Linux

Dieses Thema im Forum "Installation & Basiskonfiguration" wurde erstellt von DarkBuffalo, 17.01.2007.

  1. #1 DarkBuffalo, 17.01.2007
    DarkBuffalo

    DarkBuffalo Jungspund

    Dabei seit:
    07.01.2007
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    :hilfe2: :frage:
    Guten tag,
    ich würde gerne auf meinem computer linux installieren!
    und da wollte ich mal in die runde fragen, ob mir hierbei jemand helfen kann?
    ich suche eine version, wo eine oberfläche hat und wo ich free downloaden kann?
    ich wäre froh, wenn mir jemand helfen könnte!
    vielen dank


    Mfg. DarkBuffalo
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 frickelhase, 17.01.2007
    Zuletzt bearbeitet: 17.01.2007
    frickelhase

    frickelhase Mitglied

    Dabei seit:
    14.12.2006
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    scnr, but hilf dir wo selbst, dann hilft dir wo gott

    loool, danke für die Verwarnung. Bloss hab ich mir halt den Stil des Elaborats zu eigen gemacht, und so darauf hingewiesen, dass man mit ein wenig, wirklich wenig Eigeninitiative selber weitergekommen wäre.

    Ausserdem nimmt halt offensichtlich die mangelnde Fähigkeit sich auszudrücken weiter zu. Irgendwie denke ich eben, wenn man sich vor so einem breiten Publikum präsentiert, ein bisschen Mühe im Ausdruck angebracht wäre; aber im Zeitalter der Pisa-Zeit kann man das ja nicht mehr erwarten.

    Danke und Tschüüüss
     
  4. #3 Keruskerfürst, 17.01.2007
    Zuletzt bearbeitet: 17.01.2007
    Keruskerfürst

    Keruskerfürst Kaiser

    Dabei seit:
    12.02.2006
    Beiträge:
    1.366
    Zustimmungen:
    0
  5. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
  6. lesnoj

    lesnoj Jungspund

    Dabei seit:
    17.01.2007
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bonn
    Ich würde mich entweder für Mandriva oder SuSE entscheiden. Beide kann man frei downloaden.

    Versuch doch mal mit Mandriva-one. Für den Anfang ist das ganz gut. Was SuSE angeht, ist auch sehr gut allerdingst habe ich da Problemme mit dem Internet. kann DSL irgendwie nicht einrichten. Bei Mandriva kannst du ohne Kenntnisse und Vorkenntnisse direkt loslegen.
    Muss dich aber entscheiden Mandriva-one oder Mandriva 2007.
    informiere dich am besten auf der Seite

    http://www.mandriva.com/de/downloadhttp://www.mandriva.com/de/download
    http://de.opensuse.org/Willkommen_auf_openSUSE.org

    Viel Glück!
     
  7. #6 Wolfgang, 17.01.2007
    Wolfgang

    Wolfgang Foren Gott

    Dabei seit:
    24.04.2005
    Beiträge:
    3.978
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erfurt
    Hallo
    Dein Subject: LINUX ist so aussagekräftig wie ein Hä?
    Das würde ich so nicht stehenlassen wollen.
    Das haut genau in die Sparte der happy klicki Computer-blöd-Zeitschriften, die da jedem weismachen, mit ein paar Klicks zum LinuZer - guru zu werden.

    Egal welche Distro du wählst, um viel eigenständiges Lernen kommt keiner drumherum.

    Das nur mal so als Anmerkung.

    Gruß Wolfgang
     
  8. #7 damager, 17.01.2007
    damager

    damager Moderator

    Dabei seit:
    27.08.2003
    Beiträge:
    3.065
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Munich
    also besser und treffender kann man es wirklich nicht formulieren :oldman
    danke Wolfgang!
     
  9. #8 schorsch312, 17.01.2007
    schorsch312

    schorsch312 Routinier

    Dabei seit:
    18.07.2006
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    0
    Danke für diesen Beitrag!
    Gruß, Georg
     
  10. #9 DarkBuffalo, 17.01.2007
    DarkBuffalo

    DarkBuffalo Jungspund

    Dabei seit:
    07.01.2007
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Vielen dank!
    für alle euere beiträge!
    naja für fast alle...

    Mfg. DarkBuffalo
     
  11. #10 Wolfgang, 17.01.2007
    Wolfgang

    Wolfgang Foren Gott

    Dabei seit:
    24.04.2005
    Beiträge:
    3.978
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erfurt
    DakBuffalo
    Das mit dem richtigen Betreff solltest du dir trotzdem für künftige Beiträge merken.
    Das gilt mit Sicherheit nicht nur hier.

