löschen von toten symlinks

Dieses Thema im Forum "Samba" wurde erstellt von bit-teufel, 07.11.2008.

  1. #1 bit-teufel, 07.11.2008
    bit-teufel

    bit-teufel Eroberer

    Dabei seit:
    05.06.2008
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Hallo !

    Wenn ich über Windows Verzeichnise löschen möchte die auf Filesystemebene bei Linux (Samba Server 3.2.4) symlinks enthalten und wenn das Ziel des symlinks nicht mehr existiert, kann das löschen nicht fortgesetzt werden und bricht unter Windows (XP) mit folgendem Fehler ab: <Datei/Verzeichnis> kann nicht gelöscht werden: Die angegebene Datei wurde nicht gefunden. Stellen Sie sicher, das die Pfad- und Dateinamenangabe richtig ist.
    Im prinzip hat Windows ja recht das Ziel des links wurde bereits gelöscht aber der link an sich kann nicht gelöscht werden.

    Weiß jemand rat ? :think:

    "cat /etc/samba/smb.conf" ->

    [global]
    workgroup = Domain
    domain logons = Yes
    domain master = Yes
    local master = Yes
    netbios name = Name
    os level = 255
    preferred master = Yes
    security = user
    server string = PDC
    usershare max shares = 1000
    log file = /var/log/samba/%m.log
    syslog = 3
    printcap name = /etc/printcap
    passdb backend = ldapsam:ldap://server.dom
    ldap suffix = ou=Samba,dc=server,dc=dom
    ldap user suffix = ou=samba_user,ou=Samba
    ldap group suffix = ou=samba_group,ou=Samba
    ldap machine suffix = ou=samba_machine,ou=Samba
    ldap admin dn = cn=name,dc=server,dc=dom
    encrypt passwords = yes
    obey pam restrictions = yes
    ldap password sync = yes
    idmap uid = 10000-20000
    idmap gid = 10000-20000
    ldap passwd sync = Yes
    ldap delete dn = Yes
    ldap ssl = no
    deadtime = 15
    keepalive = 30
    kernel oplocks = yes
    oplocks = yes
    name resolve order = bcast
    ldapsam:editposix = yes
    idmap backend = ldap:ldap://server.dom
    map acl inherit = Yes
    veto files = /*:Zone.Identifier*/
    unix charset = UTF-8
    dos charset = UTF-8
    display charset = LOCALE
    hide dot files = no

    [Shares]
    comment = Share
    path = /home/user/verzeichnis
    valid users = @users, root
    read only = No
    browseable = Yes
    writeable = Yes
    create mode = 0660
    ....
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

löschen von toten symlinks

Die Seite wird geladen...

löschen von toten symlinks - Ähnliche Themen

  1. 32-Bit als Standard in Wine // Wine komplett löschen

    32-Bit als Standard in Wine // Wine komplett löschen: Hallo, soweit ich das verstanden habe installiert man Windows-Programme unter Wine bei einem 64-Bit-Linux standardmäßig auch als 64-Bit-Prpgramm....
  2. Wie kann ich das RAM löschen?

    Wie kann ich das RAM löschen?: Wie kann ich das RAM löschen? Danke im Vorraus
  3. Löschen mit Wildcard wenn Space im Pfad ist?

    Löschen mit Wildcard wenn Space im Pfad ist?: Hallo zusammen weder rm "/var/lib/vmware/Virtual Machines/Virtual Machine/"*.lck -R noch rm "/var/lib/vmware/Virtual...
  4. Dateien ab einer bestimmten Zeile löschen

    Dateien ab einer bestimmten Zeile löschen: Hallo, ich habe ein Skript geschrieben, welches mir mehrere Dateien in eine einzige Datei zusammenführt. Die einzelnen Dateien enthalten aber...
  5. Gruppe mitsamt allen Usern löschen?

    Gruppe mitsamt allen Usern löschen?: Guten Abend allerseits, hier kommt mein erstes Posting. Vielleicht kurz vorweg: Ich habe mehrere erfolglose Versuche hinter mit mich mit Linux...