Linux-Kernel soll vor Angriffen warnen

Dieses Thema im Forum "Linuxnews/Programmversionen" wurde erstellt von newsbot, 19.12.2013.

  1. #1 newsbot, 19.12.2013
    newsbot

    newsbot Foren Gott

    Dabei seit:
    26.11.2007
    Beiträge:
    9.920
    Zustimmungen:
    0
    Eine neue Kernel-Funktion soll Warnungen ins Log schreiben, wenn der Kernel erkennt, dass versucht wird, eine bereits geschlossene Sicherheitslücke auszunutzen. Der jetzt vorgestellte Patch stieß auf fast allgemeine Zustimmung.

    Weiterlesen...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Linux-Kernel soll vor Angriffen warnen

Die Seite wird geladen...

Linux-Kernel soll vor Angriffen warnen - Ähnliche Themen

  1. Debian 6.0 soll vollständig freien Linux-Kernel bringen

    Debian 6.0 soll vollständig freien Linux-Kernel bringen: Die demnächst erscheinende Version 6.0 »Squeeze« der Linux-Distribution Debian wird erstmals einen vollständig freien Linux-Kernel enthalten....
  2. Android-Code soll in den Linux-Kernel zurück

    Android-Code soll in den Linux-Kernel zurück: Google such nun offenbar doch wieder stärker die Zusammenarbeit mit den Kernel-Entwicklern und will die Modifikationen an Linux, die für Android...
  3. Treiber sollen früher in den Linux-Kernel

    Treiber sollen früher in den Linux-Kernel: Greg Kroah-Hartman will die im Rahmen seines Linux-Treiber-Projektes entstehenden Treiber früher in den offiziellen Kernel integrieren....
  4. Linux-Kernel 4.6 tritt in die Testphase ein

    Linux-Kernel 4.6 tritt in die Testphase ein: Linux-Initiator Linus Torvalds hat die Kernel-Version 4.6-rc1 als erste Testversion für Linux 4.6 freigegeben. Die Verbesserungen ziehen sich...
  5. Linux-Kernel 4.5 tritt in die Testphase ein

    Linux-Kernel 4.5 tritt in die Testphase ein: Linux-Initiator Linus Torvalds hat die Kernel-Version 4.5-rc1 als erste Testversion für Linux 4.5 freigegeben. Die Verbesserungen ziehen sich...