    Gruß Wolfgang
     
  12. #11 Keruskerfürst, 17.01.2007
    Keruskerfürst

    Keruskerfürst Kaiser

    Dabei seit:
    12.02.2006
    Beiträge:
    1.366
    Zustimmungen:
    0
  13. #12 DarkBuffalo, 17.01.2007
    DarkBuffalo

    DarkBuffalo Jungspund

    Dabei seit:
    07.01.2007
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    hey also ich habe nun suse installiert!
    nun...
    ich starte den computer dann kann ich auswählen zwischen:

    "openSUSE 10.2"

    "Diskette"

    und

    "Failsafe -- openSUSE 10.2"

    doch, wenn ich auf das erste (openSUSE 10.2) klicke, rechnet er eine weile und dann zeigt er mir einen schwarzen bildschirm an! was kann bzw soll ich machen?

    Mfg. DarkBuffalo!

    Ps: Wolfgang das mit dem betreff werde ich mir merken!
    mit ist nur gerade nicht wirklich etwas anderes eingefallen!
     
  14. #13 damager, 17.01.2007
    damager

    damager Moderator

    Dabei seit:
    27.08.2003
    Beiträge:
    3.065
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Munich
    DarkBuffalo:
    sag uns mal mehr über deine hardware :oldman
    - cpu
    - board chipsatz
    - ide / sata
    u.s.w

    versuche mal den ersten eintrag mit dem bootoptionen:
    und
    zu booten.

    und das mit dem topic nicht nur merken sondern auch befolgen ....den sonst ist das gegen die boardregeln (2.5) :]
     
  15. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Keruskerfürst, 17.01.2007
    Keruskerfürst

    Keruskerfürst Kaiser

    Dabei seit:
    12.02.2006
    Beiträge:
    1.366
    Zustimmungen:
    0
    Dieses Problem kenne ich auch.
    Nach dem Booten wird der Bildschirm schwarz, die Festplatte läuft und dann erscheint der Loginbildschirm.
     
  17. #15 DarkBuffalo, 17.01.2007
    Zuletzt bearbeitet: 17.01.2007
    DarkBuffalo

    DarkBuffalo Jungspund

    Dabei seit:
    07.01.2007
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    - cpu = Core 2 Dual 1,86 GHz
    - board chipsatz = öhm...
    - ide / sata = Sata

    ich kenne mich nicht wirklich damit aus... das ist mein problem!
    und dass, was du mit dem bootoptionen meinst also sorry aber kp!

    und was soll ich befolgen? ich kann das doch nicht umbenennen oder?
    .
    .
    .
    EDIT (autom. Beitragszusammenführung) :
    .

    Keruskerfürst
    wie lange soll ich da warten?
    bei dem schwarzen bildschirm?
     
Thema:

Linux

Die Seite wird geladen...

Linux - Ähnliche Themen

  1. Arch Linux via Hamachi zu bestehendem VPN verbinden

    Arch Linux via Hamachi zu bestehendem VPN verbinden: Guten Tag zusammen! Ich betreibe zu Hause einen kleinen Server für Minecraft und samba file sharing und möchte diesen nun zu meinem bestehenden...
  2. linux-firmware-nonfree in Centos 15.11 (64 Bit)

    linux-firmware-nonfree in Centos 15.11 (64 Bit): Hallo wie kann man linux-firmware-nonfree in Centos 15.11 (64 Bit) installieren?
  3. Linux konvertieren

    Linux konvertieren: Hallo, ich benutze VMware auf meinem Windows-Rechner. Dort würde ich gern eine neue Linux-VM einrichten. Nur, wie bekomme ich eine Linux-VM?...
  4. [SOLVED]Linux/W7 Dualboot efi problem

    [SOLVED]Linux/W7 Dualboot efi problem: Moin, ich plage mich gerade mit dem Problem des Dualboot Und zwar würde ich gerne mein efi installiertes Windows ebenfalls mit grub booten...
  5. Kunden-Skript ausgelöst durch Linux-Cluster Pacemaker

    Kunden-Skript ausgelöst durch Linux-Cluster Pacemaker: Hallo! Ich komme aus der AIX-Welt wo es im HACMP-Cluster die Möglichkeit der Ausführung eines Start- bzw. Stop-Skriptes im Zuge einer...