Laufwerke mit Kartenleser,USB,Bluetooth usw...

Dieses Thema im Forum "Laufwerke / Speichermedien" wurde erstellt von moongoose, 26.11.2006.

  1. #1 moongoose, 26.11.2006
    moongoose

    moongoose Eroberer

    Dabei seit:
    13.11.2006
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    Weihnachten steht vor der Tür und ich will meinem Bruder ein Geschenk machen. Und zwar: Ein Laufwerk, intern, das aus einem Kartenleser besteht, Front-USB und Bluetooth. So Multifunktionslaufwerke halt. Weiß jemand wie die Dinger heißen? Hab beim Saturn letztens so eins gesehen, Wollte aber mal schauen, ob ich die Dinger im Internet billiger findet und weiß jetzt aber nicht wie diese Laufwerke heißen.
    Kann mir jemand helfen?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Lumpi

    Lumpi Haudegen

    Dabei seit:
    14.06.2006
    Beiträge:
    663
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dessau
    Hallo

    Meist nennen die sich "Frontpanel" für (meist) 3,5" Schächte.
    Allerdings ob auch für den "blauenZahn" ;) ich weis ja nicht....

    Gruß Lumpi
     
  4. Jabo

    Jabo Aufgabe ohne Minister

    Dabei seit:
    12.10.2006
    Beiträge:
    1.322
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    roter Zahn

    Ist es einem Funkgerät nicht auch wurscht, ob es vorne, hinten oder drinnen ist?!? Bei IR würd's ja Sinn machen evtl. ...

    Aber erzählt mal, ob sich das findet... ich bin aus anderen Gründen morgen bei Saturn, wenn ich dran denke, schau' ich mal....
     
  5. #4 moongoose, 27.11.2006
    moongoose

    moongoose Eroberer

    Dabei seit:
    13.11.2006
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Danke, das Wort "Frontpanel" hat mir bei Billiger.de schon viel geholfen. ABer ohne Bluetooth halt, obwohl ich das beim Saturn schonmal gesehen habe, aber das macht nichts. Wichtig ist Kartenleser, USB und Ohrenstöpsel und so. Mal ne Frage: bei diesem Frontpanel steht bei "Software" nur "WIndows" da. Funzt das Teil auch mit Linux? Speziell mit SuSE 10.1??
    Link zum Laufwerk: http://www.ebug-europe.com/bug/default.asp?PageNo=DEFAULT&DeepLink=QI10000D%2CHardware%2CMODD%2DFRONTP110029148%2C
     
  6. #5 illtiss, 27.11.2006
    illtiss

    illtiss Routinier

    Dabei seit:
    19.01.2005
    Beiträge:
    449
    Zustimmungen:
    0
    Ich empfehl Dir ein Markengerät, nix mit Hama und so`n Mist, ich hab davon eins, der Kartenleser kann weder mein Microdrive, noch meine 1GB CF lesen.
     
  7. #6 PBeck, 27.11.2006
    Zuletzt bearbeitet: 27.11.2006
    PBeck

    PBeck Routinier

    Dabei seit:
    11.08.2005
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    0
    Für Bluetooth könntest du ihm auch einfach einen Dongle kaufen, den er dann an sein Frontpanel anstecken kann ;)

    Zur Unterstützung musst du mal nach der verbauten Hardware googlen bzw. den Vertreiber direkt anfragen. Mit der direkten Bezeichnung + Hersteller solltest du genau rausfinden können was geht und was nicht. Mein integrierter Ricoh Cardreader im Notebook (Samsung X20) funktioniert z. B. mit SD-Carden, jedoch nicht mit Memorystick, weil es dafür bis jetzt keinen Treiber gibt (Wenn es bereits was neues gibt, immer her damit ;)).
     
  8. Lumpi

    Lumpi Haudegen

    Dabei seit:
    14.06.2006
    Beiträge:
    663
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dessau
    Die Software wird im Allgemeinen benötigt, wenn du die jeweilige Hardware unter einem Windows > XP verwendest.
    *nixuide Systeme sollten das auch ohne können....

