MAKE ? JPG Dateien per Bash Skript bearbeiten

Dieses Thema im Forum "Shell-Skripte" wurde erstellt von Hobbystern, 16.12.2014.

  1. #1 Hobbystern, 16.12.2014
    Hobbystern

    Hobbystern Wahl-Debianer

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    westl. Ruhrgebiet
    Moin Gemeinde,

    kann ich sicherstellen das Dateien in einem Verzeichnis trotz stündlicher Abarbeitung nur einmal bearbeitet werden. Ausnahme Neue oder veränderte Dateien.

    Ich meine sowas geht irgendwie mit make.

    Habt Ihr da Ahnung?

    Hintergrund - eine große Produkt-Datenbank soll kopiert werden, dabei sollen alle Bilddateien bearbeitet werden, ich kann mir die Arbeit aber dramatisch mindern, wenn ich bestehende oder alte schlichtweg ausspare.

    Grüsse, Stefan
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 HeadCrash, 16.12.2014
    HeadCrash

    HeadCrash Routinier

    Dabei seit:
    16.05.2009
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bayern
    Abend,

    denke "find" und die Parameter "cmin" "ctime" oder "cnewer" sind interessant für dich:

    Code:
    headcrash@atlantis:~$ touch gaga
    headcrash@atlantis:~$ find . -cmin -60 -ls
      8160    4 -rw-------   1 headcrash headcrash    689 Dez 16 20:29 ./.lesshst
      8246    4 -rw-r--r--    1 headcrash headcrash  1679 Dez 16 20:29 ./gaga
    
    mfg
    HeadCrash
     
  4. #3 Hobbystern, 16.12.2014
    Hobbystern

    Hobbystern Wahl-Debianer

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    westl. Ruhrgebiet
    Ich erinnere mich an diese lösungsansätze....gab es das Ganze nicht auch innerhalb eines "Makefiles" - der ansatz dort war der das bei einer Kompilierung nicht bereits kompilierte Dateien erneut verarbeitet werden...so hatte cih es in Erinnerung.

    Google schweigt leider..
     
  5. #4 tgruene, 17.12.2014
    tgruene

    tgruene Routinier

    Dabei seit:
    02.02.2012
    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    0
    Das ist eine normale Anwendung von Make. Du musst nur wissen, von welchen Dateien die Bearbeitung abhaengt, dann kannst Du sie als Abhaengigkeit in die Datei Makefile hineinschreiben. z.B.
    Code:
    horma-nodox.png: horma-nodox.r3d
            render -size 2048x1536 -zoom 0.8 < $< | convert -crop 2020x908+47+277 :- $@
    
    Dabei wird das Bild horma-nodox.png nur dann neu generiert, wenn die Quelle horma-nodox.r3d juenger ist.
     
  6. #5 Hobbystern, 17.12.2014
    Hobbystern

    Hobbystern Wahl-Debianer

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    westl. Ruhrgebiet
    Super! Nach sowas hatte ich gesucht. 2005 hatte ich damit mal zu tun...aber wir sind halt kein BrainBug ;) Danke!
     
Thema:

MAKE ? JPG Dateien per Bash Skript bearbeiten

Die Seite wird geladen...

MAKE ? JPG Dateien per Bash Skript bearbeiten - Ähnliche Themen

  1. Bash - Zwei Binärdateien vergleichen (SQL Diff)

    Bash - Zwei Binärdateien vergleichen (SQL Diff): Moin, versuche zwei SQL Dumps miteinander zu vergleichen, dazu hole ich Stammdaten aus der MSSQL-DB und speichere sie direkt unter der Bash in...
  2. FTP-Dateien per Remote löschen (bash)

    FTP-Dateien per Remote löschen (bash): Hallo, ich habe ein Shell-Script (bash), welches per wget Bilder von einem FTP-Server läd. Diese können aber nicht per wget --delete-after...
  3. Bash enscript mit mehreren Ordnern und Dateien

    Bash enscript mit mehreren Ordnern und Dateien: Hallo, Ich habe eine Ordner mit Unterordner in dem sich je mehrere verschiedenbenannte .java-Dateien befinden. Der Code: enscript -2rG...
  4. BASH/AWK: Text aus mehreren Dateien in eine .txt verschieben

    BASH/AWK: Text aus mehreren Dateien in eine .txt verschieben: Hallo zusammen, habe eine neues Problem. Ich habe mehrere .txt Dateien die jeweils eine Zahl pro Zeile enthalten. Momentan sind es pro Datei 21...
  5. bash - Datei nach Muster durchsuchen und bis Dateiende ersetzen/löschen

    bash - Datei nach Muster durchsuchen und bis Dateiende ersetzen/löschen: Ich wieder :brav: Meine Datei: #Muster1 TEXT TEXT TEXT #Muster2 TEXT TEXT BELIEBIG VIEL TEXT #Muster3 TEXT TEXT TEXT TEXT TEXT BELIEBIG...