org gebaut. Das Problem mit...
  2. Touchpad und USBMaus funktionieren nicht

    Touchpad und USBMaus funktionieren nicht: Hallo, ich habe heute das neue Mandriva 2007 auf meinem Notebook installiert, installation, okay, netzwerk über Gigabit Ethernet, okay, DHCP,...
  3. touchpad und USB Maus

    touchpad und USB Maus: hallo zusammen, habe slackware 11 auf meinem Laptop installiert. Wie kann ich in slackware das einrichten, dass wenn ich keine USB maus...
  4. Fedora 3 Touchpad u. PS/2 Maus

    Fedora 3 Touchpad u. PS/2 Maus: Wer hat den Durchblick? Bei Fedora 1 funktionierten Touchpad und PS/2-Maus ohne Probleme. Installiert man Fedora 2 oder 3 wird nur das Touchpad...
  5. Artikel: Synergy - Mehrere PCs mit einer Maus steuern

    Artikel: Synergy - Mehrere PCs mit einer Maus steuern: Auf dem Schreibtisch steht oft mehr als ein Monitor, und oft gesellt sich dazu noch ein Notebook. Mit der Client-Server-Anwendung Synergy lassen...