MAKE und .DEFAULT .SUFFIXES

Dieses Thema im Forum "Programmieren allgemein" wurde erstellt von art, 16.07.2007.

  1. #1 art, 16.07.2007
    Zuletzt bearbeitet: 16.07.2007
    art

    art Jungspund

    Dabei seit:
    22.06.2007
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hi!
    1) Wozu ist .DEFAULT nutzbar? Was kann man mit dem machen?
    2) Wenn ich bereits bestehende SUFFIX-Regel in meinem Makefile definiere,
    so wird alte im Rahmen meines Makefiles überschrieben, oder?
    Wozu brauche ich SUFFIXES, wenn ich ihre Funktionalität mit anderen
    Mitteln von MAKE ersetzen kann?
    3) Wozu dient .PRECIOUS???
    Danke!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 abrissbirne, 19.07.2007
    abrissbirne

    abrissbirne Grünschnabel

    Dabei seit:
    19.07.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    .PRECIOUS:
    Normalerweise werden Zieldateien gelöscht, wenn make während der Ausführung unterbrochen wird. Wenn Datei aber als precious (kostbar) makiert wird, wird verhindert das make sie bei vorzeitigem Ende löscht.
     
Thema:

MAKE und .DEFAULT .SUFFIXES

Die Seite wird geladen...

MAKE und .DEFAULT .SUFFIXES - Ähnliche Themen

  1. Großbritannien fördert Bürgerbeteiligung durch die Initiative »Digital by Default«

    Großbritannien fördert Bürgerbeteiligung durch die Initiative »Digital by Default«: Großbritanniens Government’s Digital Service (GDS) hat 2015 die Initiative »Digital by Default« gestrafft, um Richtlinien zur Erstellung...
  2. default befehle in der bash

    default befehle in der bash: Hallo! Ich suche eine Lösung die vor ALLEN bash Befehlen "time ionice -c3" setzt. deb6, .bashrc? Vielen Dank für Eure Hilfe, Manfred
  3. Linux Nmap Default Router Services Scan Shellcode

    Linux Nmap Default Router Services Scan Shellcode: 73 bytes small Linux/x86 Nmap default router services scan shellcode. Weiterlesen...
  4. iptables - default policy - Server macht dicht

    iptables - default policy - Server macht dicht: Moin zusammen, beisse mir hier seit etwa drei Tagen die Zähne an iptables aus. Hier die Regeln, die beim Booten (oder manueller...
  5. Liferay 6.1 Default Configuration Compromise

    Liferay 6.1 Default Configuration Compromise: By utilizing the json webservices exposed in Liferay Portal version 6.1 you can register a new user with any role in the system, including the...