    Des Weiteren solltest du dich vor einem Kauf auch informieren,
    welche Anschlüsse der PC zur Verfügung stellt. Das spart Geld und Ärger ;)

    Es gibt Frontpannel mit internem und externen Anschluß.

    Beim Externen ist es nicht weiter als eine "Umleitung" der rückseitigen Anschlüsse
    Dafür muss jedoch och ausreichend Platz für eine Verlegung der Kabel nach Aussen
    vorhanden sein. Meist ist es ein PCI-Slot, der mittels einer veränderten Blende dazu
    herhalten muss / darf.

    Beim internen Anschluss vergewissere dich genau, dass du uber die entsprechenden
    Anschlüsse auf dem Board verfügst. (USB, SPDIF)
    Der Bluetooth ist, wie bereits bemerkt, nicht integriert. (wozu auch)

    Gruß Lumpi
     
  9. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 moongoose, 28.11.2006
    Zuletzt bearbeitet: 28.11.2006
    moongoose

    moongoose Eroberer

    Dabei seit:
    13.11.2006
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Hmm danke also suche ich nache einem Markenprodukt ohne Bluetooth und frage den Hersteller nach Linux, google ein bisschen und fertig is die G'schicht...

    Könnt ihr mir vielleicht sogar etwas empfehlen?? Das wär echt toll....
     
  11. MrBoe

    MrBoe Routinier

    Dabei seit:
    13.06.2006
    Beiträge:
    399
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    braunschweig/nds/de/world
    Ja frag lieber nach. Ich hab auch so einen Multicardreader 1024 in 1, oder so...

    Der funktioniert zwar unter Linux, aber ich muss immer erst die Karte reinstecken und dann per USB anschliessen. Im laufenden Betrieb kann ich keine Karte wechseln. Ist nicht schlimm, ist extern, aber bei einer Frontblende würd mich das stören, denk ich...
     
Thema:

Laufwerke mit Kartenleser,USB,Bluetooth usw...

Die Seite wird geladen...

Laufwerke mit Kartenleser,USB,Bluetooth usw... - Ähnliche Themen

  1. Samba-Dateiserver, Zugriffsrechte für Netzlaufwerke

    Samba-Dateiserver, Zugriffsrechte für Netzlaufwerke: Hallo liebe Community Ich bin ein absoluter Samba-Anfänger, habe also kein technisches Hintergrundwissen in Sachen Samba. Meine Frage zu...
  2. Keine CD Laufwerke bei KDE Applications

    Keine CD Laufwerke bei KDE Applications: Moin ich hab nen ziemlich komisches Problem und leider nicht wirklich ne Idee woran es liegen kann. Unter kde wird mein optisches laufwerk nicht...
  3. Falsche Speicheranzeige von Netzlaufwerken unter W7 mit Samba auf Settopbox Enigma 2

    Falsche Speicheranzeige von Netzlaufwerken unter W7 mit Samba auf Settopbox Enigma 2: Hallo zusammen, auf der Suche nach einer Lösung für mein Problem, bin ich auf dieses Forum gestoßen. Da ich mit meinem Latein am Ende bin,...
  4. Kein standardmässiger Mountpoint für ĆD/DVD Laufwerke unter Ubuntu 10.10 HILFE!

    Kein standardmässiger Mountpoint für ĆD/DVD Laufwerke unter Ubuntu 10.10 HILFE!: Mahlzeit^^ Hab ne Frage zum aktuellen Ubuntu 10.10:früher wars so dass cdrom-Laufwerke unter Ubuntu standardmässig nach /media/cdrom gemountet...
  5. Zugriff auf CD-Laufwerke über Netzwerk

    Zugriff auf CD-Laufwerke über Netzwerk: Hallo, Ich hab vor in nächster Zeit eine große Anzahl(>150) CDs zu digitalisieren und hatte dazu die Idee ein paar alte CD-Laufwerke(IDE), die...